Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

rotes Lämpchen im Cockpit

Erstellt von Basti, 20.08.2007, 20:06 Uhr · 12 Antworten · 1.954 Aufrufe

  1. Anonym3 Gast

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Basti
    bin heute denn mal bei einem Händler vorbei gedüst und der hat bestätigt, das es sich um ein Alarmlämpchen bei Erreichen der max-Drehzahl handelt. warum es bei mir dauerleuchtet wußte er natürlich auch nicht, das muß ich mal auslesen lassen.
    hab denn hinterher mal probiert obs stimmt, bin im 2. bis 125km gefahren (rein rechnerisch geht der bis 114), aber nix leuchtet. Noch höher drehen wollt ich nicht, das war mir eh schon zu grausam.


    ...habt ihr während der Fahrt mit einer HP2 Enduro wirklich noch den Röntgenblick diese Leuchte in der Größe eines " TIC - TAK " zu studieren...



    Respekt...

  2. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    247

    Standard

    #12
    ich muß eh bald zur 10000er Inspektion, dann versuch ich mal mehr rauszukriegen. Irgendwo wird im Fehlerspeicher ja vielleicht was stehen.
    An Drehzahl glaub ich heute auch schon nicht mehr. Komisch ist doch, das auch in der Betriebsanleitung oder CD nix dadrüber steht.
    Wenn es also eine Warnleuchte ist, dann müßte man doch wenigstens wissen, das es eine Warnung ist und nicht nur ne kleine rote Rätselleuchte.

    Außerdem bin ich erstaunt, wieviele ihre HP2 in den Begrenzer rennen lassen, das tut doch nun wirklich nicht not!

    Entspanntes Tuckern wünscht
    basti

  3. Registriert seit
    30.05.2006
    Beiträge
    298

    Standard

    #13
    Hallo Basti

    Wie war das doch gleich: "froiit ohoiich des Leeebens, weil nooch das Läämpchen glüüht..." oder so ähnlich...

    Meins leuchtet auch ab und an vor sich hin. Die Theorie mit dem Begrenzer halte ich für unwahrscheinlich. Zum einen hat das Ding ja einen Begrenzer, also wozu dann noch ein Lämpchen, zum andern glimmt es auch bei moderaten Drehzahlen fröhlich vor sich hin.

    Bei der 1200 ST dient es als EWS-Kontrollampe, d.h.hat was mit dem Dienstahlwarnsystem zu tun. Ich nehm mal an, dass das bei der HP2 das gleiche ist, da sie über dieses feature aber nicht verfügt handelt es sich um eine elektronische Sackgasse. Nach der Inspektion war es weg, ich habe mich daher entschlossen, es geflissentlich zu ignorieren.

    Gruss
    Michi


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Lämpchen!!
    Von HolgerHB im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 06:13
  2. ABS - Lämpchen
    Von nfs5 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 14:26
  3. Rotes Sitzmöbel
    Von DrQ im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 14:30
  4. Rotes Sitzmöbel
    Von DrQ im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 20:39
  5. Bei der Einfahrkontolle rotes Motoröl bekommen!
    Von Chris13 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 22:09