Ergebnis 1 bis 9 von 9

soziustaugliche HP

Erstellt von vau zwo, 13.07.2008, 12:43 Uhr · 8 Antworten · 912 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard soziustaugliche HP

    #1
    wie mache ich den Sitz der Hp Soziustauglicher?
    meine Süsse beschwert sich jedesmal, und schimpft über die Schraube, sie drückt ihr genau ins Steißbein, hat jemand Tipps?
    ein bekannter rüstet seinen Sitz zur Zeit auf- Aluplatte und den Soziussitz der 11er GS, sieht bestimmt Sch+++ aus, hab schon an aufpolstern gedacht, mein Vorschlag sie soll sich ein Kissen in die Hose stecken kam nicht so gut an...

  2. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    426

    Standard

    #2
    Kauf eine LT oder GW

    Ansonsten, weiss auch nicht.
    Ist halt ein 1 Mannmoped.

    Die wird wohl nie wirklich Soziafreundlich.

    Robert

  3. gap
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    1.527

    Standard

    #3
    Hi,

    also ich finde die Sitzbank nicht das Schlimmste, sondern die Position der Soziarasten! Die Knie meiner Frau waren da fast auf Kopfhöhe

  4. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard indem man

    #4
    sich ne K1100RS kauft :-)
    Nee, mal ehrlich, die Rasten sind unmenschlich (oder GAP baut dir nen Paar ...) und die Sitzbank ist nur geübten Beifahreren zu empfehlen. Aufpolstern mag sicher was bringen, mind hats mal gemacht, musste mal im Forum suchen. Aber am Ende ist der Aufwand groß und ne K1100 bekommste für kleine Scheine, ne K100 noch günstiger. Und die fahren auch zu zweit prima!
    Ich kann mir nicht helfen, aber die HP ist einfach nicht für 2-Personen-Betrieb erdacht worden und wird diesbezüglich wohl immer eine eher schlechte Lösung bleiben. Was mich freut :-)

    Christoph


    Zitat Zitat von vau zwo Beitrag anzeigen
    wie mache ich den Sitz der Hp Soziustauglicher?
    meine Süsse beschwert sich jedesmal, und schimpft über die Schraube, sie drückt ihr genau ins Steißbein, hat jemand Tipps?
    ein bekannter rüstet seinen Sitz zur Zeit auf- Aluplatte und den Soziussitz der 11er GS, sieht bestimmt Sch+++ aus, hab schon an aufpolstern gedacht, mein Vorschlag sie soll sich ein Kissen in die Hose stecken kam nicht so gut an...

  5. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    426

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von schalke Beitrag anzeigen
    Was mich freut :-)

    Christoph
    Zustimmung
    Muss ich schon niemand mitnehmen

    Robert

  6. mind Gast

    Standard Das war.....

    #6
    Zitat Zitat von schalke Beitrag anzeigen
    sich ne K1100RS kauft :-)
    Nee, mal ehrlich, die Rasten sind unmenschlich (oder GAP baut dir nen Paar ...) und die Sitzbank ist nur geübten Beifahreren zu empfehlen. Aufpolstern mag sicher was bringen, mind hats mal gemacht, musste mal im Forum suchen. Aber am Ende ist der Aufwand groß und ne K1100 bekommste für kleine Scheine, ne K100 noch günstiger. Und die fahren auch zu zweit prima!
    Ich kann mir nicht helfen, aber die HP ist einfach nicht für 2-Personen-Betrieb erdacht worden und wird diesbezüglich wohl immer eine eher schlechte Lösung bleiben. Was mich freut :-)

    Christoph

    ....hier:

    Sitzbank umgepolstert

  7. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard Robert, GAP und Schalke

    #7
    Mein Gott, drei Doofe, ein Gedanke :-)

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #8
    an einem Sonntag Nachmittag mal wieder die üblichen Verdächtigen im Forum

    @vauzwo
    ich denke mal es liegt viel an den Rasten, dadurch dass die so hoch sind, sitzt deine Holde anatomisch bedingt auf dem Steiß. Wenn nun die Füße niedriger kommen, dann würde sie mehr auf den Pobacken/Oberschenkeln sitzen, das wäre wesentlich angenehmer
    Tiger

  9. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #9
    meine Soziusrasten sind tiefer!
    das mit dem umpolstern überlege ich mir mal