Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

SuMo-Räder Eintragungspflichtig

Erstellt von Andreasmc, 30.06.2007, 10:45 Uhr · 38 Antworten · 3.012 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #11
    Hi Sascha,

    ich kann Dir nur das Teilegutachten auf dem Postwege schicken, habe leider keinen Scanner.

    Gruß Andreas

  2. HP2Sascha Gast

    Standard

    #12
    Servus Andreas!

    Danke für Dein Angebot, aber diese Umstände möchte ich Dir nicht machen!!! Ich dachte nur, Du hättest Sie auf dem Rechner...
    Ich frage einfach meine "Räderquelle", da werde ichs dann bekommen.
    Trotzdem, vielen Dank!!!
    Sascha

  3. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #13
    ich hab mich in Garmisch mal schlau gemacht, die Sumo Räder müssen nicht mehr eingetragen werden!!

    in den neuen EU Papieren ist nur noch eine Reifengröße eingetragen, das reicht.
    Also nix mit nachtragen!!

  4. HP2Sascha Gast

    Frage

    #14
    Zitat Zitat von vau zwo
    ich hab mich in Garmisch mal schlau gemacht, die Sumo Räder müssen nicht mehr eingetragen werden!!

    in den neuen EU Papieren ist nur noch eine Reifengröße eingetragen, das reicht.
    Also nix mit nachtragen!!
    Grürtzi Udo!
    Bin totally confused!!!
    Bei mir iss eingetragen 90/140.
    Wenn ich die SuMos drauf habe, dann fahre ich 120/150.
    Wenn mich die Rennleitung rauswinkt kriege ich keine Probleme?
    Warum? Weil BMW auf der Felge steht oder wie...

    Danke für die Antwort!

    Servus
    Sascha

  5. mind Gast

    Standard Wenn sie nicht....

    #15
    ...eingetragen sind, solltest Du ein Teilegutachten dazu bekommen haben.

    Habe hier eines mit der Nr. 06-00025-CM-GAR-00

    Mit diesem fährst Du zum TÜV, läßt Dir die Änderung bestätigen und dann in der Zulassung den Eintrag machen.

    Gruss, Wolfgang!

  6. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #16
    laut Aussage von BMW in Garmisch ist das nicht nötig

    in den EU Papieren steht nur noch eine Reifengröße das reicht aus, die Sumo sindvom Werk aus dabei

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #17
    @ vau zwo
    @HPSascha
    natürlich sind die SumO vom Werk aus dabei, aber nicht in den Papieren eingetragen.....da stehen nach wie vor NUR die Stoppelräder drin.
    wenn du also ohne Teilegutachten bei den Grünen vorfährst, wie soll er dann wissen dass du die Sumo mit 2x 17zoll und 120 und 140 auch fahren darfst??

    Es bleibt dir (entgegen der Aussage von BMW, die wissen selbst oft nicht Bescheid) nur ein Weg...zum TÜV

    ich empfehle allen die etwas anderes behaupten, einen Blick in das Teilegutachten (von BMW beim TÜV erlangt!!!) Absatz I
    .........nach den vorgenommen Änderungen (Anbau der Sumoräder und Bremsscheibe) erlischt die Betriebserlaubnis......wenn nicht das Fzg unverzüglich einem amtl. anerkannten Sachverständigen vorgeführt wird.....

    alles klar? erst der TÜV bestätigt dir den Umbau und sorgt dafür, dass die Sumoräder bei der Zulassungsstelle in der Zulassungsbescheinigung Teil I auftauchen und du legal bei den Grünen vorfährst.


    Markus

  8. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #18
    wie soll ich das erklären?.....

    der Mann von Bmw hat mir gesagt die Sumo Räder sind vom Werk aus immer für dieses Fahrzeug eingetragen und zugelassen, sie stehen nur in den neuen EU Papieren nicht mehr, weil da nur noch eine Reifengröße steht.
    Ein zusätzliches Eintragen ist nicht nötig.

  9. HP2Sascha Gast

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von mind
    ...eingetragen sind, solltest Du ein Teilegutachten dazu bekommen haben.

    Habe hier eines mit der Nr. 06-00025-CM-GAR-00

    Mit diesem fährst Du zum TÜV, läßt Dir die Änderung bestätigen und dann in der Zulassung den Eintrag machen.

    Gruss, Wolfgang!
    Das heißt doch, meine Stoppler verschwinden im Schein, da es ja nur einen Eintrag geben kann, oder wird dann zusätzlich eingetragen (bla bla Ziffer XY auch möglich unter...)?

  10. mind Gast

    Standard Genau so....

    #20
    Zitat Zitat von HP2Sascha
    Das heißt doch, meine Stoppler verschwinden im Schein, da es ja nur einen Eintrag geben kann, oder wird dann zusätzlich eingetragen (bla bla Ziffer XY auch möglich unter...)?

    ...ist es.

    Die Stoppler bleiben drin und unter Nr. 22 in der Zulassungsbescheinigung erscheinen die Sumos als Zusatzeintrag.


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Originale BMW Sumo Räder zu haben
    Von evdgs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 21:30
  2. Kennzeichenhalter eintragungspflichtig?
    Von cub im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 19:08
  3. sumo räder von bmw behr
    Von lairdingue im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 12:43
  4. SuMo-Räder eintragen?
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 18:22
  5. Zusatzscheinwerfer eintragungspflichtig?
    Von Freelander im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.06.2007, 08:24