Seite 117 von 186 ErsteErste ... 1767107115116117118119127167 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.161 bis 1.170 von 1854

soft enduro tour

Erstellt von motsahib, 21.10.2007, 20:53 Uhr · 1.853 Antworten · 207.921 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Standard genau so is es

    gleich daneben gibt es noch 2 - 3 hänge....

    selber noch nicht alle gefahren,,,

    einen zweimal bergab gefahren und einmal auf einen nicht sichtbaren ast (gibt auch viele nicht sichtbare steine)
    weggerutscht und auf der nase gelegen

    hier kann man sich schon ein wenig die zeit vertreiben und traktion testen

    @wär schon was für unseren sascha


    mfg

  2. HP2Sascha Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Kai R Beitrag anzeigen
    ...Nebentraktionshänge...
    Hob i g'sejn, wohl eher was für Euch Wahnsinnige (mit viel Übung)
    Zitat Zitat von motsahib Beitrag anzeigen
    ...@wär schon was für unseren sascha...
    Wohl eher nicht, da halt ich die ganze Meute nur unötig auf .

  3. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard Motsi

    Zitat Zitat von motsahib Beitrag anzeigen
    und wen treff ich da beim einzylinder sporttraining..

    den GAP, den Elha und einen freund von GAP (wir waren alle gemeinsam vor 3 wochen im friuli)

    hätte gerne mit den jungs abends noch ein bierchen getrunken, die mussten aber üben

    haben alle einen lockeren Eindruck gemacht

    und dann gings los beim heimfahren.....hatte heftig geregnet...also viel matsch...3 mal hingelegt



    da ging ja noch alles gut..netter traktionshang im steinbruch



    wo man rauffährt muß man auch wieder runter


    mondlandschaft im steinbruch...nette strecken



    und jetzt gings los...... heftiger schlamm..tiefe spuren...teilweise panzerspuren



    der erste sturz..noch harmlos..vorderrad weggerutscht

    dann weitergefahren..spuren immer tiefer..zylinder schleifen...nichts
    geht mehr...dicke äste im weg...dann kommt hinter mir ein jeep..bleibt stecken..fahrer frag was ich hier mache....habe mich verfahren...
    antwort hier ist alles privat...zu seinen mifahrer (seine söhne) sagt er dann....geht mal den panzer holen...jeep bleibt mitten im weg stehen...
    brauche 10 min. zum umdrehen...dann falle ich hangabwärts da die füße zu kurz waren..mist..heftig bänder gedehnt...kämpfe mich zum jeep..
    steige ab und versuche aus den spurrillen zu kommen...wieder 10 min kampf..

    bin ziemlich fertig

    fahre dann zurück..treffe dann einen der söhne und nehme ihn 1 km mit bis zu einem gutshof...und was sehe ich....einen spähpanzer und in der garage noch 3 andere panzer...und ich habe mich über die tiefen rinnen und komischen spuren gewundert...

    dann locker weitergesoftelt



    und hier hats mich richtig erwischt..3 m hang, ziemlich steil und rutschig..
    nicht geschafft und hangabwärts gefallen und mit dem rücken an einen baum geknallt...alles tut ziemlich weh


    da wo links der große stein liegt bin ich aus dem unterholz raus...


    insgesamt schöne aber schmerzvolle tour...auch noch ein blinker weniger und ein handprotektor gebrochen
    ich glaub das müssen wir gemeinsam und live nochmal betrachten. Da kann ich dich unmöglich allein hinfahren lassen.
    Gruß huub

  4. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Standard genau das sollten wir mal machen

    da Sommerpause gibts die termin und sonstige Abstimmung per PN.

    hoffe dann von Dir was zu lernen damits me ned wieder auf die waffel haut

    vg

    motsi

  5. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard Und

    Zitat Zitat von motsahib Beitrag anzeigen
    da Sommerpause gibts die termin und sonstige Abstimmung per PN.

    hoffe dann von Dir was zu lernen damits me ned wieder auf die waffel haut

    vg

    motsi
    wenn das eine nicht klappt, helf ich dir wenigstens aufheben
    Gruß huub

  6. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Standard mit einzylinder etwas gesoftet

    heute hätten wir die große stihl gebraucht...mit axt war nichts mehr zu wollen




    elmar mit seinem neuem hustenzwerg (450ig) und seiner neu erworbenen rennerfahrung bei den 2 tagen von bechtal war zu schnell für mich

  7. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard Stoppel-Hopping

    Ich war heute nach Feierabend noch eine Stunde Stoppel-Hopping. Abends geht's ganz gut, weil das Stroh dann trocken ist, aber glatt bleibt's allemal Und quer zur Treckerspur schlägt's ganz schön...jetzt merke ich doch meine Arme
    Ich hoffe ich darf in motsis fred hier die DRZ posten, wollte wegen der 2 Bildchen nicht einen extra fred aufmachen.(sonst löscht den Beitrag)

    Leider sind es wieder nur "Standbilder", weil ich wiedermal (Didi weghören) allein unterwegs war




  8. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Ausrufezeichen OUPS

    angie angie....
    paß nur auf das du ""IHM" nicht begegnest...


    oder meiner familie....



    such dir lieber einen mitfahrer...man überschätzt schnell eine situation- und frag mal motsi...der hat seine HP auch schon mal alleine im wald übernachten lassen....

  9. Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    1.106

    Standard

    Zitat Zitat von shorty Beitrag anzeigen



    .
    ..... Selbstportrait " shorty "
    Ich wusste es ..... hatte Dich beim letzten Besuch im Garten so gesehen , dachte aber das wäre Dein Hund gewesen

  10. Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    1.106

    Rotes Gesicht

    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    Leider sind es wieder nur "Standbilder", weil ich wiedermal (Didi weghören) allein unterwegs war
    ... wieso ? geht auch mit einer Hand :


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 10:29
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.02.2012, 18:42
  3. Enduro Tour HP2 - suche - biete
    Von das_ritzel im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 15:50
  4. Tour für Enduro-Freaks
    Von franky01 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 14:48