Zitat Zitat von JF
Shorty.... ganz ruhig Brauner ... is ja nich so, dass ich nicht lernfähig bin... Aber angesichts der Tatsache, dass der Schalter einfach zu überbücken sein soll ( ), hab ich ihn halt so lange dran gelassen... bis er eben nicht mehr wollte. Vor DEM großen Ereignis flieg er so oder so raus...

@peter...

tja, womöglich hast du Recht... und Ziro hats ja vermutet: Mit ner Plastikklammer kann das keinen Kontakt geben ... Nein im Ernst, ich hab mit der Krampe schon ordentlich hin und her gemacht in der Hoffung ordentlichen Kontakt herzustellen....Aber vielleicht hats tatsächlich nicht gereicht...

ich wäre im Übrigen nie darauf gekommen, die Kabel zu durchstechen Die Gefahr nie zu wissen ob man was getroffen hat wäre mir viel zu hoch. Außerdem ... wenn ich was hätte zerstören wollen, dann hätte ich es wahrscheinlich auch gleich durchgeschnitten...

Na ich probiers heute abend nochmal aus...
...im Zuge der Überprüfung zu Thema Kupplung (wo nix rausgekommen ist), den Schalter auf Kosten des Hauses tauschen lassen.

Peter und Shorty haben Recht......

...die Brücke ist die Lösung im akuten Fall...bis dahin...meiner macht keine Mucken......nehme ich einfach das mit, was vonnöten ist, um gegebenenfalls reagieren zu können!


@Peter

Deine "Hardcorelösung" mit Kabel anstechen.....ist, wie sagte Spok..."faszinierend"!