Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Sumo kontra Normal

Erstellt von Michi (ein anderer), 27.08.2006, 18:53 Uhr · 18 Antworten · 2.467 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.05.2006
    Beiträge
    298

    Frage Sumo kontra Normal

    #1
    Hallo zusammen

    Wie wohl einige von Euch frage ich mich, ob es sich rentiert, sich den Sumo-Satz von BMW zuzulegen. Preislich ist das Ding ja ein Schnäppchen, und das Nachrüstangebot soll wohl Ende Jahr auslaufen.
    Aber das Beste Schnäppchen ist sein Geld nicht wert, wenn der Satz anschliessened nur in der Garage liegt.
    Daher die Frage an die, die sowohl den Sumo-Satz als auch den normalen kennen: Ist der Supermoto-Satz auf der Strasse besser als der Standardsatz? Wird die Maschine durch das kleine Vorderrad handlicher oder eher nervös? Ist die Bremse mit der grossen Scheibe anders / besser?

    Oder doch eher einen 2. Satz fürs Gelände und den "normalen" für Mischbetrieb mit Tourance oder ähnlichem besohlen?

    Wie sehen Eure Erfahrungen aus?

    Gruss
    Michi

  2. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #2
    Sehr gute Frage! Ich bin auf die Antworten gespannt.......

  3. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #3
    Bin bisher nur mit dem Sumo Satz unterwegs gewesen, hatte kaum Zeit zum Fahren und schon gar keine für den Umbau.
    Trotzdem kann ich sagen, mit den Sumos kippt sie wahnsinnig schnell in die Kurven, man flitzt nur so rum.
    Nervös bin ich dabei nur, wenn ich in den Kurven auf den Tacho sehe! Oft viel zu schnell, schneller als mit nem Moped mit 21/18 er Rädern.

    Der einzige Nachteil, den ich sehe ist, wenn ich kurz vor einer Kurve überhole, hart in die Kurve reinbremse, in Schräglage gehe,Bremse löse dann vermisse ich gelegentlich das 21er Vorderrad. Ich finde, dass dieses "besser in die Kurve reinzieht", wegen den höheren Stabilisierungskräften.

    Ansonsten klebt der Conti Road Attack ohne Ende! Ne geile Wahl!
    Ein Satz Endurofelgen und ein Satz SUMO ist klasse!

    Ab Freitag werde ich endlich die Endurofelgen brauchen - eine Woche Endurowandern im Piemont! Juhu

  4. JF
    Registriert seit
    01.12.2005
    Beiträge
    414

    Standard

    #4
    Moin Michi,

    also ich kann die SUMOs uneingeschränkt empfehlen. Das einzige was etwas störend wirken könnte, ist das nicht unerhebliche Aufstellmoment beim Reinbremsen in die Kurve. Das liegt natürlich an der Breite der Schlappen an sich aber natürlich auch am spezifischen Aufbau der Contis. Ansonsten Grip ohne Ende.

    Zu der 21-Zoll Variante habe ich auf der HP keinen Vergleich. Ich kann mit den Stopplern nicht annähernd die Performance auf der Strasse zeigen, wie mit den Sumos. Wenn ich mich an die glorreichen R100GSPD-Zeiten erinner, würde ich sagen, die Sumos sind agiler bei der Kurvenhatz. Tendieren aber bei Serpentinen etwas zum In-die-Kurve-Klappen (versteht das einer?). Ist aber nix, was wirklich gegen die Dinger sprechen würde.

    Also ich bin absolut zufrieden, war ja nun auch euin echtes Schnäppchen. Die Originalfelgen dienen auch bei mir nur der Fortbewegung offroad. Bisher keine Nachteile ersichtlich!

  5. Registriert seit
    22.09.2005
    Beiträge
    68

    Standard

    #5
    Mahlzeit,

    habt ihr schon Erfahrungen sammeln können wie lange die Contis halten bis das Profil platt ist? Klar, ist natürlich von der Fahrweise abhängig.

    Rüdiger

  6. JF
    Registriert seit
    01.12.2005
    Beiträge
    414

    Standard

    #6
    ...bin jetzt aktuell bei über 7000km und es sieht so aus, dass die gleiche Strecke nochmal zu packen ist... Dann wäre er wohl Glatze. ...und bummeln tu ich nicht!

  7. Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    9

    Standard

    #7
    also mit Geländereifen von Göttingen nach Dresden und mit den Straßenreifen zurück. Absolut kein Vergleich! Ich möchte die Straßenreifen nicht mehr hergeben... Die HP2 lässt sich damit wunderbar fahren.

    Gruß

    T

  8. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #8
    Vorhin 300 km im strömenden Regen gefahren.

    Auch durch den Odenwald, grösstenteils sehr schlechte Strassen, dauernd mit geflicktem Asphalt, teilweise mit reingefrästen Riefen und viel Bitumen.

    Am Anfang hatte ich mit den Sumos noch Schiss, nach ca. 30km habe ich mich an die 17er Reifen gewöhnt. In Kurven mit vielen Riefen drin, ist ein 21er Reifen definitiv besser. Bin aber sehr flott gefahren und auf die 4-5 km/h in manchen Kurven schneller kann man verzichten.
    Ansonsten lassen sich die REifen super fahren, ist schon ne super geile Enduro, mit der man richtig pfeifen kann

  9. Registriert seit
    30.05.2006
    Beiträge
    298

    Standard @JF

    #9
    [ Ich kann mit den Stopplern nicht annähernd die Performance auf der Strasse zeigen, wie mit den Sumos. ]

    Hallo JF

    Siehst Du das eher in Bezug auf die Reifen oder auf das Fahrverhalten als ganzes?
    An den Reifen lässt sich ja auch in 21" was machen, ich habe aktuell einen Satz Tourance drauf, das ist zwar noch kein Road attack, aber im Vergleich zum Karoo natürlich schon ziemlich nahe dran.

    Gruss
    Michi

  10. Registriert seit
    30.05.2006
    Beiträge
    298

    Standard @ Advi

    #10
    Zitat Zitat von advi
    In Kurven mit vielen Riefen drin, ist ein 21er Reifen definitiv besser. Bin aber sehr flott gefahren und auf die 4-5 km/h in manchen Kurven schneller kann man verzichten.
    Verstehe ich das richtig, Du bist jetzt mit den Sumo´s langsamer unterwegs als mit dem 21"-Satz?
    Das würde ja nicht gerade für die Sumos sprechen.
    Siehst u das generell so, oder beziehst sich das nur auf Kurven mit miesem Belag, in denen die 21"-er stabiler laufen?
    Wie fühlt sich´s denn im direkten Vergleich an? Kippeliger? handlicher?

    Gruss
    Michi


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Öhlins kontra Wilbers
    Von GS Peter im Forum Zubehör
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 21:32
  2. 650er kontra 800er
    Von GSAchris im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 12:59
  3. Winterhandschuhe kontra Wirtschaftkrise
    Von Ra_ll_ik im Forum Bekleidung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 09:42
  4. EXP kontra Tourance
    Von andre44 im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 21:59
  5. R12S mit SBL kontra Megamoto
    Von Boxer-Olli im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 16:37