Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Öhlins Federbein an HP2 Enduro !?

Erstellt von sepwwurz, 23.08.2009, 09:29 Uhr · 14 Antworten · 3.464 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    103

    Standard Öhlins Federbein an HP2 Enduro !?

    #1
    Hat das Öhlins Federbein Vorteile gegenüber den orig. verbauten Luftdämpfer der HP2 Enduro !?
    Hat jemand ein Öhlins Federbein verbaut und Erfahrung damit !?


    Danke Peter

  2. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #2
    Hallo Peter!

    Herzlich Willkommen im Forum und in der HP2-Ecke.
    Drei Beiträge und schon drei Freds eröffnet - nicht schlecht

    Die Experten können Dir zu deinen Fragen sicherlich mehr sagen, auch findest Du mit der Suchefunktion ein wenig was zu deinen Fragen.

    Zum Federbein:
    Was fährst Du überwiegend? Rennen, Sprünge, da führt dann wohl kein Weg am Öhlins vorbei?
    Oder zählst Du - wie Einige von uns (ich auch ) nicht gerade zu den Riesen, wenig Gewicht und bist froh für einen Bodenkontakt mit wenigstens einem Fuß das einstellbare Luftfederbein nutzen zu können.
    Finde, ein Öhlins lohnt sich bei bestimmten Einsatzzwecken sicherlich, für meine bescheidenen Belange reicht das Lufi. Es hat bei kurzen Wellen oder ähnlichen Bodenverhältnissen eben die Nachteile eines Luftfederbeins ohne Öldämpfung.

    Grüße

  3. Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    103

    Standard

    #3
    Hallo

    Danke , ich bin sicherlich fast nur auf der Straße und auf Schotterwegen unterwegs !
    Darum hatte ich mir eigentlich gedacht daß dafür ein ÖHLINS Dämpfer besser geeignet wäre !
    Kann man sicherlich besser auf KLEINE Bodenwellen ect. einstellen !
    Werde mal die SUFU benützen !!!

    Danke Peter

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #4
    Hi Peter,
    sicher ist das Öhlins hochwertiger, aber die Frage ist ob du es brauchst. Erstens der Preis und zweitens ist das Luftfederbein was das Ansprechverhalten anbelangt konkurrenzlos denke ich, wenn auch in der absoluten Dämpfung nicht so toll.
    Der Öhlins vom mind (auch von HPN handverlesen )spricht zwar auch fein an, aber nicht besser als das Original, allerdings ist es deutlich besser gedämpft, Lufi auf harte Dämpfung bringt schon was.

    Tiger

  5. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    430

    Standard

    #5
    großartig besser im normalen gebrauch ist das goldene nicht.
    sieht aber besser aus und man verliert die angst vor der großen luftleere.

  6. Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    103

    Standard HP2

    #6
    Hallo

    Habe auf Deinem Profil Foto von der HP2 gesehen , daß Du die Tankseitenspoilerin weiß hast !
    Hast Du die lackieren lassen oder kann man die so kaufen !?
    Könntest Du mir bitte ein Foto von deiner HP2 senden !?

    Bitte an : peter.gruber.wels@aon.at

    Danke Peter

  7. BMWHP2 Gast

    Standard Hat sich im Forum

    #7
    irgend etwas geändert ?

    Obwohl der Kollege auch ein ÖSI ist und offensichtlich gar nicht so weit von mir wohnt, möcht ich doch daran erinnern, dass sich bisher jeder vorstellen mußte, bevor er Antworten auf seine Fragen bekam

    Sinkt das Niveau im Forum nun so dramatisch ab

    Schade

  8. Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    103

    Standard

    #8
    Sorry , war wohl zu sehr mit meiner Freude an der neuen befallen !
    Habe dazu dann natürlich sehr viele Fragen , da es meine erste BMW ist .
    Ich möchte mich dann natürlich einmal kurz vorstellen .
    Wie schon bemerkt komme ich aus Oberösterreich und habe mir jetzt eine BMW HP2 zugelegt .
    Vorher hatte ich eine XTZ660 2008 und eine KTM 950 Adventure .
    Bin 43 Jahre jung und erlernter Werkzeugmacher mit Ambitionen eben aus der HP2 das beste herauszuholen .
    Darum auch meine vielen Fragen zu dem Thema HP2 .
    Ich hoffe nicht unhöflich gewesen zu sein und werde natürlich dieses Forum weiterhin besuchen und mir GUTE INFOS wenn möglich holen .
    Ich bedanke mich für die bereits beschrieben Infos und hoffe noch viele anregende Meinungen lesen zu können .

    Danke Peter

  9. HP2Sascha Gast

    Standard

    #9
    Sers Peter!
    Das Forum ist größer als der HP-Bereich und sicher bist Du bald auch in anderen Bereichen aktiv. Da freut sich der Rest der Userschar über Deine Vorstellung hier: Neu hier?

  10. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard Habe Öhlins

    #10
    War drin, als ich die HP gekauft habe, hätte aber sonst eh umgerüstet. Der Grund ist die Angst, irgendwo in der Pampa in Albanien oder sonstwo ohne Luft im Federbein dazustehen. Nicht bessere performance. Ich müsste nämlich lügen, würde ich mir anmaßen, dererlei Unterschiede zu merken ....
    Ob das Fuftfederbein tatsächlich Luft verliert? Keine Ahnung. Aber es gingen da diesbezügliche Aussagen durch dieses Forum, bevor ich die HP geholt habe.
    Und dann gibts da offensichtlich noch ein Problem mit der Belastbarkeit. Schau mal nach Postings von Scubapauli zum Theme Baja 2009!
    Hümmi


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. federbein service - öhlins??
    Von gs-mario im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 20:40
  2. öhlins-federbein zu hp2 - E und MM identisch?
    Von hp2tom im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 16:11
  3. Öhlins Federbein HP 2 Enduro
    Von mhd im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 19:50
  4. Öhlins Federbein 1100GS
    Von RD Boxer im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 09:52
  5. Suche Öhlins Federbein für R 80 GS
    Von Vegas im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 09:15