Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 85

Neue MM ...

Erstellt von el.brasil, 19.08.2013, 09:04 Uhr · 84 Antworten · 8.666 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Für meine MM Bj 2007 ,habe ich vor 2 Jahren mit 9700 Km 10 000 Eu bezahlt....!

    12700 wollte er haben..!
    Angebot und Nachfage , die gepflegten MM s mit wenig KM werden so langsam weniger
    Der Markt scheint die Preise ja herzugeben

  2. Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    162

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von el.brasil Beitrag anzeigen
    habe eher an diese gedacht: MM. hat zwar etwas an KM drauf, steht aber echt top da; und meine hätte jetzt auch diese KM-Leistung runter. also wat soll's!
    Naja, die KM-Leistung ist noch erträglich, der Preis ist allerdings schon etwas ambitioniert aber nicht unverschämt. Wenn's paßt, wäre es wenigstens auch einne MM mit ABS.

    Zitat Zitat von reclino Beitrag anzeigen
    Die BMW HP2 Megamoto ABS Garantie/TÜV/Wartung neu !! als Super Moto in mannheim scheint auch OK zu sein, bis auf den Preis!
    Steht bei mir in der Nähe.
    Hmmm... Er schreibt zwar mit ABS aber auf den Bildern kann man diesbezüglich leider nix erkennen... Wenn tatsächlich mit ABS waär's sein relaiv günstiger Kurs.

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Für meine MM Bj 2007 ,habe ich vor 2 Jahren mit 9700 Km 10 000 Eu bezahlt....!

    12700 wollte er haben..!
    Vor 2 Jahren ... ...seitdem ist viel Wasser den Rhein runtergelaufen und die Marktsituation sowie Preise für eine MM haben sich zwischenzeitlich deutlich verändert.

  3. Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    175

    Standard

    #23
    was ist mit der hier? 10k € VB, BJ 2008, ohne km-Angabe.

    HP2 Megamoto in Bayern - Bamberg | eBay Kleinanzeigen

  4. Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    492

    Standard

    #24
    ...hat aber über 60000km drauf....
    Ansonsten sind die Angebote unverschämt, ich würde mir eine ohne das ABS- Geraffel holen, da spart man gleich ein paar Tausend...

  5. Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    162

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von doug Beitrag anzeigen
    ich würde mir eine ohne das ABS- Geraffel holen, da spart man gleich ein paar Tausend...
    .. und bekommt beim Wiederverkauf auch ein paar Tausend weniger - wenn man sie dann überhaupt verkauft bekommt.
    Nicht der Kaufpreis ist entscheident, sondern der Wertverlust nach dem Wiederverkauf...
    Auch Versicherungen bewerten eine MM mit oder ohne ABS bei Totalverlust z.B. durch Diebstahl oder Unfall in der VK unterschiedlich.

  6. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #26
    für mich wäre eine MM mit ABS nicht in Frage gekommen, unnötig Gewicht, unnötig Elektronik, schlechtere Bremsleistung.

    Die "Angstbremse" an der MM ist doch eher was für "BMW Fahrer"

  7. el.brasil Gast

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von ratzfatz Beitrag anzeigen
    Die "Angstbremse" an der MM ist doch eher was für "BMW Fahrer"
    ja ne, is' klar. ICH jedenfalls möchte eine MIT ABS; hab's halt nicht so drauf!

    besichtigungstermin für die 'Neue' ist vereinbart. probefahrt ist leider nicht möglich, da meine hüfte noch geschrottet ist.

    vamos a ver...

  8. Registriert seit
    05.03.2013
    Beiträge
    67

    Standard

    #28
    Das sind die richtigen Harten...mit den Krücken zum Moppedkauf - aber richtig so, es bringt nix lange zu warten....hinterher hat man Angst auf den Bock zu steigen.
    Bzgl. ABS - ich persönlich bin ja von einer Rockster mit Teilintegral auf die MM ohne Abs umgestiegen. Habe mir lange Gedanken darum gemacht - letztendlich muss jeder selbst entscheiden - ein komisches Gefühl war es für mich schon.....
    Wegen Wiederverkaufswert braucht man sich bei der MM doch keine Gedanken zu machen - wer gibt sie schon freiwillig wieder her? :-)

  9. el.brasil Gast

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Wilde-Hilde Beitrag anzeigen
    Das sind die richtigen Harten...mit den Krücken zum Moppedkauf - aber richtig so, es bringt nix lange zu warten....hinterher hat man Angst auf den Bock zu steigen.
    Bzgl. ABS - ich persönlich bin ja von einer Rockster mit Teilintegral auf die MM ohne Abs umgestiegen. Habe mir lange Gedanken darum gemacht - letztendlich muss jeder selbst entscheiden - ein komisches Gefühl war es für mich schon.....
    Wegen Wiederverkaufswert braucht man sich bei der MM doch keine Gedanken zu machen - wer gibt sie schon freiwillig wieder her? :-)
    ääba, ääba ... ... natürlich hatte man diesen schnickschack wie ABS früher nicht und es ging auch, zwangsläufig. allein, ich habe einfach ein besseres gefühl dabei, obwohl ich es noch nie gebraucht habe. einfach nice to have

    ach so, wer's nicht möchte, der schaltet es einfach ab!!!

  10. Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    223

    Standard

    #30
    Hmm, ABS bei der MM ist so notwendig wie Klima im Auto...
    Mußte mir damals eher Gedanken machen bei beschleunigen nicht abzufliegen...


 
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seit heute neue Preise für "Neues Modell 716"!! Neue Kupplung??
    Von fischimnetz im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 11:53
  2. Entscheidungshilfe: Neue GS oder neue Federbeine!
    Von okr im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 22:03
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Neue Hinterradfelge R 1200 S inkl. neue Bereifung
    Von GS_Treiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 07:35
  4. Neue 800 GS sieht besser aus als neue 650 GS
    Von rollerboller im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 18:23
  5. Neue Forensoftware und neue Sitten!
    Von Wolfgang im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 11:54