Ergebnis 1 bis 7 von 7

SuMo-Räder eintragen?

Erstellt von Andreasmc, 30.05.2007, 21:34 Uhr · 6 Antworten · 1.138 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard SuMo-Räder eintragen?

    #1
    Hi,

    ich habe seit Freitag letzte Woche die SuMo-Räder montiert und habe erst jetzt gesehen, dass ein Teilegutachten bei den Rädern dabei war.

    Müssen die SuMo-Räder etwa in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden? Muss ich da auch noch zum TÜV vorfahren?

    Es sind doch original Felgen die bei dem Fahrzeug dabei waren......

    Danke für eure Infos.....

    Gruß Andreas

  2. mind Gast

    Standard Laut Aussage...

    #2
    Zitat Zitat von Andreasmc
    Hi,

    ich habe seit Freitag letzte Woche die SuMo-Räder montiert und habe erst jetzt gesehen, dass ein Teilegutachten bei den Rädern dabei war.

    Müssen die SuMo-Räder etwa in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden? Muss ich da auch noch zum TÜV vorfahren?

    Es sind doch original Felgen die bei dem Fahrzeug dabei waren......

    Danke für eure Infos.....

    Gruß Andreas
    ...meines Prüfers, reicht es, wenn Du die ABE mit Dir führst. Beim nächsten TÜV-Termin kannst (solltest oder mußt ) Du die Räder dann eintragen lassen!

    Dazu habe ich zugegebenermassen mittlerweile viele unterschiedliche Interpretationen gehört......

  3. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #3
    nicht nötig, die Räder müssen nicht mehr eingetragen werden - Auskunft vom BMW

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #4
    siehe den andern Thread
    es gibt für die Sumos keine ABE, die würde genügen sondern nur ein Teilegutachten....usw


    markus

  5. Anonym3 Gast

    Frage wirr...wa(h)r...

    #5
    Zitat Zitat von Andreasmc

    Müssen die SuMo-Räder etwa in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden? Muss ich da auch noch zum TÜV vorfahren?
    War heute bei meinem ...laut ihm seiner Aussage müßen die Sumo`s nicht eingetragen werden...

    ...die Daten stehen angeblich in der EU-Betriebserlaubnis Übereinstimmungserklärung ...

    ...so ein weißer Zettel den die Zulassungsbehörde zum 1. Mal zulassen benötigt...die Bescheinigung wird mit den Fahrzeugpapieren ausgehändigt ...

    ...also ehrlich gesagt weiß ich nicht was darin steht ...weiß daß noch jemand von euch...die Daten welche da stehen übermittelt die Jeweilige zulassungsbehörde der KBA...das Zettelchen wird keinem Zulassungsbevollmächtigten nach der Neuzulassung ausgehändigt

    ...wir können also nur hoffen daß das hier jemand mitliest...der a) ...noch keine Neuzulassung getätigt hat ...oder halt b) ein Händler welcher uns hier ins Forum diese Bestätigung herein scannt

  6. mind Gast

    Standard Sag mal Hertzi.....

    #6
    Zitat Zitat von Hertzi
    War heute bei meinem ...laut ihm seiner Aussage müßen die Sumo`s nicht eingetragen werden...

    ...die Daten stehen angeblich in der EU-Betriebserlaubnis Übereinstimmungserklärung ...

    ...so ein weißer Zettel den die Zulassungsbehörde zum 1. Mal zulassen benötigt...die Bescheinigung wird mit den Fahrzeugpapieren ausgehändigt ...

    ...also ehrlich gesagt weiß ich nicht was darin steht ...weiß daß noch jemand von euch...die Daten welche da stehen übermittelt die Jeweilige zulassungsbehörde der KBA...das Zettelchen wird keinem Zulassungsbevollmächtigten nach der Neuzulassung ausgehändigt

    ...wir können also nur hoffen daß das hier jemand mitliest...der a) ...noch keine Neuzulassung getätigt hat ...oder halt b) ein Händler welcher uns hier ins Forum diese Bestätigung herein scannt

    ...wie oft willst du diese Frage immer wieder in nem neuen Thread diskutieren?

    SuMo-Räder Eintragungspflichtig

    Schlaf gut!

    P.S.: Stehn sie drin is` gut, wenn nicht,........ s.o.!

  7. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard so damit sollte das thema vom Tisch sein

    #7
    Sehr geehrter Herr Knauer,

    herzlichen Glückwunsch zu Ihrer HP 2.

    Ob Sie den Supermoto Radsatz vom TÜV abnehmen und eintragen lassen müssen richtet sich
    nach dem Homologationsstand Ihres Motorrades. Bitte prüfen Sie dazu die Position "K" in
    der Zulassungsbescheinigung Teil 1 (ehemals Fahrzeugschein) Ihres Motorrades. Hier
    finden Sie die Nummer der Betriebserlaubnis. Wenn diese auf "00" endet, Ihr Motorrad
    also dem ABE Nachtrag 00 entspricht müssen die Räder eingetragen werden. Wenn diese aber
    auf "01" endet entspricht Ihr Motorrad bereits dem Nachtrag 01 und die 17 Zoll Räder
    sind bereits in der Fahrzeug-ABE enthalten; eine Abnahme ist somit nicht notwendig.

    Wir wünschen Ihnen eine sonnige Saison und viel Spaß mit Ihrer HP 2.

    Viele Grüße
    BMW Motorrad Direct


 

Ähnliche Themen

  1. Originale BMW Sumo Räder zu haben
    Von evdgs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 21:30
  2. Lampenschutzgitter eintragen?
    Von Hubertus63 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 08:26
  3. sumo räder von bmw behr
    Von lairdingue im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 12:43
  4. Excel-Räder eintragen lassen
    Von Crespo im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 11:42
  5. SuMo-Räder Eintragungspflichtig
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 18:25