Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Scheibe MM

Erstellt von RolfHP06, 13.10.2008, 16:51 Uhr · 26 Antworten · 4.115 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    75

    Standard

    #11
    Herzlichen Dank für Eure (Mit-)Hilfe. Es ist nun vollbracht und endlich Licht in den Dschungel unzähliger Falschinfos gebracht.

    Ich habe mich selbst bemüht und nach 2 Mails sieht die Info folgendermaßen aus:

    Die Scheibe gibts in 3 Größen und 2 Farben (klar & rauchglasfarben). Wer sich nicht hinter einer Scheibe verstecken möchte (wie manche Spezialisten hier im Forum - die sollen besser einen Piaggio fahren, der auch das Toupet noch in Form hält), sein Mopped auch noch jenseits der 150 km/h (wobei ich mich eher jenseits der 200km/h aufhalte) ohne Gefahr mit den Bizeps halten möchte, dem sei die kürzeste aller 3 Varainten empfohlen.

    Meine Vorurteile gegenüber den Italienern möchte ich hiermit revidieren: Montags Mail nach Iatalien, Dienstag Mitteilung, daß die Scheibe bestellt ist und Mittwoch eintrifft, Donnerstag selbst hingefahren, wo sie mir K-O-S-T-E-N-L-O-S eingabaut wurde und jetzt können den 117 Nm bzw. 1,7 kg/ PS freien Lauf gelassen werden.

    Ich rate allen Interessenten nur dazu, sich UNBEDINGT die kleinste Scheibe zu zulegen:

    - kein Winddruck mehr auf Schultern, Nacken und Helm.
    - somit keinerlei (Nerven-)verspannungen mehr
    - hohe Geschwindigkeiten sind kein Tabu mehr
    - kein Rütteln und Schütteln mehr
    - das die Scheibe am Gabelholm montiert wird, ist VOLLKOMMEN unerheblich und wirkt sich N-I-C-H-T auf das Fahrverhalten aus.

    Vergesst das Gelabere der Schweizer und deutschen Händler: die Scheibe ist super, gibt es (im Gegensatz zu vorgenannten Händlern) in S-E-C-H-S Ausführungen und der Preis ist absolut akzeptabel.

    Noch ein TIPP: lasst die Hände von dem italienischen Anbieter, der ANGEBLICH diese Scheibe unter Ebay vollkommen überzogen "vertickt".

    Anbei ein paar Bildchen:



    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us


    Uploaded with ImageShack.us

    Wer Probleme in der Beschaffung sieht, der möge sich bei mir melden. Ich beschaffe sie ihm gern.

    Allzeit gute Fahrt. Wir sehen uns

    DermitderHPtanzt

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #12
    burks, na Hauptsache Dir gefällts

  3. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    burks, na Hauptsache Dir gefällts
    Ich kanns mir beim besten Willen nicht vorstellen.

  4. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #14
    Ich habe gedacht dermitderHPtanzt ist ein ganzer Kerl ; wenn ich seine MM so sehe ................

  5. Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    166

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von sk1 Beitrag anzeigen
    Ich habe gedacht dermitderHPtanzt ist ein ganzer Kerl ; wenn ich seine MM so sehe ................
    Interessantes Statement......

    ohne Scheibe sind also "ganze Kerle".....danke, ich hab ja jetzt auch keine mehr

    PS: wenn ich so an die 95% der Motorradfahrer denke die alle mit Scheibe fahren........

    Nur mal so als Anmerkung aber wir sind ja bei den HP2's

    Grüße Jürgen

  6. HP2Sascha Gast

    Standard

    #16
    Ich glaube, Du hast seine Ironie überlesen...

  7. Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    75

    Standard

    #17
    Ach Jungs, einfach herrlich Eure Statements.... weiter so.

    Gott sei dank leben wir in dem freien Teil unserer Hemisphäre, so daß Jeder das für sich vermeintlich Richtige tun oder eben lassen kann.

    Ich bin weiß Gott auch kein Freund von Scheiben. Doch wenn man nach einer forcierten Autobahnfahrt anschließend exakt 3 Monate lang unter Nacken-, Schulterschmerzen leidet, ferner massiven Nervenschmerzen im und auf dem Unterarm hat, begleitet von tauben Fingern, dan steht man vor der Entscheidung etwas zu ändern: ganz Aufhören mit dem Biken oder eine Änderung der Windströmung herbei zu führen.

    Ich persönlich habe mich für Variante 2 entschieden und denke, es hat der Optik keinen Schaden getan. Das ist so wie mit einer Blondine mit großen "Ohren" und ellenlangen Beinen: spätestens, wenn Du (außerhalb von Bett und Dusche) auf Deinem ersten offiziellen Empfang feststellst, das sie sich nicht artikulieren kann, dann lässt Du sie lieber nicht in die Öffentlichkeit oder eben, Du suchst Dir eine Begleitung, die "parkettsicher" ist.

    Was nützt mir ein unfahrbares Bike in der Garage ?

  8. Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    492

    Standard

    #18
    Das mit dem unfahrbar ist ein Scherz, oder?
    Das mit der Scheibe ist auch nicht so meins, allerdings brauche ich auch keine, ich fahre die MM zu 99% auf Landstraßen und bei Geschwindigkeiten bis ungefähr 140 gehts auch ohne. Allerdings bin ich auch Handwerker und muß körperlich arbeiten, ein wenig mehr Winddruck auf Oberkörper und Nacken macht mir nix

  9. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von dermitderhptanzt Beitrag anzeigen

    Ich bin weiß Gott auch kein Freund von Scheiben. Doch wenn man nach einer forcierten Autobahnfahrt anschließend exakt 3 Monate lang unter Nacken-, Schulterschmerzen leidet,

    Mut du mal in die Mucki-Bude und Nacken trainieren .......

  10. Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    75

    Standard Training von Nackenmuskulatur

    #20
    Alles nett gemeinte Ratschläge. Auch ich benutze die MM zu 99% auf der Landstraße - dafür wurde sie angeschafft (zum Kurvenwedeln). Wenn man aber 'mal schnell zum Gardasee oder durch Ligurien will (und vor allem bei schlechtem Wetter wieder zurück muß - wir sind alle keine Hellseher), dann hilft nur der (sichere) Highway. Schließlich sind bei uns Pfarrerstöchterchen 550 km Tagesschnitt ausschließlich auf Landstraße und in den Bergen N-O-R-M-A-L.
    Spätestens dann ist Schluß mit lustig. Und nicht Jedermann trägt "Mörtel" auf den Schultern und hat Gardemaße von 1,96m !
    Aber die Probleme kennt man ja im Norden nicht. Dort fährt man die besagten 550 km NUR geradeaus und ist dabei 2,5x abgebogen.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche 1150 GS ADV Scheibe gegen 1150 GS Scheibe
    Von Silberkuh im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 16:11
  2. Puig Scheibe & F 650 GS Scheibe
    Von Rosenheimer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 11:08
  3. AVD Scheibe
    Von Boxeruwe im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 07:50
  4. Tausche: ADV-Scheibe gegen normale Scheibe.
    Von Christian GE im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 19:54
  5. Scheibe die 2te
    Von Getriebekiller im Forum Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.05.2004, 20:06