Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Megamoto Tourentauglich ??

Erstellt von Pfälzer, 23.09.2007, 20:39 Uhr · 39 Antworten · 3.859 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.03.2006
    Beiträge
    1.032

    Standard Megamoto Tourentauglich ??

    #1
    Auf jedem Fall ja ja ja
    Ich war mit Freunden 9Tage in Süd F. Kurvenfahren bis zum Erbrechen 3200km von wegen Caferacer
    Benzin wurde als mal knapp 26km über 0 anzeige und 246km weit gekommen bin die letzten 20km auf sparflamme gefahren und habe dann 13l getankt
    Mein Km stand seit der Zulassung vor 2Wochen 4300
    Gruß Pfälzer
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 2007.jpg   2007-2-.jpg  

  2. mind Gast

    Standard Moin Pfälzer!

    #2
    Dann erzähl doch mal ein wenig mehr!

    Wo liegen denn aus Deiner Sicht die Unterschiede zwischen der HP-Enduro und der Megamoto?

    Gruss, mind!

  3. Registriert seit
    29.03.2006
    Beiträge
    1.032

    Standard

    #3
    Nun der größte vorteil liegt am Fahrwerk und Bremse
    Das Motorrad liegt auf der Straße wie ein Sportwagen
    Bei schlechter Straße wird es etwas unbequem
    Die vorderradführung ist präziser als bei der Enduro ein sehr gutes Straßenmotorrad allerdings ohne Windschutz dafür ist aber die Bremse vom feinsten .
    Gruß Pfälzer

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #4
    ich werde von "normalen" Gs-Fahrern immer ausgelacht,wenn ich sage die HP ist ein super tourentaugliches Moped.
    Sie ist leicht, handlich, mit einem geilen Fahrwerk, tollen Bremsen und fürs Gepäck findet sich eine Lösung.
    Am Urlaubsort ohne Gepäck bin ich mit Sumos oder Stopplern der König.

    Einzig das Argument Sitzbank lasse ich gelten


    Markus

  5. HP2Sascha Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Ampertiger
    ...Einzig das Argument Sitzbank lasse ich gelten...
    Ich denke, bei der GS "schmerzt" es lediglich an anderer Stelle, nach der selben Zeit. Auf der HP-Bank ist man, was Sitzposition angeht, um einiges variabler! Kommt doch auch wirklich auf den Fahrer und dessen leidensfähigem Sitzfleisch an...

    Servus
    Sascha

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #6
    Mir persönlich ist die Sitzbank egal, mir schmerzt der Hintern nach ner 500km Etappe schon arg, aber da muß und will ich durch.......der Arsch wird sich schon dran gewöhnen....
    7500km in 9 Wochen trotz des Scheißwetters

    Markus

  7. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #7
    Würde mich echt als Langstreckenfahrer bezeichnen, 1200km am Tag sind für mich nicht selten (auf 100GS), aber was die HP Sitzbank angeht, da bin ich nach 200km froh, wenn ich wieder absteigen kann. Wie haltet Ihr es darauf aus? Mit rohem Fleisch unterm Boppes, wie die Hunnen, mit Radfahrergelhosen? Ich bin über 2m, vielleicht liegts daran, mir tut in der Steissgegend alles weh.
    Ich würde gern bequemer fahren - gibts tipps? Liegts vielleicht an der neuen Bank, (ich habe erst 1600km auf der Uhr)?
    Georg

  8. Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #8
    Als Raucher mach gern mal nach 1,5 Std eine genüßliche Zigarettenpause, dann gehts weiter und in dem Stil komm ich mit dem blauen Balken locker übern` Tag.
    Für mich ist unser Hobel auch eine super Tourenmaschine !!
    @ Dubliner
    auch den GS`lern tut der Arsch weh:
    Bessere Sitzbank oder mir tut der Ar... so weh !
    Gruß
    Frätzi

  9. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #9
    DAnn werd ich wohl mal besten das Rauchen anfangen... Ich vertrau noch auf mein Gewicht, das jede Sitzbank irgendwann weichmacht,
    Georg

  10. Anonym3 Gast

    Ausrufezeichen 8 Liter auf 100km...

    #10
    Zitat Zitat von Frätzi
    Als Raucher mach gern mal nach 1,5 Std eine genüßliche Zigarettenpause, dann gehts weiter und in dem Stil komm ich mit dem blauen Balken locker übern` Tag.
    Servus Frätzi

    Bin letztens 1200km über die deutsche Autobahn ...immer so um 170km/h ...heißt gleichzeitig alle 60 Minuten an die Tanke ...hat auch etwas...so lerne ich wenigstens das deutsche Autobahntankstellennetz kennen ...

    Hertzi


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche HP2 Megamoto
    Von Uwe01 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 19:54
  2. Suche BMW Megamoto
    Von Uwe01 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 22:01
  3. Suche HP2 Megamoto
    Von ice-bear im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 17:13
  4. Rep. ROM für die HP2 Megamoto
    Von Schlonz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 16:14
  5. HP2 Megamoto
    Von vettgelb im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 21:13