Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 68

Tourenreifen Megamoto

Erstellt von 80er GS´le, 28.09.2012, 17:58 Uhr · 67 Antworten · 6.067 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.04.2009
    Beiträge
    240

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von speedtriple1995 Beitrag anzeigen
    Neuer Bridgestone für Megamoto,lest selber:

    S20 - Bridgestone-Motorradreifen
    Neu? Habe ich seit Anfang 2012 drauf. Gibt m.E. (zusammen mit dem BT016 pro) nix besseres für die MM.

    siehe auch: Bridgestone S20 (vs BT 016 pro) für MM

    gruss

    t

  2. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    31

    Standard

    #22
    Hallo 80er GS´le,

    ich fahre mit meiner MM nie auf eine Rennstrecke, aber gerne mal zügig in den Alpen. Brauche daher nicht die letzten 3% max. Haftung, aber einen unter verschiedenen Bedingungen guten Reifen, der bei Nässe und im Trockenen gut arbeitet und einen spürbaren Grenzbereich hat. Nachdem MOTORRAD dieses Jahr zwei sehr ausführiche Reifentests der Sport- und Tourenreifen (sogar mit Verschleißfahrt) gemacht hat, habe ich mich für den neuen Metzeler Roadtec Z8 Interact mit M/O Kennung entschieden, für den es bei Metzeler eine Freigabe für die MM gibt. Bin erst ca. 1500 km damit gefahren. Haftet super, hat mich nie überrascht und zeigt kaum Verschleiß. Für meinen Bedarf perfekt. Vieleicht auch der richtige Pneu für Dich.

    Grüße GS-Wagi

  3. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    134

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von GS-Wagi Beitrag anzeigen
    Hallo 80er GS´le,

    ich fahre mit meiner MM nie auf eine Rennstrecke, aber gerne mal zügig in den Alpen. Brauche daher nicht die letzten 3% max. Haftung, aber einen unter verschiedenen Bedingungen guten Reifen, der bei Nässe und im Trockenen gut arbeitet und einen spürbaren Grenzbereich hat. Nachdem MOTORRAD dieses Jahr zwei sehr ausführiche Reifentests der Sport- und Tourenreifen (sogar mit Verschleißfahrt) gemacht hat, habe ich mich für den neuen Metzeler Roadtec Z8 Interact mit M/O Kennung entschieden, für den es bei Metzeler eine Freigabe für die MM gibt. Bin erst ca. 1500 km damit gefahren. Haftet super, hat mich nie überrascht und zeigt kaum Verschleiß. Für meinen Bedarf perfekt. Vieleicht auch der richtige Pneu für Dich.

    Grüße GS-Wagi
    Hallo GS-Wagi,

    wo finde ich diese Freigabe bei Metzeler für die Megamoto. Ich kann sie nur für die HP2 Sport finden.

    Gruß Gerhard

  4. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    31

    Standard

    #24
    Hallo Gerhard,

    Deine Rückfrage hat mich aufgeschreckt und ich habe meine Unterlagen und das www geprüft.
    Ich habe oben leider Unsinn erzählt und die Freigabe mit einem neuen Reifen meiner 1200 GS verwechselt, den ich zum gleichen Zeitpunkt gewechselt habe, sorry.
    Meine MM hat aktuell keine Freigabe für den Z8 und wie mir ein befeundeter Experte heute bestätigt, fahre ich damit ohne ABE rum, weil es nicht reicht, Größe und Bauart der Reifen zu haben sondern bei fehlender Eintragung von BMW ist immer noch eine Unbedenklichkeitsbescheinigung des Reifenherstellers erforderlich (was ich so nicht wußte und daher den Z8 montiert habe).
    Bemühe mich jetzt um eine Lösung, weil der Reifen wirklich gut funktioniert.
    Nochmal sorry für die Falschinfo und danke für die Rückmeldung, durch die ich erst mein ABE-Problem erkannt habe.


    Grüße Peter

  5. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #25
    da gibt es doch keine Freigabe für die 12GS? Oder ...........

  6. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    31

    Standard

    #26
    Hallo sk1,

    hatte - wie gesagt - meine MM mit meiner GS beim umsohlen verwechselt.
    Für die 12er GS gibt es wohl aktuell auch keine Freigabe von Metzeler für den Z8.

    Habe auf meine 1200GS im Sommer nach Analyse der Reifentests den Dunlop Sportmax Roadsmart 2 montiert und dafür gibt es eine Freigabe aus März 2012 für die 1200 GS.
    Bin mit dem Reifen ca. 6500 km ans schwarze Meer und nach Istanbul und zurück gefahren. Auch mit Gepäck auf der GS superstabil und tolle Haftung im Trockenen. Nass bin ich noch nicht gefahren, lt. Tests soll er da aber auch im Nassen gut sein.
    Das beste ist aber der Verschleiß. Auf den 6500 km hab ich vorne ca. 20 % und hinten ca. 25 % Profil auf Verschleiß-Grenze verloren. Damit ist er beim Verschleiß gut doppelt so gut wie die anderen Reifen, die ich auf der GS gefahren habe und das ohne Performace-Verlust.
    Damit ist der Dunlop Sportmax Roadsmart 2 für mich der perfekte Reifen für lange Touren auf der GS.

    Grüße Peter

  7. Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    288

    Standard AW: Tourenreifen Megamoto

    #27
    Das der so lange hält wird aber nicht bei allen so zutreffen. Der auf dem Foto hatte ca. 4000 km drauf.
    Wie Du am Profil erkennen kannst, ein Roadsmart 2:-)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken uploadfromtaptalk1356965949572.jpg  

  8. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    31

    Standard

    #28
    Hallo Jürgen,

    wie hast du das denn gemacht?
    Mopped mit eingelegtem Gang und laufendem Motor auf Hauptständer im Schleifpapierlager abgestellt und vergessen? .-)

    Im Ernst, ich kann natürlich nur relativ zu meinen anderen Reifen vergleichen und da ist der bis jetzt ca. doppelt so gut bzgl. Verschleiß. Und beim MOTORAD-Test war der beim Verschleiß auch gut.

    Natürlich ist - absolut gesehen - der persönliche Fahrstiel mit entscheidend.
    Wie lange halten denn bei dir andere Fabrikate?

    Grüße Peter

  9. Registriert seit
    23.04.2009
    Beiträge
    240

    Standard neuer Tourenreifen für MM

    #29
    Hallo,

    habe gerade gesehen, dass der neuen Bridgestone T30 (Nachfolger BT 023) auch für die MM freigegeben ist.

    Vielleicht eine Alternative wenn Laufleistung gefragt ist. Infos: Bridgestone präsentiert den BATTLAX SPORT TOURING T30 - Bridgestone-Motorradreifen

    Freigabe: Bridgestone Motorradreifen

    gruss

    t

  10. Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    59

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von 80er GS´le Beitrag anzeigen
    Hallo GS-Wagi,

    wo finde ich diese Freigabe bei Metzeler für die Megamoto. Ich kann sie nur für die HP2 Sport finden.

    Gruß Gerhard
    Soli Gerhard,

    ich habe neulich mit Pirelli(Metzeler) telefoniert. Der gute Mann sagte mir das es für den neuen Metzeler Roadtec Z8 Interact mit M/O Kennung, vorläufig keine Freigabe geben wird. Er hat mir darauf hin eine Bescheinigung zur TÜV-Begutachtung gesendet.
    Damit war ich heute bei der GTÜ zur HU und habe den Reifen ohne Bedenken eingetragen bekommen.

    Grüßle
    Jürgen


 
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. USD Megamoto
    Von Nolimit im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 07:08
  2. HP2 Megamoto
    Von 911heeschi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 00:28
  3. Suche HP2 Megamoto
    Von ice-bear im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 17:13
  4. Rep. ROM für die HP2 Megamoto
    Von Schlonz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 16:14
  5. Megamoto
    Von diddlo im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 204
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 14:57