Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Rückruf Radträger

Erstellt von rossi508, 16.03.2015, 11:47 Uhr · 21 Antworten · 7.810 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    241

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Heidekutscher Beitrag anzeigen
    Und da bin ich wieder mit meiner Meinung, dass u.U. Motorräder die bereits Stahlträger haben, nicht betroffen sind.
    Richtig, wie z.B.meine

  2. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #12
    Von Bj 2012 war doch auch gar nicht die Rede, oder habe ich das falsch in Erinnerung?

  3. Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    255

    Standard

    #13
    Wie groß ist denn der zeitliche und technische Aufwand für die Montage des Stahlträgers?
    Was genau muss wie de/montiert werden?

  4. Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    69

    Standard

    #14
    Der Ausbau ist jedenfalls kein Problem.

    Ich baue das Teil am WE aus ,reinigen und unterziehe es einer Farbeindringprüfung (FE bzw PE Prüfung).

    unbenannt.jpg
    Wenn sich keine Risse zeigen bleibt es bis zum Winter drin.

  5. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von renieh Beitrag anzeigen
    Wie groß ist denn der zeitliche und technische Aufwand für die Montage des Stahlträgers?
    Was genau muss wie de/montiert werden?
    Hallo Heiner,

    der Aufwand ist nicht groß, ich schätze ca. 1,5 Arbeitsstunden.

    goes like this:

    Bremssattel abnehmen
    Hinterrad abnehmen
    Sicherungsring von Radachse entfernen
    Radflansch auf ca. 100° erwärmen
    Radflansch mit Abzieher abnehmen
    Bremsscheibe abschrauben und auf neuem Radflansch montieren
    Radflansch erwärmen
    Radflansch aufschieben
    Radflansch auf Radachse sichern
    Bremssattel montieren
    Hinterrad montieren


    losfahren, wohlfühlen

  6. Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    255

    Standard

    #16
    hallo Willi,
    schön mal wieder von dir zu hören/lesen!
    ... das hört sich ja so an, als hättest du den Radträger selbst gewechselt - oder bist du vom Zuschauen bei BMW so schlau geworden?

  7. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    31

    Standard

    #17
    Hallo Willi,

    das geht wohl schneller.
    Meine Megamoto hat erst Termin im Mai, zusammen mit Inspektion.
    Meine GS war letzte Woche Donnerstag beim Freundlichen.
    Konnte - wie am Telefon besprochen - bei einer Tasse Kaffee drauf warten, wohl ne gute halbe Stunde Arbeitszeit ohne den Papierkram.
    Und dabei wurde auch noch die Verstärkung am Anschlusszapfen am Tankmodul mitgemacht (auch Aktionierung).

    Vermute mal, der Aufwand bei der Megamoto wird wohl der gleiche sein.

    Grüße Peter

  8. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.050

    Standard

    #18
    Aussage am Telefon 1,5 Std. Und 160 grad... Termin ist schon nexte Woche fest.

    'MEIN' Freundlicher hat's in ner 1/2 Std gemacht.....

    Grüße, Cowy

  9. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.050

    Standard

    #19
    Ah, ja - jetzt :

    Endlich genaue Linie fahren möglich !

    Der erste Tauschträger ( noch aus Alu hatte sich schon nach kurzer Zeit wieder in die Verzahnung eingearbeitet und das Rad hatte am Felgenhorn mind. 3 mm (+) Spiel .

    (Der Originale lies dem Rad am Ende ganze 3 cm Luft)

    Ich leb jetzt in der Hoffnung, dass das so bleibt .... Erspart einem immerhin den HAG Wechsel .

    Gr cowy

  10. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #20
    Sind die Radträger alle Baugleich? Also MM genau wie GS .............

    Gruß


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rückruf Michelin Pilot Power
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 21:49
  2. rückruf undichter hinterradantrieb
    Von homeboy im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 22:01
  3. Rückruf wegen losen "clutch components"
    Von vtnet im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 00:04
  4. Rückruf Motorschutzbefestigung
    Von Rheincowboy im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.03.2006, 23:25
  5. Rückruf von Boxer, K und Scarver ??
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 18:00