Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Rückrufaktion Benzinpumpe

Erstellt von rudyonline, 07.02.2014, 11:25 Uhr · 46 Antworten · 16.470 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    369

    Standard

    #41
    So, Reklamation erfolgreich. Die Jungs hatten das Gestänge vom Schwimmer wohl etwas verbogen, daher klemmte dieser hin und wieder. Kleine Ursache nervige Wirkung.

    Gruß Rüdiger

  2. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    369

    Standard

    #42
    Nachtrag...es ist zum Kotzen. Jetzt habe ich die Reklamation zur Reklamation. Nachdem die Tankrestanzeige auch bei vollem Tank leuchtete und die Jungs das Schwimmergestänge verbogen hatten, kann ich nun nach zwei längeren Touren vermelden, dass die Restanzeige jetzt gar nicht mehr geht. Also wieder hin zum Händler.
    Jetzt ist sie dann wegen eine Rückrufaktion 3 x in der Werkstatt und quasi 3 Wochen nicht nutzbar.
    Die Werkstatt verspielt gerade ihr Vertrauen bei mir.

    Gruß
    Rüdiger

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #43
    Hallo Rüdiger,
    meine "Vertraute"Werkstatt gibt es lange nicht mehr. Ich mache jetzt alles selber weil sich dort keiner auskennen will und auch noch unfreundlich sind. Die Rückrufaktion mache ich bei meiner HP2 noch nicht.....
    Gruß Andreas

  4. Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    129

    Standard

    #44
    @Rudyonline,

    bitte berichte dann noch, was nun das Problem war (immer noch das verbogene Gestänge?); meine Anzeige geht auch nicht mehr (nach einem Werkstattbesuch mit Inspektion und ich habe nun immer meinen Tageskmzähler im Auge....

  5. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    369

    Standard

    #45
    Hi,

    leider kann ich aktuell nix berichten. War heute beim Händler und der Fehler ist beim Eingrenzen verschwunden. Jedenfalls konnte er nichts feststellen und alles hat wie es muss bei den Probefahrten funktioniert. Es ist zu Kotzen...der typische Vorführeffekt.
    Ich wette das Ding spinnt wieder wenn ich sie beim Händler abgeholt habe. Wenn ja, dann bestell ich mir nen neuen Geber und baue den selber ein....fertig.

    Gruß
    Rüdiger

  6. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von rudyonline Beitrag anzeigen
    Aha, schade das ich ja nicht in die Werkstatt fahre und selber schraube.
    Schade auch das mir das Ding abgebrochen ist im August und ich das Teil bezahlen müsste, obwohl es ja offensichtlich Teil einer RR Aktion ist. Noch blöder ist, das der Sprit die Rahmenschützer von Wunderlich verätzt hat und die gibt es leider nicht mehr...

    Naja...es waren aber auch nur knapp 12€.

    Gruß
    Rüdiger
    Habe das Problem bei einer 1200 RT, Bj 2007.
    Bevor ich Alles abbaue, weiss jemand ob die gleiche Benzinpumpe ist?

    Und falls ja, die Teilenummer von dem 12 EUR-Teil?

    Saludos

  7. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    452

    Standard

    #47
    Hallo,
    die Pumpeneinheit ist die gleiche. Bei Rissen in dem Stutzen des Anschlusses für Schnellkupplung Kraftstoffvorlauf
    gibt es für die Reparatur, nach erflogreicher Prüfung der Risse (Größe und Länge),
    einen Reparatursatz mit 2 Stützringen mit unterschiedlichen Durchmesser. Diese Ringe werden dann entsprechend
    der entstandenen Weitung des Stutzens mit einem 2-Komponentenkleber über den defekten Stutzen gedrückt.
    Teilenummer der nicht im WEB-ETK geführten Stützringe 16148549916.


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. BMW Rückrufaktion(en) 1200 GS
    Von mimikri im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.03.2014, 08:42
  2. Rückrufaktion wg. ABS
    Von ppeta im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.07.2005, 09:40
  3. Möglicherweise Interessant: Wassereintritt in benzinpumpe
    Von mr.spock im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 12:42
  4. 1. Rückrufaktion
    Von Schubi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.03.2005, 09:05
  5. Rückrufaktion für 1200 GS???
    Von 1200erGS-Kenner im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 20:20