Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Radialpumpen an die MM

Erstellt von Kenecki, 28.03.2012, 09:54 Uhr · 17 Antworten · 2.154 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    69

    Standard Radial

    #11
    Hi Michael

    Danke für den Tip.
    Darum habe ich ja auch hier nachgefragt was mit den Pumpen geht.
    Ich habe mir jetzt mal die Pumpen von Magura angesehen,
    die 190er Serie gefällt mir und die 195er geht so.
    Das Problem ist, wie Du schon geschrieben hast, das es bei 195er Serie
    auch eine gibt die mit mineralischem Öl betrieben werden kann
    und bei der 190er leider nicht.
    Ich will mich mal schlau machen ob es bei Magura da noch eine Alternative gibt.
    Dat wiad abba noch lustisch, dat janz Jedöhns öm ze baue!
    Nun ja vielleicht besteht ja auch die Möglichkeit den Nehmerzylinder auf
    Dot4/5 umzurüsten?
    Bei der Kupplung habe ich da nicht so große Bedenken da was umzubauen,
    wenn die Kupplung mal nicht richtig funzt kann man die Gänge
    auch ohne rein kloppen.

    Aber jetzt geht es erst mal an den Gardasee um ein bisschen auszuspannen

    Frohe Ostern an alle die mit lesen.

    Gruß Jörg aus SU

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #12
    hat Deine MM ABS? Dann kann es Probleme geben, habe ich mal gehört. Welche, das weiss ich leider nicht

  3. Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    69

    Standard Abs

    #13
    Hi Schlonz

    Ne ABS habe wir nicht, kommen auch ohne sehr gut klar!
    Ich habe mal Magura angeschrieben ob es die 190er Serie auch für
    Mineralisches Öl gibt oder sich umrüsten lassen, sollte ja mit einem
    Dichtungssatz zu machen sein. Aber warten wir es ab was Magura
    Zurück schreibt.
    Ich bin nur erstaunt das hier noch keiner dabei ist der einen Satz
    Radialpumpen an seiner HP hat, bis auf die Serien HP Sport.

    Gruß aus Bardolino Jörg

  4. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    105

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Kenecki Beitrag anzeigen
    Hi Schlonz

    Ne ABS habe wir nicht, kommen auch ohne sehr gut klar!
    Ich habe mal Magura angeschrieben ob es die 190er Serie auch für
    Mineralisches Öl gibt oder sich umrüsten lassen, sollte ja mit einem
    Dichtungssatz zu machen sein. Aber warten wir es ab was Magura
    Zurück schreibt.
    Ich bin nur erstaunt das hier noch keiner dabei ist der einen Satz
    Radialpumpen an seiner HP hat, bis auf die Serien HP Sport.


    Gruß aus Bardolino Jörg
    Und ich bin erstaunt für was ich Radialpumpen an meiner HP benötige, sie bremst doch auch mit den Originalen.

    Gruß Gerhard

  5. Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    69

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von 80er GS´le Beitrag anzeigen
    Und ich bin erstaunt für was ich Radialpumpen an meiner HP benötige, sie bremst doch auch mit den Originalen.

    Gruß Gerhard
    Stimmt meine auch

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #16
    der user XDream, der meine MM damals gekauft hat, hat sich soweit ich mich erinnere, Radialpumpen verbaut. Schreib ihn doch mal per PM an, er schaut selten hier rein. Wenn, postet er geniale Videos

  7. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.893

    Standard

    #17
    Ich hole den Beitrag mal hoch .............

    Interessiere mich auch für eine Radialbremspumpe mit etwas größeren Kolbendurchmesser, da ich gerne einen kürzeren und festeren Bremsweg am Hebel haben möchte. Lt. BMW ist der Original Kolbendurchmesser meiner MM (ohne ABS) 16mm. Mein Wunsch wäre nun 17 oder 18mm. Glaube (ohne zu Wissen), dass ein noch größerer Durchmesser den Bremsweg zu kurz und mit zu viel Kraft verändert.

    Kann jemand weiter helfen. Hat jemand zwischenzeitlich umgebaut?

    Gruß

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    285

    Standard

    #18
    Ich denke der Unterschied ist nicht so groß. Hab meine HP2E mal mit ner 15er anstatt einer 12er Pumpe gefahren. Der Druckpunkt war etwas präziser und die Handkraft etwas größer, aber völlig unproblematisch. Fand ich persönlich sogar etwas angehnemer zu fahren. Hab später wieder eine 12er Pumpe eingebaut, wegen einem sonstigen Verlust der Betriebserlaubnis.
    Gruß
    Martin


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12