Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49

Schnorchel verlegen - hat das schon einer gemacht?

Erstellt von advi, 21.05.2007, 16:53 Uhr · 48 Antworten · 5.463 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard Schnorchel verlegen - hat das schon einer gemacht?

    #1
    Mich stört ja immer noch die idiotische Verlegung des Schnorchels, der Luftansaugung - wie immer das Ding genau heisst.

    Was dümmeres hat man an einer Enduro ja selten gesehen.

    Das Ding gehört unter den Tank oder?

    Also .... hat das schon mal jemand verlegt?

  2. mind Gast

    Standard

    #2
    Kann mich erinnern, daß glaube ich "Wundersam" nen Versuch laufen hatte mit nem flexiblen Rohr, ähnlich wie aus dem Baumarkt!

    Weis nicht was daraus geworden ist

    Optisch mit Sicherheit ne Katastrophe, aber da müsste sich doch was finden lassen, oder??????

  3. mind Gast

    Daumen hoch Ram-Air!

    #3
    Der Effekt würde wohl gänzlich auf der Strecke bleiben!

    Extremer Leistungsverlust im Gelände, bei Durchschnittsgeschwindigkeiten von 49 km/h!

    Sorry!

  4. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #4
    ...glaube kaum das dies zu verwirklichen ist. MIND hat schon den nagel auf den kopf getroffen.
    habe selber den TWIN AIR vorfilter drauf- ist die einzige lösung um im staubigen gelände nicht gleich alles verstopft zu haben.

  5. mind Gast

    Standard Twin Air!

    #5
    Zitat Zitat von shorty
    ...glaube kaum das dies zu verwirklichen ist. MIND hat schon den nagel auf den kopf getroffen.
    habe selber den TWIN AIR vorfilter drauf- ist die einzige lösung um im staubigen gelände nicht gleich alles verstopft zu haben.
    Ist das das Teil, das im Ansaugrohr platziert wird?

  6. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #6
    ...genau- und noch ein "schaumstoffverhüterli" für drüber...schon hat man ruhe!

  7. mind Gast

    Reden "Schaumstoffverhüterli"

    #7
    Zitat Zitat von shorty
    ...genau- und noch ein "schaumstoffverhüterli" für drüber...schon hat man ruhe!
    Man könnte ja für`s Grobe noch `ne Bohrung unten reinmachen, dann läuft der "Schmodder" direkt wieder ab!

    Bei Nichtgebrauch....."Stöpsel rein"!


    Sag mal shorty, gehst du mit dem Ding tauchen??????

  8. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #8
    @Shorty,

    gegen Wasser hilft das aber auch nichts oder

    Und wem ist das noch nicht passiert, Du fährst nichtsahnend in nen Bach ne Wasserdurchfahrt, ne Riesenpfütze und das Ding ist auf einmal tiefer als gedacht.

    Ich hab schon mehrmals in meinem Leben Wasser bis zur Sitzbank gehabt, meistens nur kurz, aber das kann schon reichen. Mit ner 2-Zyl KTM kein Problem, da ist der Lufi ganz oben.

    Und ... ich weiss, man sollte die Dinger vorher ansehen, geht aber nicht immer.

  9. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #9
    HD-tauchen ist zwar mein zweites laster.... aber im ernst...es macht sinn das teil so zu schützen.
    spart ne menge reinigunsgarbeit- und in F haben wir überwiegend sehr trockene, staubige passagen oder halt schlammbäder...
    nur ein yellow (blue-grey) submarine wird´s dadurch natürlich nicht.
    gegen schwallwasser könnte man eine art selfmade-membrane montieren, das war für mich allerdings noch nicht nötig

  10. mind Gast

    Reden Ansehen, soso!!!

    #10
    Zitat Zitat von advi
    @Shorty,

    gegen Wasser hilft das aber auch nichts oder

    Und wem ist das noch nicht passiert, Du fährst nichtsahnend in nen Bach ne Wasserdurchfahrt, ne Riesenpfütze und das Ding ist auf einmal tiefer als gedacht.

    Ich hab schon mehrmals in meinem Leben Wasser bis zur Sitzbank gehabt, meistens nur kurz, aber das kann schon reichen. Mit ner 2-Zyl KTM kein Problem, da ist der Lufi ganz oben.

    Und ... ich weiss, man sollte die Dinger vorher ansehen, geht aber nicht immer.

    Heisst im Klartext:


    Absteigen, reinlaufen und schauen wie tief es ist.... komisch, eigentlich die logischste Vorgehensweise!
    Warum mach ich das nur nicht immer????

    Hab ne AT in einem Bach versenkt, den ich vorher abgewatet bin! Kam durch die Stömung ein wenig weiter nach unten...."Wasserschlag"....

    Life is live!


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was habt ihr alles schon auf dem Motorrad gemacht
    Von Christian S im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 18:02
  2. Startpunkt einer Route verlegen mit Mapsource
    Von Salem im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 13:26
  3. Umbau auf 17 Zoll ,wer hats schon gemacht
    Von wassermann im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 11:06
  4. ...und schon wieder einer...
    Von Ra_ll_ik im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 19:16
  5. Kauf einer 1200 Adventure mit EZ04/2007, wann muss der erste Service gemacht werden?
    Von joshuax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 18:19