Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 69

Tuareg Rallye 2010 * 14.03-22.03.2010

Erstellt von motsahib, 10.03.2010, 15:42 Uhr · 68 Antworten · 7.562 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #31
    Servus und zurückmeld nach 24 Autobahnfahrt mit dem Hänger hintendran.
    Bin etwas müde. Pannen waren unsere ständigen Begleiter.
    Gruß huub
    PS: An den anonymen Mitleser:
    Ich hab dein Material dabei, kannst es abholen

  2. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von huub Beitrag anzeigen
    Servus und zurückmeld nach 24 Autobahnfahrt mit dem Hänger hintendran.
    Bin etwas müde. Pannen waren unsere ständigen Begleiter.
    Gruß huub
    Und der Frätzi schläft auch noch???

    Ihr macht uns neugierig, gebt mal laut

    André

  3. Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    432

    Daumen hoch

    #33
    Na dann auch von mir die Rückmeldung und auch vielen Dank für Eure guten Wünsche! Trotz ein paar Pannen haben wir das Ziel ohne größere Schäden an Mensch und Maschine erreicht. Es war eine riesen Veranstaltung im wahrsten Sinne des Wortes mit allem was Rallyefahren so zu bieten hat. Kälte, Hitze, Schotter, Sand, Schrauben, Regen, Glitsch de Luxe, Nachtetappe, Massenzelt .....
    Hubert hat sich mit seinem Ritt auf die Hausdüne weitere Fans erschlossen. Seitdem ist die Düne einen halben Meter zammvibriert und seine Hp hat einen neuen Namen: MONSTROSA



    Gruß
    Frätzi

  4. Registriert seit
    26.03.2010
    Beiträge
    24

    Standard

    #34
    ... auf diesem Wege möchte ich mich noch einmal bei huub und frätzi bedanken. Beim Spielen im Sand hat's mich leider bei einer kleinen Düne zerrissen. Da lag ich nun im Sand und konnte den linken Arm kaum noch bewegen. Ich nahm das Mobiltelefon raus ... mist, kein Empfang. An der nächsten Düne sah ich bereits die blaue HP2 auf mich zukommen. Nun stand ich vor der Entscheidung:
    a) Ertrage die Schmach und lass dir als KTM Fahrer von einem Tuttlbären helfen oder
    b) ertrage die Schmerzen und warte auf den nächsten orangenen.

    Ok, ich hatte nicht wirklich eine Wahl. Dank den beiden kam ich schnell ins Rallye Lazarett und der Arm wurde wieder eingerenkt.

    Also noch einmal vielen Dank an die beiden und schön Euch kennengelernt zu haben. Muss da wohl meine Vorurteile gegen die GS-Treiber etwas revidieren

    @Frätzi ... Hab alles verpackt inkl. der FotoCD, muss nur noch zur Post. Sorry noch mal für das Missgeschick.

    Viele Grüße

    Stephan, der sonst im forum.lc8.info unterwegs ist.

  5. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Stephan_Harz Beitrag anzeigen
    ... auf diesem Wege möchte ich mich noch einmal bei huub und frätzi bedanken. Beim Spielen im Sand hat's mich leider bei einer kleinen Düne zerrissen. Da lag ich nun im Sand und konnte den linken Arm kaum noch bewegen. Ich nahm das Mobiltelefon raus ... mist, kein Empfang. An der nächsten Düne sah ich bereits die blaue HP2 auf mich zukommen. Nun stand ich vor der Entscheidung:
    a) Ertrage die Schmach und lass dir als KTM Fahrer von einem Tuttlbären helfen oder
    b) ertrage die Schmerzen und warte auf den nächsten orangenen.

    Ok, ich hatte nicht wirklich eine Wahl. Dank den beiden kam ich schnell ins Rallye Lazarett und der Arm wurde wieder eingerenkt.

    Also noch einmal vielen Dank an die beiden und schön Euch kennengelernt zu haben. Muss da wohl meine Vorurteile gegen die GS-Treiber etwas revidieren

    @Frätzi ... Hab alles verpackt inkl. der FotoCD, muss nur noch zur Post. Sorry noch mal für das Missgeschick.

    Viele Grüße

    Stephan, der sonst im forum.lc8.info unterwegs ist.
    Servus Stephan, passt schon. Evtl. stimmen deine Vorurteile ja bei anderen Kuhtreibern.
    Hauptsache der Arm wird wieder.
    Gruß huub

  6. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #36
    Servus, versuche jetzt mal ein paar Bildchen einzustellen.
    Zu meinen Pannen, am Start des ersten Tages, noch kein 500m auf afrikanischen Boden, ist mir der Schalter der Roadbookfernbedienung gebrochen. Wieder ausgezogen und den schalter mit Tape fixiert. Hat merkwürdigerweise bis Rallyeende gehalten.
    Nächste Panne in der gezeiteten Sp am ersten Tag. Plattfuss vorne, trotz des Tublisssystems. Den Mist würd ich nie mehr nehmen, speziell nicht auf einer Rallye und nicht für die HP, m.E. viel zu schwer. Hab den Platten in der mitte der Sp bemerkt, normale Zeit ca 1h, meine Zeit dann 1,5h. Bin die sp zu Ende gefahren und hab dann am Cp die Kuh auf einen MAN geladen. Die erste Strafzeit kassiert da war für mich die Rallye zuende.
    Bin mit Unimog bis zum ersten Camp gefahren, 140km, 3 Mann im mog. War kein Vergnügen.
    am Abend schnell Briefing, 21 Uhr Abendessen, ca 21.30 dann mit Schlauchwechsel begonnen. Habs relativ schnell geschafft, allerdings ohne Hubständer ist das nicht so einfach.
    2. Tag, dann kien Pannen, nur das Federbein schlägt durch, ich kann nicht das Tempo gehen, das ich gerne möchte. Hab Angst den Zusatztank zu zerstören. Also alles langsamer. Am Spätnachmittag das eraste Mal in meinem Leben in den Dünen gewesen. War ganz schöner Scheiss, das muss ich noch üben. auch einen sauberen Verfahrer eingebaut. Ich muss noch lernen, mit navi zu fahren. Abends dann eindlich bessere Unterkunft. Bungalow für Frätzi und mich.
    ab 20 Uhr mach ich mir erstmals Sorgen. Der Frätzi kommt nicht und keiner weiss was. Er kammt dann doch noch so um ca 22-23Uhr, weiss nicht mehr genau. Sein Gaszug ist im Nirvana gerissen, ein Dorfschmied hat in notdürftig geflickt, dabei einen Gaszug ausgehängt. Die letzten 40 km ist er dann nicht gefahren, er hat die Stecke einfach irgendwie mit total asyncron laufendem Motor runtergewürgt.






    Fortsetzung folgt.

  7. Registriert seit
    24.04.2008
    Beiträge
    190

    Standard Welcome back

    #37
    Hallo Huub und Frätzi,

    freut mich das es Euch gefallen hat, ist schon ne Mega Veranstaltung und mit der HP2 keine Kaffeefahrt. Habe da auch meine Erfahrungen Sammeln müssen, war 2 mal dabei. Leider ging es 2010. Denke aber 2011 könnte es klappen.
    Hatte die Ehre 2009 die 1. HP2 auf der Hausdüne (Ziel beim Dünnenrennen) zu sein.

    Anbei die Bilder.

    Gruß Marcus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_0435.jpg   img_0437.jpg   img_0438.jpg  

  8. Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Stephan_Harz Beitrag anzeigen
    ... auf diesem Wege möchte ich mich noch einmal bei huub und frätzi bedanken. Beim Spielen im Sand hat's mich leider bei einer kleinen Düne zerrissen. Da lag ich nun im Sand und konnte den linken Arm kaum noch bewegen. Ich nahm das Mobiltelefon raus ... mist, kein Empfang. An der nächsten Düne sah ich bereits die blaue HP2 auf mich zukommen. Nun stand ich vor der Entscheidung:
    a) Ertrage die Schmach und lass dir als KTM Fahrer von einem Tuttlbären helfen oder
    b) ertrage die Schmerzen und warte auf den nächsten orangenen.

    Ok, ich hatte nicht wirklich eine Wahl. Dank den beiden kam ich schnell ins Rallye Lazarett und der Arm wurde wieder eingerenkt.

    Also noch einmal vielen Dank an die beiden und schön Euch kennengelernt zu haben. Muss da wohl meine Vorurteile gegen die GS-Treiber etwas revidieren

    @Frätzi ... Hab alles verpackt inkl. der FotoCD, muss nur noch zur Post. Sorry noch mal für das Missgeschick.

    Viele Grüße

    Stephan, der sonst im forum.lc8.info unterwegs ist.
    Grüß Dich Stephan,

    passt schon und Dank dem Missgeschick hab ich seit der SPA/FRA Grenze eine super neue billig Armyhose aus`m Truckerstore
    Ich wünsch Dir weiter gute Besserung und hoffe doch, dass wir uns auf der ein oder anderen Veranstaltung mal wieder sehn! (Wurscht mit welcher Mopete)

    Gruß
    Frätzi

  9. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von scubapauli Beitrag anzeigen
    Hallo Huub und Frätzi,

    freut mich das es Euch gefallen hat, ist schon ne Mega Veranstaltung und mit der HP2 keine Kaffeefahrt. Habe da auch meine Erfahrungen Sammeln müssen, war 2 mal dabei. Leider ging es 2010. Denke aber 2011 könnte es klappen.
    Hatte die Ehre 2009 die 1. HP2 auf der Hausdüne (Ziel beim Dünnenrennen) zu sein.

    Anbei die Bilder.

    Gruß Marcus
    Servus der Herr!
    Wie soll ich den bericht jetzt verstehen, nachdem ich auf ca. 5-8Mails und etlichen tel. Versuchen, dich zu erreichen, keine Antwort von dir erhalten habe.
    Der ursprüngliche Vorschlag kam von dir, gemeinsam zu fahren. Wir wollten nur hören ja oder nein aber anscheinend sind wir es dir nicht wert, uns zu antworten.
    Man kann wenigstens schreiben ich fahre nicht, ohne Grund anzugeben. Wäre kein Prob. gewesen. Aber ohne alles, einfach nix. Einfach toll.
    Kein Gruß huub

  10. Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    432

    Daumen runter

    #40
    Zitat Zitat von huub Beitrag anzeigen
    Servus der Herr!
    Wie soll ich den bericht jetzt verstehen, nachdem ich auf ca. 5-8Mails und etlichen tel. Versuchen, dich zu erreichen, keine Antwort von dir erhalten habe.
    Der ursprüngliche Vorschlag kam von dir, gemeinsam zu fahren. Wir wollten nur hören ja oder nein aber anscheinend sind wir es dir nicht wert, uns zu antworten.
    Man kann wenigstens schreiben ich fahre nicht, ohne Grund anzugeben. Wäre kein Prob. gewesen. Aber ohne alles, einfach nix. Einfach toll.
    Kein Gruß huub
    Dem schließ ich mich voll an!
    Und wenn wir nochmal fahren sollten dann mit Sicherheit mit einem Team auf das man sich verlassen kann.
    Von der Nummer echt enttäuscht
    Frätzi


 
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rallye Mongolia 2010
    Von Stephan_Harz im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 11:53
  2. BMW Rallye 3 Textilkombi 2010
    Von michel1678 im Forum Bekleidung
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 10:54
  3. Rallye Baja Saxonia 2010 * 13.-15.05.2010 * Wer fährt mit?
    Von huub im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 376
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 09:00
  4. BMW Rallye 3 PRO in 2010 ?
    Von Adventure1967 im Forum Bekleidung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 14:12
  5. Tuareg 2010
    Von huub im Forum Events
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 09:00