Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Motorproblem

Erstellt von Res, 09.05.2013, 06:32 Uhr · 14 Antworten · 1.880 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.02.2012
    Beiträge
    88

    Standard

    #11
    Ob die Spritpumpe das Problem ist lässt sich dadurch feststellen, das Ihr mal den Druck vor dem Einspritzventil misst. Wenn dein Händler gut ausgestattet ist dann hat er auch einen Adapter, den er vor dem Einspritzventil einsetzen kann um dann den Druck zu messen. Der Druck sollte ca. 3,5 bar betragen. Gruß NGO65

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #12
    es sind immer die Zündkerzen und der Seitenständerschalter (der kost nix, kann man überbrücken) vier neue NGK rein und alles ist gut. War bei mir und bei fast allen andern auch so.

  3. Res
    Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    17

    Standard

    #13
    Erst mal Danke Euch allen...

    Ist mir ja schon ein wenig peinlich ...Gestern Seitenständerschalter abgeschnitten und gebrückt. Konnte also wenigstens wieder fahren ... und sie summt wieder wie ein Bienchen.

    Gruss aus der ewigen Sonne (bin hier noch NIE im Regen gefahren!)

    Andreas

  4. HPF
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    79

    Standard

    #14
    genau das gleiche bei mir, mir hatte dies ein polnischer HP2E Fahrer am Furka beigebracht und Sie läuft heute noch so ...........

  5. Registriert seit
    22.08.2012
    Beiträge
    128

    Standard

    #15
    Hallo,
    habe heute mal meine normalen NGK gegen die Iridium getauscht.
    Der Motor ist jetzt aggressiver und spontaner. Echt geil. Hätte ich schon früher machen sollen.
    Der neue Luftfilter verfälscht vielleicht ein wenig das Bild, aber der Alte war jetzt auch noch nicht sehr dreckig.
    Komisch war das Kerzenbild. Rechts war die Nebenkerze rehbraun und die Hauptkerze ne Spur heller. Links war es genau umgekehrt.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Motorproblem, Quitschen, Pfeifen
    Von ZeroDown im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 08:32