Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Oh Schreck!!!

Erstellt von Andreasmc, 20.06.2009, 13:34 Uhr · 34 Antworten · 4.334 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    219

    Standard Gabelklappern

    #31
    Hallo huub,

    > ist an der ganzen Sache, dass das nur bei der HP auftritt. Habe schon
    > einige moppeds gefahren, noch nie gabs ein Klappern. Zumindest nicht
    > aus der Gabel. Bei mir wars definitiv die untere Brücke. Sonst nichts.

    dazu kann ich beisteuern, dass dieses Klappern ein alter Hut ist (logischerweise, woher wuessten sonst die Profis eine Antwort dazu aus dem Aermel zu schuetteln), da die damals neuen K100 Modelle von BMW dies bereits im Jahre 1983 vorzuweisen hatten. Und die waren bestimmt nicht die ersten!

    Die Herrschaften aus Muenchen koennten es also locker gewusst haben, treiben den Aufwand jedoch nur soweit _irgend_ noetig um den eigenen Profit nicht zu sehr zu schmaelern. Preislich nicht auszudenken, haette man gleich eine vernuenftige und besser zum Rest passende Gabel verbaut?

    Viele Gruesse
    Karl-Heinz

  2. Registriert seit
    18.02.2008
    Beiträge
    58

    Standard

    #32
    Moin,

    mein gemessenes Spiel beträgt ziemlich genau 1 mm.

    Gemessen vom ca.50mm Standrohrende bis Achsmitte Vorderrad im entspanntem Zustand. Da kommt auch mein Klacken her.

    Werde mir erst einmal neue Gleitlager einbauen lassen. (Garantie)

    Mal sehen wie lange das hält! Seit Update bin ich ca.1000 Km gefahren.

    Gruß Gunnar

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #33
    Mir stinkt es auch mit der Gabel......z.Zt bin ich der Meinung wenn ich stark in die Kurven fahre die Gabel einseitig nach gibt.(wegkippt.)
    Ist dann ein schwammiges Gefühl und die HP schwer zu kontrollieren.

    Wenn alle Versuche und Updates nichts nutzen muss ich wohl in den sauren Apfel beisen und mir bei Zupin für viel Geld die Gabel umbauen lassen.

    Gruß Andreas

  4. Registriert seit
    18.02.2008
    Beiträge
    58

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Andreasmc Beitrag anzeigen
    Mir stinkt es auch mit der Gabel......z.Zt bin ich der Meinung wenn ich stark in die Kurven fahre die Gabel einseitig nach gibt.(wegkippt.)
    Ist dann ein schwammiges Gefühl und die HP schwer zu kontrollieren.

    Wenn alle Versuche und Updates nichts nutzen muss ich wohl in den sauren Apfel beisen und mir bei Zupin für viel Geld die Gabel umbauen lassen.

    Gruß Andreas
    Moin Andreas,

    möglicherweise findet sich ja eine Lösung die nicht so Teuer ist. Für mich sind es erst mal zwei dinge die Stimmen und haltbar sein müsten.
    - Das Lenkkopflager ! Ist bei mir noch ok.
    - Die Gabelführung ! Bei mir zu großes Spiel.

    Danach könnte man das ansprechverhalten noch verbessern mit.

    - Progressiven Federn, Federvorspannung, Gabelöl und Druck u Zugstufen Einstellung

    Hast du Spiel in der Gabel?

    Gruß Gunnar

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Gundelman Beitrag anzeigen
    Moin Andreas,

    möglicherweise findet sich ja eine Lösung die nicht so Teuer ist. Für mich sind es erst mal zwei dinge die Stimmen und haltbar sein müsten.
    - Das Lenkkopflager ! Ist bei mir noch ok.
    - Die Gabelführung ! Bei mir zu großes Spiel.

    Danach könnte man das ansprechverhalten noch verbessern mit.

    - Progressiven Federn, Federvorspannung, Gabelöl und Druck u Zugstufen Einstellung

    Hast du Spiel in der Gabel?

    Gruß Gunnar

    Meine Gabel hat seit Anfang an immer Spiel gehabt. Wie gesagt, schlechte Gabel wird auch schlecht bleiben.
    Denke über eine größere Umbaumaßnahme der Gabel werde ich nicht kommen.

    Gruß Andreas


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Schreck
    Von cowy im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 12:12
  2. OT aus "Oh Schreck!!!"
    Von didiontour im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 22:39