Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Nochmal Tacho & Kollegen

Erstellt von schalke, 18.03.2008, 16:41 Uhr · 37 Antworten · 3.409 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard Nochmal Tacho & Kollegen

    #1
    Hallo,
    Sturzschäden werden nach und nach beseitigt, leider doch viel mehr als gedacht :-(
    Sei´s drum. Nicht recht gelöst bekomme ich das Thema Cockpit. Habe meines wieder zusammen geklebt und ein wenig GFK auf die Unterseite laminiert, um die erheblichen Brüche, risse und Löcher zu stopfen. Sollte also nun wieder - teilweise - funktionieren. Aber eben nicht alles, u.a. Tankanzeige nicht mehr und auch nicht Tagen-Km-Anzeige. Doof. Ggenerell geht der gesamte rechte Teil des Displays nicht mehr, warum auch immer. Was alles sonst nicht geht muss ich erst in der nächsten Zeit rausfinden.

    Hat jemand einen Rat parat, welche Nachrüstinstrumente an der HP funktionieren? Gibt´s da was? IMO wohl ict ohne erheblichen Aufwand, Motogadget scheint nur für Harleys adaptierbar, DET nicht, mehr fällt mir nicht ein...
    Christoph

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #2
    Christoph, du hast ne PN

  3. Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #3
    Vielleicht die einfachste aller Lösungen - SIGMA Fahrradtacho!

    Da hast du auf jeden fall nen tageskilometerzähler und eine geschwindigkeitsanzeige!
    Gibts auch mit funkübertragung, da hast du keine kabel rumschlabbern!

    Viele Grüße Ronny

  4. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard Fahrradtacho

    #4
    Hallo RoCoSa,
    du wirst lach - oder weinen? - aber darüber ahbe ich auch schon nachgedacht. Meine Cockpitfragmente plus Fahrradtacho. Aber is das ne angemessene Lösung für ein 17.000 EUR Mopped?????
    In dem Falle müsste auch der alberne Wegwerfbügel weg!
    Ich denke weiter nach!
    Christoph

  5. Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #5
    Naja, angemessen ist, was nützt! Oder nicht?
    Die optimalste lösung wäre der gang zum , und fluggs ein neuer tacho bestellt! Aber ich denke du suchst nach einer kostengünstigeren lösung!
    Aber egal was du an zubehörtachos (IMO etc.)nimmst, günstig sind die auch nicht. Mal abgesehen davon das der datenbus dann nicht mitspielt!

    Hast du denn mal beim gefragt was der tacho kostet?

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #6
    ich würde mir auch zunächst irgendwie behelfen und derweil mit Argusaugen die einschlägigen Verkaufsplattformen beobachten. Eine Frage der Zeit, bis was kommt.

    Ansonsten neu kaufen, Mund abputzen, weiterfahren

  7. Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #7
    Das würde ich so unterschreiben!!!! *kritzelkritzel*

  8. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von RoCoSa Beitrag anzeigen
    Naja, angemessen ist, was nützt! Oder nicht?
    Die optimalste lösung wäre der gang zum , und fluggs ein neuer tacho bestellt! Aber ich denke du suchst nach einer kostengünstigeren lösung!
    Aber egal was du an zubehörtachos (IMO etc.)nimmst, günstig sind die auch nicht. Mal abgesehen davon das der datenbus dann nicht mitspielt!
    Angemessen ist, was - hm, weiß ich auch noch nicht so recht, was angemessen ist. Die optimalste Lösung beim Freundlichen versuche ich in der Tat durch was Günstigeres zu ersetzen. Zumindest DET und Acewell wären recht günstig, aber das Can-Bus-Problem ... Ich hab sie mal angemailt ....

    Zitat Zitat von RoCoSa Beitrag anzeigen
    Hast du denn mal beim gefragt was der tacho kostet?
    Phantasievolle 680 EUR!

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ich würde mir auch zunächst irgendwie behelfen und derweil mit Argusaugen die einschlägigen Verkaufsplattformen beobachten. Eine Frage der Zeit, bis was kommt.
    Das entspricht meiner aktuellen Taktik ...

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Ansonsten neu kaufen, Mund abputzen, weiterfahren
    Bei dem Preis werd ich mir den Mund aber wund putzen! Da kauf ich ja fast lieber ne neue gebrauchte HP ...

    Christoph

  9. Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #9
    Hey Batim, das problem wird der datenbus werden, sonst wäre die lösung recht einfach!!

  10. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #10
    hi christoph,
    du scheinst was zu suchen was es nur beim weihnachtsmann gibt...sorry
    ich würde den tacho neu bestellen und gut ist.
    ok, es kostet, aber es ist dann auch ok und funzt!


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. und nochmal öl
    Von thomQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.05.2012, 19:28
  2. tacho defekt, tacho+welle+schnecke aber ok
    Von faeb im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 23:41
  3. Nochmal ESA
    Von Qstall im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 11:05
  4. nochmal neu
    Von marek im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 11:19
  5. Nochmal ABS
    Von Biting Cock im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.04.2006, 14:20