Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Megamoto, Tankvolumen

Erstellt von bmwmike2002, 27.05.2010, 13:08 Uhr · 38 Antworten · 6.298 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #31
    Das Ventil läßt Luft in den Tank um ein Vakuum durch Benzinverbrauch zu verhindern, so wie ich das verstanden hab und nix raus! bei mir sabbert der Überlauf aus dem Zusatztank. Der Originaltank sabbert nicht.
    Tiger

  2. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard da gibts was

    #32
    und wieder nach Autor peter suchen, der hat was zu den Rückschlagventilen gesagt vor Jahren.
    ich hab keins dran trotz Bohrung und ich tanke nur voll, wenn ich danach auch längere Strecken fahre. Dann sabbelt nix!
    Ach ja, den Be/Entlüftungsschlauch habe ich etwas nach oben verlegt.
    Hümmi

    Zitat Zitat von Kai R Beitrag anzeigen
    Markus... schon klar

    Bin halt nicht immer ein Schattenparker.. Dachte nur, irgend jemand hat hier auch dieses Prob. gelöst

  3. Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    241

    Standard

    #33
    Habe zwei 6mm Löcher ganz oben rechts gebohrt. Wenn die Kiste warm/heiss ist muss man nach randvollem Tanken mindestens 25km zurücklegen sonst läuft Benzin raus.

    Gruss
    PeterA

  4. Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    75

    Standard

    #34
    Hallo zusammen,
    Verfolge eifrig hier die Sprit-Debatte. Suche ebenfalls nach einer Lösung.

    Meine Erfahrung

    Bin letzte Woche oberhalb von Menton in den Corniches ca. 50m vor der Tanke fast liegen geblieben. Aufgrund Gefällstrecke dann regelrecht in die (Tank-)Box gerollt. Betankung (mit Serientank ohne extra Lochbohrung): 13,14 Ltr. Reichweite: 233 km.

    Meines Wissens gibt es bislang 3 Lösungen am Markt:
    1. den 7 Ltr. Tank vom Garmischer (Markus Sedlmeier). Hier handelt es sich um die abgekupferte Version von African Queen (zumal Markus die von ihm bezieht). Nachteil: Umpumpen und zum Betanken muss man immer die Sitzbank abnehmen, da der Einfüllstutzen (etwas hirnlos) direkt unter der Sitzbank konstruiert wurde anstelle seitlich). Und per BMW 450X-Schnellverschluss die Bank Befestigen ist auch nicht Jedermanns Sache (Sicherheitsrisiko).
    2. Lösung von AfricanQueen (gleiches System wie 1.)
    3. amerikanische Lösung aus S. Diego:
    Alutank (7 Ltr.) unter der Sitzbank (s. stabil). Vorteil: Man muß nicht immer erst einen Tank leerfahren, Sprit läuft immer nach. Techn. Infos stehen noch aus. Preislich auch eher darstellbar wie die (vollkommen überteuerte) Kunststoffversion. Zudem leichter zu Betanken.



    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us

    Für wertvolle Inputs ohne wertende Kommentare bin ich jederzeit offen.

  5. Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    75

    Standard

    #35
    Noch ein Tipp am Rande:

    verlängert Euren Überlaufschlauch bis unterhalb vom Motor, da ansonsten und auf Dauer das austretende Benzin vermittels Serien(überlauf)-Schlauch direkt ins Lenkkopflager läuft und Euch dasselbe über kurz oder lang verrottet. Nur Verlegen des serienschlauches bringts auch nicht, weil Ihr Euch sonst nur zusabbert.

  6. HP2Sascha Gast

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von dermitderhptanzt Beitrag anzeigen
    ...
    Meines Wissens gibt es bislang 3 Lösungen am Markt:
    1. den 7 Ltr. Tank vom Garmischer (Markus Sedlmeier). Hier handelt es sich um die abgekupferte Version von African Queen (zumal Markus die von ihm bezieht). Nachteil: Umpumpen und zum Betanken muss man immer die Sitzbank abnehmen, da der Einfüllstutzen (etwas hirnlos) direkt unter der Sitzbank konstruiert wurde anstelle seitlich). Und per BMW 450X-Schnellverschluss die Bank Befestigen ist auch nicht Jedermanns Sache (Sicherheitsrisiko).
    Da bist Du aber schlecht informiert.
    Markus, hier im Forum User gap, stellt die Tanks und Zubehör her, AQ vertreibt diese lediglich.

    s.a.: hp2 Zusatztank, Thema von gap.

  7. Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    75

    Standard

    #37
    Hi Peter,

    bin auch sehr an Deiner Lösung interessiert. Bislang habe ich mir lediglich einen Kunststoffkanister (3,5 Ltr.) in den hinteren Radkasten geschnallt.

    Also, wen Du schon Konkretes weißt, mich bitte direkt anposten.

    Danke

  8. Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    75

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Da bist Du aber schlecht informiert.
    Markus, hier im Forum User gap, stellt die Tanks und Zubehör her, AQ vertreibt diese lediglich.

    s.a.: hp2 Zusatztank, Thema von gap.
    Oh, wie furchtbar - mea culpa. Ändert trotzdem nichts am konstruktiven Mangel

  9. Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    541

    Standard Zusatztank

    #39
    Zitat Zitat von bmwmike2002 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    bin ein schon etwas älterer Megamotofahrer, Ingenieur und Designer. Seit Oktober '09 besitze ich eine MM, nachdem ich vorher F800S und viele andere Motorräder hatte. Fahre seit 1975 ununterbrochen, bis jetzt ca 350Tkm.
    Wollt euch fragen, ob evtl Interesse an einem unsichtbaren, unter der linken Tankverkleidung angebrachten Zusatztank (Volumen ca. 3l) besteht. Mich nervt die gelbe Leuchte und die Restreichweitenanzeige, trotz Einstellung bei BMW tanke ich bei "Restreichweite 5km" max 10l. So könnte ein Gesamtvolumen von ca 16l doch eine gewisse Entspannung und natürlich mehr Reichweite bringen.
    Der Tank soll aus Alu gemacht sein, ich kümmere mich ggf um den TÜV, was er kostet, weiß ich noch nicht. Die linke Tankverkleidung soll dabei NICHT verändert werden. Wollte einfach mal hören, was ihr so davon haltet.

    Freue mich auf eure Kommentare!


    Euer Michael

    PS: Kenne mindestens aus dem Internet sowohl die Luxuslösung von HPN (> 1000,-€) als auch Acerbis-Zusatztanks im Heck, die gehen halt alle auf die Optik.
    @bmwmike2002
    Hallo Michael,
    was gibt es neues zu diesem Projekt ?????


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Tankvolumen der R1200GSA
    Von Saarlothri im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 01.09.2013, 12:36
  2. Suche BMW Megamoto
    Von Uwe01 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 22:01
  3. HP2 Megamoto
    Von vettgelb im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 21:13
  4. Sturzbügel & effektives Tankvolumen F650gs
    Von ling80 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.09.2008, 10:41
  5. Tankvolumen
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.07.2007, 22:32