Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46

Michelin Pilot Power Pure

Erstellt von Riesling san, 24.01.2010, 23:55 Uhr · 45 Antworten · 7.833 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    166

    Lächeln Michelin Pilot Power Pure

    #1
    Hallo zusammen,
    die Megamoto-Fahrer haben Grund zum jubeln!
    Auch in unseren benötigten Reifengrößen hat Michelin den Power Pure auf den Markt gebracht.
    Signifikanter Vorteil gegenüber allen Wettbewerbern ist eine Gewichtsreduzierung von 1 Kg !!!
    Man darf sich nicht täuschen lassen was dies bedeutet, hier ein Vergleich:

    1 Kg weniger Reifengewicht = 3 Kg weniger Felgengewicht = 4 Kg weniger Bremsengewicht

    Es handelt sich weiterhin um einen 2-Componenten Laufstreifen.
    Der große Vorteil des Pilot Power Pure: Einsatz des Soft-Compounds bereits bei 25° Schräglage im Gegensatz zum Pilot Power der erst bei 36° Schräglage auf das Soft-Compound wechselt.

    Die reduzierten ungefederten Massen und die reduzierten Kreiselkräfte lassen auf ein nochmals verbessertes Handling der MM hoffen.

    Ich konnte bis dato noch nicht in Erfahrung bringen ob es bereits eine Freigabe für die MM gibt, halte Euch jedoch in den nächsten Tagen auf dem Laufenden.

    Viele Grüße
    Jürgen

  2. Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    166

    Standard Michelin Pilot Power Pure

    #2
    Hallo zusammen,
    konnte Heute bei Michelin in Erfahrung bringen, daß es noch keine Freigabe für die Megamoto gibt.
    Sobald es die Witterungsbedingungen zulassen wird jedoch die Freigabe gefahren.
    Da ich für diesen Freigabeversuch meine MM zur Verfügung stellen werde, kann ich Euch aus erster Hand berichten, sobald die Freigabe steht.

    Viele Grüße
    Jürgen

  3. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Riesling san Beitrag anzeigen
    Da ich für diesen Freigabeversuch meine MM zur Verfügung stellen werde, kann ich Euch aus erster Hand berichten, sobald die Freigabe steht.

    Viele Grüße
    Jürgen

    Hallo Jürgen

    Freiwillig?

    Gruß Maik

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #4
    hatte ich Bridgestone damals für die Freigabe des BT016 angeboten. Die haben aber abgelehnt und ich musste ein weiteres Jahr warten, bis der Reifen freigegeben war

  5. Registriert seit
    23.04.2009
    Beiträge
    240

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Riesling san Beitrag anzeigen
    Auch in unseren benötigten Reifengrößen hat Michelin den Power Pure auf den Markt gebracht.
    Hi,

    Über die Info bin ich am WE auch gestolpert.

    Und dass, nachdem ich mich nach reiflicher Überlegung entschieden hatte, mal den Pirelli Diablo Rosso zu probieren...
    Fährt den eigentlich hier jemand?

    Na gut, mit dem Wissen, dass der PiPo super ist, glaub ich den Michelinern mal, dass der neue PoPu was taugt und hoffe, dass die Freigabe bald verfügbar ist.

    gruss

    t

  6. Registriert seit
    23.04.2009
    Beiträge
    240

    Standard Oh wie geil - Reifen mit eingebautem Schräglagenindikator

    #6
    wie geil, lest mal hier:



    http://www.motorrad-news.com/2010/01...n-technologie/

    und unter Metzelermoto.de gibbet auch schon die passende Freigabe.

    gruss

    t

  7. Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    166

    Standard Michelin Pilot Power Pure

    #7
    Zitat Zitat von trebsen Beitrag anzeigen
    Hallo Jürgen

    Freiwillig?

    Gruß Maik
    Hallo Maik,

    ich bin seit einigen Monaten in Altersteilzeit, da ist alles freiwillig!

    Nur die Physik...mein Arzt....und meine Frau können mich noch zwingen
    etwas nicht freiwillig zu tun.

    Grüße
    Jürgen

  8. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    219

    Standard

    #8
    Hallo San,

    wieviel Riesling war denn beim Verfassen Deiner Nachricht im Spiel?

    > die Megamoto-Fahrer haben Grund zum jubeln!
    > Auch in unseren benötigten Reifengrößen hat Michelin den Power Pure
    > auf den Markt gebracht.

    Die Megamoto-Fahrer werden erst dann wirklichen Grund zum Jubeln haben, wenn sich bei ihnen die eigene Er_fahr_ung einstellt, dass die zukuenftige Pelle den Pilot Power in _allen_ oder wenigstens den fuer sie wichtigsten Belangen uebertrumpfen kann.

    Wenn die den Power Pure in den Megamoto Groessen nicht bringen, fallen gleichzeitig geschaetzt 80% der aktuellen Supersportler hinten runter, weil das die derzeit gaengigsten Reifengroessen in dem Bereich ueberhaupt sind! Und von den paar Megamotos koennen die Michelin Leute nicht fett werden, sie haben es also zu allerletzt fuer "uns" getan. Der Riesling scheint mit Dir durchgegangen zu sein.

    Dass der Power Pure den Power in allen Belangen uebertrumpft, daran habe ich berechtigte Zweifel, und Du zuendest hier ein Feuer an, dass man meinen koennte Michelin habe seinen Bib persoenlich zu uns ins Forum vorgeschickt. Ein Schelm, wer Boeses dabei denkt.

    > Signifikanter Vorteil gegenüber allen Wettbewerbern ist eine
    > Gewichtsreduzierung von 1 Kg !!!
    > Man darf sich nicht täuschen lassen was dies bedeutet, hier ein
    > Vergleich:

    > 1 Kg weniger Reifengewicht = 3 Kg weniger Felgengewicht = 4 Kg
    > weniger Bremsengewicht

    Das hoert sich zwar gut an, aber ich behaupte das ist bloss Marketinggeschwaetz ohne Substanz fuer den Fahrbetrieb auf den oeffentlichen Strassen Deutschlands. Man wird sich dazu wieder sprechen koennen, wenn die entsprechenden Erfahrungen vorliegen.

    > Es handelt sich weiterhin um einen 2-Componenten Laufstreifen.

    Der Pilot Power, also der den BMW und Michelin fuer die Megamoto freigegeben und in die Fahrzeugpapiere haben eintragen lassen, hat nur eine Gummimischung pro Reifen. Der Pilot Power 2CT hat in D nach wie vor keine Freigabe fuer die Megamoto. Wird er imo bestimmt auch nicht mehr bekommen. Dein Vergleich hinkt also ziemlich, oder Du hast unreflektiert Werbetexte aufgelesen und weitergegeben. Hoert sich fuer mich nach Letzterem an.

    > Der große Vorteil des Pilot Power Pure: Einsatz des Soft-Compounds
    > bereits bei 25° Schräglage im Gegensatz zum Pilot Power der erst bei 36° > Schräglage auf das Soft-Compound wechselt.

    25°, also bei Anfaengerschraeglagen? Wer's braucht. Dafuer ist er dann nach 3500km weg. Darauf kann ich zum Beispiel gut verzichten, weil mir der normale Pilot Power schon zu schnell weg ist. Laut meinem Reifenhaendler, den ich vor einigen Wochen aus einem anderen Grund kontaktiert habe, ist der Power Pure noch weicher als der 2CT, weil man noch mehr Grip fuer sportliche Fahrweise sicherstellen wollte. Wer das braucht, weil ihm der Pilot Power oder auch der 2CT staendig weggerutscht ist, wird also vermutlich auf seine Kosten kommen.

    > Die reduzierten ungefederten Massen und die reduzierten Kreiselkräfte
    > lassen auf ein nochmals verbessertes Handling der MM hoffen.

    Ich hoffe Dein Koerpergewicht und vor allem Dein Fahrvermoegen rechtfertigen die Euphorie. Nicht dass wir da am Ende noch ueber einen Schissrand an einem der beiden Raeder werden diskutieren muessen ;-)?

    > Ich konnte bis dato noch nicht in Erfahrung bringen ob es bereits eine
    > Freigabe für die MM gibt, halte Euch jedoch in den nächsten Tagen auf
    > dem Laufenden.

    Der Reifen ist bis im Augenblick auf der Michelin Website noch immer mit keinem Wort erwaehnt und da erwartest Du bereits Freigaben? Nach meiner Erfahrung in frueheren, aehnlich gelagerten Faellen kann da auch schnell mal ein Jahr ins Land gehen, bis man sich dazu bequemt. Und daran ist BMW damals nicht unschuldig gewesen (Metzeler Enduro 5 -> Tourance hat ewig gedauert)!

    Nuechtern und sachlich betrachtet heisst es, dass der Pilot Power noch eine ganze Zeit produziert und zu haben sein wird. Man spricht von ein bis zwei Jahren, bestimmt _auch_ weil solche Freigabeangelegenheiten, wie schon erwaehnt, nicht von heute auf morgen erledigt sind.

    Als calm down Junge, Du bekommst Deinen Power Pure schon noch rechtzeitig, aber bis dahin kannst Du bestimmt noch mindestens einen Hinterreifen Pilot Power zersaegen koennen, wenn Deine Kiste auch bewegt wird.

    In dem Zusammenhang finde ich viel interessanter, dass Michelin den PiPo noch eine geraume Weile produzieren will (dahinter stecken sicher auch Absprachen mit den betroffenen Mopedherstellern) und vor allem gegenwaertig zu einem sehr attraktiven Sonderpreis verkauft. Das soll sogar das ganze Jahr so bleiben. Immerhin ist ein kompletter Satz Pilot Power derzeit fuer um oder auch schon unter 200 Euro zu haben!

    Diese Meldung haettest Du meinetwegen so euphorisch hier einstellen koennen und nicht fuer Michelins Produkteinfuehrung zuendeln muessen, denn davon kann bereits heute jeder "abbeissen", der den Reifen Michelin Pilot Power prinzipiell mag. Das andere ist ein bisschen Kindergarten-like, alle stuerzen sich auf die neuesten Spielzeuge. Aber von mir aus.

    Viele Gruesse
    Karl-Heinz

  9. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    219

    Standard

    #9
    Hallo torch,

    > und unter Metzelermoto.de gibbet auch schon die passende Freigabe.

    wofuer gibt es da Freigaben? Hast Du das kontrolliert? Ich finde nicht einmal eine Bemerkung zum M5 Interact.

    Wenn man innerhalb der Metzeler Website die Suchmaschine anwirft, kommt:

    http://www.metzelermoto.de/web/searc...0M5%20Interact

    bis gerade eben also nicht einmal warme, sondern nur kalte Luft.

    Wenn man in die Bereifungsdatenbank schaut:

    http://www.metzelermoto.de/web/fitme...#fitmentanchor

    gibt's auch nur lange Gesichter. Fuer die Megamoto stehen da seit geraumer Zeit
    der Sportec M3 und der Racetec K3, aber (noch) kein Sportec M5 Interact.

    Also dicke Backen gemacht, fuer nichts. Ich empfehle gerne vorher nachzusehen, ob das
    Geblubber auch zutrifft, bevor man sich das zu eigen macht und dann selber
    mit einem ungewaschenen Hals dasteht.

    Viele Gruesse
    Karl-Heinz

  10. Registriert seit
    23.04.2009
    Beiträge
    240

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Franz Gans Beitrag anzeigen

    bis gerade eben also nicht einmal warme, sondern nur kalte Luft.

    Wenn man in die Bereifungsdatenbank schaut:

    http://www.metzelermoto.de/web/fitme...#fitmentanchor

    gibt's auch nur lange Gesichter. Fuer die Megamoto stehen da seit geraumer Zeit
    der Sportec M3 und der Racetec K3, aber (noch) kein Sportec M5 Interact.

    Also dicke Backen gemacht, fuer nichts. Ich empfehle gerne vorher nachzusehen, ob das
    Geblubber auch zutrifft, bevor man sich das zu eigen macht und dann selber
    mit einem ungewaschenen Hals dasteht.

    Viele Gruesse
    Karl-Heinz
    na na, Herr Gans, wem schwillt denn hier gleich der Kamm?

    Klick doch mal auf "PDF downloaden" und dann melde dich nochmal, ok?

    ich kann dir auch Seife schicken wenn Du willst...
    gruss

    t


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Michelin Pilot Power 2CT
    Von Keke im Forum Reifen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 09:18
  2. Michelin Pilot Road 3 für GS
    Von bogoman im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 03:09
  3. Satz Michelin Pilot Power 120+180
    Von GSteffen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 07:52
  4. Biete Sonstiges Michelin Power Pure Vorderradreifen
    Von Megamoto63 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 08:21
  5. Rückruf Michelin Pilot Power
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 21:49