Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 85

Neue MM ...

Erstellt von el.brasil, 19.08.2013, 09:04 Uhr · 84 Antworten · 8.676 Aufrufe

  1. el.brasil Gast

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    bei meiner Duc sind keinerlei Fahrhilfen verbaut. Ich bin ein Mal 2010 die GS mit dem ASR oder wie das heißt, gefahren, das fand ich genau so schrecklich wie das ABS, nur anders rum.

    Wie öfter gesagt, wenn das alles so arbeitet wie bei den neuen Ducs, oder meinetwegen bei der BMW 1000 RR, dann ist es schön, zu haben, alles andere ist für mich nicht akzeptabel. Und diese Geschichten: hätte ich die Schlupfregelung nicht gehabt, hätte ich schon mehrere Highsider gehabt, verweise ich in das Reich der Mythen. Übrigens hat neulich ein Bekannter mit der RR und eingeschalteter Schlupfregelung einen Highsider gehabt
    dann war er eventl. im 'slick' oder 'racemodus' unterwegs. im slickmodus sind die hilfen enorm zurückgenommen, im racemodus etwas weniger. wie dem auch sei, ob mythos oder nicht... ich möchte es nicht missen und gut. jeder soll nach seiner facon selig werden.

  2. el.brasil Gast

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von el.brasil Beitrag anzeigen
    DANKE :-) ...

    nee die ist es nicht. 19.500 euronen, von was der nachts träumt frage ich mich ...?

    habe eher an diese gedacht: MM. hat zwar etwas an KM drauf, steht aber echt top da; und meine hätte jetzt auch diese
    KM-Leistung runter. also wat soll's!
    war dort und habe sie besichtigt. sehr netter kontakt aber der funke ist nicht übergesprungen. auch war preislich nix zu machen...
    zudem musste sie noch bei der bank abgelöst werden. voraussetzung: ich müsset die hälfte anbezahlen, damit er sie von der bank ablösen kann, danach würde ich bei restzahlung moped und brief bekommen. das angebot, er würde sie mit dann mit anhänger zufahren fand ich wiederum gut.

    ich kenne den häckmäck mit der BMW Bank zu genüge...; och nöö.

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #53
    Bank , was ist das ...???? Cash auf die Kralle... anmelden Fertig ...den Brief bekommste doch nachgeschickt...!

  4. el.brasil Gast

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Bank , was ist das ...???? Cash auf die Kralle... anmelden Fertig ...den Brief bekommste doch nachgeschickt...!
    jepp, so sehe ich das auch! es ist halt nur so, wenn du das moped auslöst und den betrag an die bmw bank überweist, behält sich die bank das recht vor, den brief erst nach 4 wochen freizugeben, da es öfters vorkommen soll, dass der betrag dann z.b. von einem rechtsanwalt angefochten wird - privatinsolvenzen, etc. ... und darauf habe ich keinen bock, zumal der sehr nette verkäufer mir angedeutet hat, dass er dringend geld braucht.

    nachtigall ick hör dir trapsen...

  5. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von el.brasil Beitrag anzeigen
    jepp, so sehe ich das auch! es ist halt nur so, wenn du das moped auslöst und den betrag an die bmw bank überweist, behält sich die bank das recht vor, den brief erst nach 4 wochen freizugeben, da es öfters vorkommen soll, dass der betrag dann z.b. von einem rechtsanwalt angefochten wird - privatinsolvenzen, etc. ... und darauf habe ich keinen bock, zumal der sehr nette verkäufer mir angedeutet hat, dass er dringend geld braucht.

    nachtigall ick hör dir trapsen...
    Verstehe , aber sind nicht alle rechte auf deiner Seite.... Du bezahlst , hast das Moped , und anmelden kannst Du....so löuft das hier ...

    somit bist Du der Rechtmäßiger Eigentümer .

    Ob der Brief in deiner Schublade liegt oder woanders ist doch 1x egal...

    Hauptsache MOPED...

  6. el.brasil Gast

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Verstehe , aber sind nicht alle rechte auf deiner Seite.... Du bezahlst , hast das Moped , und anmelden kannst Du....so löuft das hier ...

    somit bist Du der Rechtmäßiger Eigentümer .

    Ob der Brief in deiner Schublade liegt oder woanders ist doch 1x egal...

    Hauptsache MOPED...
    ... du hats schon recht. aber wie gesagt, ich stand vor dem moped... und der funke sprang nicht über. es hat mich irgendwas gestört, kann aber nicht genau sagen was. einfach ein bauchgefühl. ich hatte die sitzbank runter und darunter war es etwas versifft ... das geht gar nicht.
    als ich noch bmw motorräder verkauft habe, musste man natürlich auch motorräder in zahlung nehmen... und die kamen von außen immer sehr sauber und poliert an, mit der aussage - man das moped IMMER sehr gepflegt, geputzt, etc.
    bei einem blick unter die sitzbänke hat es sich dann meistens relativiert und die jungs wurden sehr kleinlaut. verdreckt, versifft, teilweise verschimmelt...

    vielleicht ist das ein bisschen zu pedantisch oder kleinkariert oder was weiss ich von mir, aber ich lege nun mal richtig kohle auf den tisch, wenn's passt auch gerne ein bisschen mehr. mir ist auch bewusst, dass die dinger gebraucht sind, abnutzungsspuren haben, etc. trotzdem habe ich einen gewissen anspruch.

    bei meiner ersten war das ganz anders. ich hab das ding gesehen und gesagt 'det is meine' ... da hat einfach alles gepasst!!

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #57
    natürlich gibts Geld nur gegen den Brief, denn wer den Brief hat, ist der Eigentümer des Fzgs., egal, wo das steht. Der das Moped hat ist der Besitzer, nicht Eigentümer. Schwindelige Nummer, Finger weg

  8. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Verstehe , aber sind nicht alle rechte auf deiner Seite.... Du bezahlst , hast das Moped , und anmelden kannst Du....so löuft das hier ...

    somit bist Du der Rechtmäßiger Eigentümer .

    Ob der Brief in deiner Schublade liegt oder woanders ist doch 1x egal...

    Hauptsache MOPED...
    Kann man in Deutschland ein Moped ohne Brief anmelden?

    Was ist dann bei der Anmeldung der Eigentumsnachweis?

    Bei uns braucht man da sowohl den Brief (Typenschein), als auch einen Kaufvertrag.

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #59
    natürlich braucht man den Brief und das überall. Technische Lösung bei derlei Konstellation ist, dass der Käufer das Motorrad bei der Bank auslöst und den Brief erhält. Habe ich auch schon mit einem Auto so gemacht. Der Bank ist es doch wurscht, wo die Kohle her kommt

  10. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Kann man in Deutschland ein Moped ohne Brief anmelden?

    Was ist dann bei der Anmeldung der Eigentumsnachweis?

    Bei uns braucht man da sowohl den Brief (Typenschein), als auch einen Kaufvertrag.

    Ja das geht , zb wenn man ein Fzg kauft und es gibt keine Papiere mehr ...Infos erteilt dann die Zulassungsstelle des landes / kreis

    Nötig ist : wo war das Fzg vorher Versichert Kaufvetrag vom ehemaligen Besitzer usw.

    @ Brasil ...verstehe was Du meinst ...scheinen wohl irgendwelche Bauern zu sein die mal gelesen haben mit der HP 2 kannst viel Geld verdienen ....Die Realität sieht dann meistens anders aus ...!


 
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seit heute neue Preise für "Neues Modell 716"!! Neue Kupplung??
    Von fischimnetz im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 11:53
  2. Entscheidungshilfe: Neue GS oder neue Federbeine!
    Von okr im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 22:03
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Neue Hinterradfelge R 1200 S inkl. neue Bereifung
    Von GS_Treiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 07:35
  4. Neue 800 GS sieht besser aus als neue 650 GS
    Von rollerboller im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 18:23
  5. Neue Forensoftware und neue Sitten!
    Von Wolfgang im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 11:54