Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 111

Neuer Look

Erstellt von gap, 31.03.2009, 20:22 Uhr · 110 Antworten · 10.142 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #31
    Danke. Da bei WIKI hatte ich auch gerade rumgestöbert. Neulich war ich da mal im BMW Museum in München. Da stand in der Richtung auch so einiges rum. Allerdings auch nicht wieder so richtig viel. Ist halt mehr für Automobile.

  2. gap
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    1.527

    Standard Wie schon richtig bemerkt

    #32
    handelt es sich hier aber um eine Zündapp - und das muss ich als BMW Fahrer neidvoll zugeben - Gott sei Dank!

    Die Zündapp war die bessere der beiden, und wie auch schon im Bericht steht wurden einige Entwicklungen der Zündapp von BMW zwangsweise (.........soberkommando) übernommen.

    Die Farbe ist auch nicht Sahara, sondern .........s-universal-Beige, ab 1943 die einzig verwendete Farbe. Meine ist nämlich eine 43'er.

  3. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #33
    Beim Seitenwagen handelt es sich um den Einheitsseitenwagen, den, soweit ich weiss, Zündapp entwickelte und den dann BMW genauso übernehmen musste wie den Antrieb für denselben. Baukastensystem im Dienste der Wiederbewaffnung ab 1935. Bis dann der Kübel dem Ganzen ein Ende setzte, dessen Entwicklungskosten von den Volkswagen Sparern bezahlt worden war und dessen Produktionskosten wesentlich unter denen der Gespanne lag.
    Schon net tolle Kiste, so ein Gespann, das Einzige, was mir nie gefiel daran, das waren die im Umfang kleinen Räder. Aber ansonsten ne krisenfeste Geldanlage, die den nächsten Krieg sicherlich auch noch übersteht.
    Gruss an GAP in GAP

  4. gap
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    1.527

    Standard Hallo Georg

    #34
    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    Beim Seitenwagen handelt es sich um den Einheitsseitenwagen, den, soweit ich weiss, Zündapp entwickelte und den dann BMW genauso übernehmen musste wie den Antrieb für denselben. Baukastensystem im Dienste der Wiederbewaffnung ab 1935. Bis dann der Kübel dem Ganzen ein Ende setzte, dessen Entwicklungskosten von den Volkswagen Sparern bezahlt worden war und dessen Produktionskosten wesentlich unter denen der Gespanne lag.
    Schon net tolle Kiste, so ein Gespann, das Einzige, was mir nie gefiel daran, das waren die im Umfang kleinen Räder. Aber ansonsten ne krisenfeste Geldanlage, die den nächsten Krieg sicherlich auch noch übersteht.
    Gruss an GAP in GAP
    Nett mal wieder von dir zu hören
    Alles im grünen Bereich bei dir und der Family? Warum verkaufst denn deine BMW? Ist doch auch eine gute Geldanlage

    Grüße nach Dublin an alle - oder vielleicht bald wieder in Südtirol?

    Markus

  5. gap
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    1.527

    Standard so

    #35
    wieder zurück zum Thema . Hab bis 24.00 Uhr geschraubt und heute Mittag mal schnell gewaschen.

    img_4116.jpg

    img_4117.jpg


    Heute Abend geht's dann weiter

  6. HP2Sascha Gast

    Standard

    #36
    Interessanter Bürzel!

  7. gap
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    1.527

    Standard was

    #37
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Interessanter Bürzel!
    er aber auch alles sieht

  8. HP2Sascha Gast

    Standard

    #38
    Bin gespannt wie der Hintern nacher aussieht...
    Welcher Krümmer ist das noch sagste?

    Und was ist das weißes hinter dem Tacho? Ersatztank zum Zusatz-gap-Tank?

  9. gap
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    1.527

    Standard Sascha

    #39
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Bin gespannt wie der Hintern nacher aussieht...
    Welcher Krümmer ist das noch sagste?

    Und was ist das weißes hinter dem Tacho? Ersatztank zum Zusatz-gap-Tank?
    das ist ein Remus Krümmer, den ich wieder schön aufpoliert habe. Ich werde mal, wenn ich Zeit habe ein Verbindungsrohr einschweissen.
    Das weiße beim Tacho ist ein kleines Tankausdehnungsgefäß von einem cart. Da fasse ich beide Tankentlüftungen zusammen, und kann somit beide Tanks (Haupttank mit den oft beschriebenen Löchern und Zusatztank) schön voll machen.

    Zum Bürzel wirds heute im Laufe der Nacht noch Bilder geben

  10. HP2Sascha Gast

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von gap Beitrag anzeigen
    ...ein Verbindungsrohr einschweissen...
    Muß das sein? (Der Unwissende)
    Zitat Zitat von gap Beitrag anzeigen
    ...Zum Bürzel wirds heute im Laufe der Nacht noch Bilder geben


 
Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein Neuer
    Von Dunedain11 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 18:32
  2. Als Neuer
    Von ossicap im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 00:57
  3. Neuer C3
    Von Falk im Forum Bekleidung
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 22:37
  4. Ein Neuer
    Von DermitderQtanzt im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 12:17