Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 66

Reservesprit

Erstellt von dergraf, 19.01.2011, 13:56 Uhr · 65 Antworten · 7.768 Aufrufe

  1. ikser Gast

    Standard Hier meine Lösung

    #11
    für meinen diesjährigen Islandtrip:

    http://www.liquidcontainment.com.au/...category_id=26

    Habe mir die 12 Liter Variante ( mein Kumpel die 4 Liter) bestellt. Sind stabil und man sie nicht braucht, rollt man sie zusammen und verstaut die Rolle dann.

    Grüße aus dem Taunus

    Hansi

  2. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Standard

    #12
    hallo,

    also in friuli oder spanien kann es um die "mittagszeit" schon mal eng werden....

    man fährt voll los....braucht im gelände ein bischen mehr sprit...

    dann wirds mittag....tankstelle für 3 stunden zu...und durchaus mal 50 km

    weit weg....daher der GAP tank schon sehr beruhigend für mich....


    allerdings erst einmal benötigt

    @graf

    tüv und polizei haben doch keine ahnung ob wasser oder benzintank

    vg

    motsahib

  3. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ne Mathias im Ernst, mit dem Tank der HP kommst immer 200-220km, wirklich brauchen tust du Zusatzsprit nicht. mit nem 2 Liter-Kanister (unter 10 Euro mit Füllung) hast nochmal gute 30km zusätzlich, das langt in Europa überall.
    Mit Verlaub: die Aussage ist eher ein Witz! Beispiele gefällig: in Albanien kommst du damit sehr schnell an die Grenze! Und dann darfst du in der Pampa darauf hoffen, das irgendjemand in einer gottverlassenen kleinen Siedlung Sprit in Colaflaschen anbieten kann. Da fragst du auch nicht mehr lange, ob das Super oder Benzin ist!
    In Italien, wurde ja schon gesagt, kanns eng werden. es sei denn, du gewöhnst dir an, schon nach 100km nach der nächsten Tanke zu suchen, vorsichtshalber.
    In Tunesien kanns je nach Strecke auch enge werden (gut, da fährt man grad nicht hin...)
    Also eine etwas sehr pauschale Aussage!!! Nutzt du die HP zum Spaß in D oder sonstwo in der Nähe: kein Problem. Willst du sie als Reiseenduro nutzen: durchaus ein Problem!
    Für die 2VQ gibts nicht aus Spaß einen 43l Tank!

    Hümmi

  4. ulixem Gast

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von motsahib Beitrag anzeigen
    @graf

    tüv und polizei haben doch keine ahnung ob wasser oder benzintank

    vg

    motsahib
    Hier mal das Bild von African Queens mit der Steuerungseinheit der Benzinpumpe.


    Uploaded with ImageShack.us

  5. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Hier mal das Bild von African Queens mit der Steuerungseinheit der Benzinpumpe.


    Uploaded with ImageShack.us
    1. Muss man nicht so auffällig plazieren
    2. Ein dezenterer Schalter tut es auch, man muss nur manuell abschalten
    3. Hab den Tank bei mir drin, eingebaut für eine Tunesientour letztes Jahr. Da es mit dem Einbau zeitlich etwas knapp wurde, hab ich von dem Kappen der Originalleitung abgesehen und nur die Pumpe mit einem langen Schlauch verbaut, um dann in die Original Tanköffnung pumpen zu können. Nachdem ich den Sprit im Hecktank eine Woche spazieren gefahren habe, habe ich nach der Rückkehr die Pumpe (die von GAP Empfohlene wiegt 1/2Kg ) wieder ausgebaut und den Hecktank mit 5cm Schlauch und einem Blindstopfen verschlossen. Da kommt statt des Blindstopfens noch ein Benzinhahn dran. Bei Bedarf wird dann da abgezapft und oben reingegossen. Umständlich, aber so oft wie ich den Zusatzsprit gebraucht habe, für mich die einfachste Lösung. Missen möchte ich den Tank trotzdem nicht, gibt Sicherheit und ist ein formschöner Reservekannister.
    Ob das Dingen eine Zulassung braucht, wenn es nur eingebaut und nicht angeschlossen ist, weiß ich nicht. Beim nächsten TÜV Termin ist auf jedenfall kein Sprit drin, mal schauen was die sagen. Ach was TÜV, fahr wieder zur Dekra, der Prüfer hatte beim letzten mal so ein Spass mit dem Ding, das möchte ich ihm nicht verwehren

    eLHa hatte übrigens immer eine SIG Benzinflasche in der runden Öffnung im Rahmendreieck, hat auch dem GAP schon geholfen, denn auch einen Hecktank muss man befüllen

    Gruß
    André
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1010220.jpg   p1010224.jpg  

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #16
    viel perverser finde ich das Topcase an der HP und wofür man dann noch einen Zusatztank braúcht, wenn man das hat???

    ich bin mit der HP 55000km durch ganz Europa (von Dänemark bist Friaul, Andorra, Südfrankreich) und zweimal ohne Sprit liegen geblieben, in D auf der Autobahn, weil der Scheißschwimmer hängenblieb und halbvoll signalisiert hat

  7. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    [...]das Topcase an der HP [...]
    mensch dass ich da nicht selber drauf gekommen bin...

  8. Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    61

    Standard

    #18
    Servus André,
    ganz schön gemein von Dir.
    Oder war das eine Werbeeinlage von GAP
    Horst

  9. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Schotti Beitrag anzeigen
    Servus André,
    ganz schön gemein von Dir.
    Oder war das eine Werbeeinlage von GAP
    Horst
    Hi Horst,
    schön mal wieder was von Dir zu hören.

    Jaaah, fast zwei Jahre gewartet, um die Bilder passend präsentieren zu können Ob das damals eine Werbeeinlage war? Kann ich mir nicht vorstellen

    Da gab es doch vor langer Zeit schon mal einen, der trotz Hecktank die letzten 500m bis zur Tanke geschoben hat.

    Nee, was nutzt der größte Tank, wenn man den nicht befüllt. Da reicht dann manchmal das kleine Fläschchen, wie von eLHa.

    Gruß
    André

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen
    Da gab es doch vor langer Zeit schon mal einen, der trotz Hecktank die letzten 500m bis zur Tanke geschoben hat.
    was aber weder an ihm, noch an zu WENIG Sprit lag


 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte