Ergebnis 1 bis 7 von 7

Tankentlüftung

Erstellt von Kenecki, 20.05.2013, 01:32 Uhr · 6 Antworten · 923 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    69

    Standard Tankentlüftung

    #1
    Hallo zusammen

    Heute hatte ich eine seltsame Erscheinung an meiner MM.
    Ich bin eine ruhige Runde durch die Eifel gefahren.
    Bei circa 200 km auf der Uhr wurde es langsam Zeit mal ne Tanke aufzusuchen
    um die weiter fahrt ohne Spritmangel fort setzten zu können.
    Bin dann an die nächste Tanke gefahren und wollte den Tankdeckel auf machen,
    aber nichts hat sich getan, dachte erst der Dichtgummi hat sich verklebt, aber
    nach einem kräftigen zug an der Schlossabdeckung ging der Tankdeckel auf, mit
    einem riesigen Schmatzen in dem sich auch die Tankverkleidung um ein
    nicht übersehbares Maß wieder aufblähte.
    Meine Runde zu Ende gedreht und die MM dann in der Garage Teil zerlegt.
    Die Seitlichen Tankverkleidungen runter und die Mittelabdeckung vom Tank.
    Dann den Schlauch von der Tankentlüftung abgezogen und mal durch geblasen,
    aber nix ist passiert keine Luft ist durch den Schlauch gegangen.
    Habe mir einen Schweißdraht genommen und durch den Schlauch geschoben bis er unten
    auf dem Spritzschutz unter der Gabel aufgesetzt ist.
    Wieder durchgeblasen aber immer noch kein Ergebnis.
    Den Spritzschutz abgebaut und was da aus dem Schlauch kam hat mich schon ziemlich gewundert,
    denn mir fiel ein kleiner Haufen Rostklumpen entgegen die den Entlüfterschlauch
    komplett dicht gemacht haben. Als ich den Gammel so gut es ging beseitig und
    den Entlüfterschlauch wieder frei hatte, habe ich den Spritzschutz angebaut wieder
    auf Durchgang geprüft und nix ist durchgegangen? Der Spritzschutz dichtet die Bohrung
    an der unteren Gabelbrücke total ab. Habe jetzt ein Loch in den Schutz rein gebohrt und
    nun passt es, der Tank kann wieder Atmen.
    Hatte von Euch auch schon mal einer das Problem an der MM das der Tank
    einen so großen Unterdruck aufgebaut hatte? Mir ist das rückblickend öfters aufgefallenes
    das der Tankdeckel ziemlich fest saß und beim öffnen ein Unterdruck im Tank war,
    aber noch nie so extrem.
    Die Entlüftung ist schon ganz schöner Müll in meinen Augen, von BMW nicht gut gelöst.

    VG Jörg

  2. Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    22

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Kenecki Beitrag anzeigen

    ..............Hatte von Euch auch schon mal einer das Problem an der MM das der Tank
    einen so großen Unterdruck aufgebaut hatte? Mir ist das rückblickend öfters aufgefallenes
    das der Tankdeckel ziemlich fest saß und beim öffnen ein Unterdruck im Tank war,
    aber noch nie so extrem.
    Die Entlüftung ist schon ganz schöner Müll in meinen Augen, von BMW nicht gut gelöst.

    VG Jörg
    Bis dato keine Probleme mit Tankentlüftung. Habe meine MM Mitte `09 als Neufahrzeug vom Händler erworben, hierbei war von Anfang an der Tankentlüftungsschlauch seitlich links neben dem Lenkkopflager nach unten geführt!

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #3
    Kein Problem ,alles bestens ....mein Schlauch ist auch in der Seitenverkleidung mit einem Adapter den ich dann wieder an einen Schlauch anschliesse damit die Gase nach draussen gehen .....wenn sie im Transit steht.

  4. Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    69

    Standard

    #4
    Da hat dann BMW bei den neueren Modellen nach gebessert. Meine MM geht regelmäßig zur Insp. und man hätte das auch nach besseren können. So muss ich im Winter die Gabel ausbauen um den lenkkopf richtig zu entrosten.
    Gruß Jörg

  5. el.brasil Gast

    Standard

    #5
    09er MM..., keine Probleme.

    gruß

    j.

  6. Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    162

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von el.brasil Beitrag anzeigen
    09er MM..., keine Probleme.
    dito.... Name:  b_smillie005.gif
Hits: 269
Größe:  1,4 KB

  7. Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    59

    Standard

    #7
    11/2008er MM und auch keine probs


 

Ähnliche Themen

  1. Schlauch zur Tankentlüftung.... Wie lang muss er sein?
    Von Christian RA40XT im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 15:14
  2. Tankentlüftung
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 22:03