Moin,

bei meiner ersten Ausfahrt mit der Megamoto, zeigte das Display permanent die "Fuel"-Warnung an, auch nach dem Volltanken.
Hab´ mich zunächst nicht weiter darum gekümmert, da ich eh nicht zum Fahren gekommen mit.

Als ich dann zum Software-Update will, denk ich, schau doch mal nach. Linse nach rechts durch den Tankstutzen: nix zu sehen.
...die werden doch nicht...? Doch!
Der Tankstutzen, mit dem Füllstandgeber, ist um 180 verdreht, auf der linken Seite montiert und der Schwimmer klemmt am Tank.

Da hilft die beste Software nix.

Wurde dann umgehend vom behoben.

Soviel zur Sorgfalt beim Zusammenpuzzeln der BMW Premium-Produkte.

Schöne Pfingsten!

P.S.: Irgendwo hier im Forum hat mal jemand berichtet, daß bei einer Werksführung in Berlin, ein der Mitarbeiter gefragt wurde, ob er denn wüßte, was er da tut...