Ergebnis 1 bis 7 von 7

Reifenfreigabe Metzeler Tourance

Erstellt von Quhtreiber, 10.07.2014, 20:01 Uhr · 6 Antworten · 1.684 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    353

    Standard Reifenfreigabe Metzeler Tourance

    #1
    Mion,

    hat einer von Euch evtl. eine Reifenfreigabe für den Metzeler Tourance (ohne Anhang Next oder so)?
    Alternativ vielleicht auch in 130er Breite?
    Unter der Suchfunktion hab ich nichts gefunden.
    Da ich zu 95% Asphalt fahre und ab und zu mal nen Feldweg, ist das für mich der wahrscheinlich passende Reifen. War mit dem auf meiner 11er GS immer sehr zufrieden.
    Wenn´s mich dann mal packt, muss ich mir halt nen 2ten Enduro-Radsatz besorgen.

    Gruß
    Martin

  2. Registriert seit
    19.02.2012
    Beiträge
    88

    Standard

    #2
    Hallo Martin,
    mein Kenntnisstand zu dem Thema ist, dass das wenn nur über Einzelabnahme geht.
    Wenn du überwiegenden nur Straße fährst, würde ich dir den Radsatz von einer 1200 GS empfehlen.
    Wenn du nicht so weit weg wohnen würdest, könnte ich Dir meinen Radsatz mal für eine Probefahrt leihen.
    Wenn du Dir diesen Radsatz Eintragen lassen möchtest, geht das aber auch nur mit einer Reihenbindung weil halt Einzelabnahme mit Fahrversuch durch den TÜV. Hat ca. 90 Euro bei mir gekostet. Hierbei muss du darauf achten, dass du einen Reifen wählst, den es auch noch eine Weile zu kaufen gibt, sonnst kannst du die Einzelabnahme wiederholen.
    Gruß
    Nicolai

  3. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    369

    Standard

    #3
    Hallo Martin, die wird es nicht geben.
    Ich hatte dazu letzte Woche zufällig auch bei Metzeler nachgefragt. Obwohl es die passende Dimension gibt passen die Reifen nicht auf die schmale 2,5 Zoll Hinterradfelge. Daher gibt Metzeler keine Freigabe.
    Da gehen nur die Enduro 3.

    Gruß
    Rüdiger

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    353

    Standard

    #4
    Hi,
    da ich gern den Tourance fahren möchte, versuch ich´s mal mit der Kombination der R100GS. Die Felgengröße ist ja die gleiche wie bei der HP. Mal sehen, was mein TÜV Prüfer zu der Idee sagt. Ich brauch nicht unbedingt hinten den 140er. Der 130er reicht mir auch aus, wenn sie sich dann umso besser fahren lässt.

    Gruß
    Martin

  5. Registriert seit
    17.06.2014
    Beiträge
    1

    Standard

    #5
    Hey Martin, ich war vor kurzem auch auf der Suche nach Reifenfreigaben. Gefunden habe ich diese Seite...und dort auch gleich meine neuen Reifen bestellt :-)
    Grüße
    Horst
    https://www.mopedreifen.de/V2/inhalt...ifeninfos2.php

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    353

    Standard

    #6
    Hi,
    hab jetzt die Tourance Kombination der 100GS auf meiner HP2 drauf. Die ersten Kilometer sind gefahren. Für mein Befinden fahren sich die Reifen sehr gut, ähnlich wie mit meiner 11er GS.
    Sieht zwar ziemlich schmal aus, aber egal. Kommt mir mehr auf das Fahrverhalten anstatt aufs Aussehen an. Nächste Woche noch die Hürde mit dem TÜV, aber hab ich vorher schon abgesprochen. Deshalb sollte das kein Problem sein.
    Ich stell nächste Woche mal ein paar Fotos ein.

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    353

    Standard

    #7
    Hier ein paar Fotos.

    Die Tour heute ins Weserbergland war klasse. Die Reifen fahren sich für mich super!


    p1010323.jpgp1010316.jpg


    Gruß
    Martin


 

Ähnliche Themen

  1. sehr guter Satz Metzeler Tourance für 11xx GS
    Von auevfr im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 14:02
  2. ABE für Metzeler Tourance???
    Von Peter im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 22:57
  3. Metzeler Tourance
    Von Quickfrog im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 12:33
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 14:52
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.06.2005, 14:49