Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 80

Tuareg Rallye 2011 * 27.03.-04.04.2011

Erstellt von huub, 26.04.2010, 08:01 Uhr · 79 Antworten · 10.210 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    346

    Standard

    #11
    Dann meld ich mal für den Westen einen Teilnehmer an .
    Bin dabei (Amateure).

    Aber was meint ihr mit same procedure? Gerissener Gaszug etc.

    Gruß
    Jörg

  2. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Bladerunner Beitrag anzeigen
    Dann meld ich mal für den Westen einen Teilnehmer an .
    Bin dabei (Amateure).

    Aber was meint ihr mit same procedure? Gerissener Gaszug etc.

    Gruß
    Jörg
    Hallo Klinge,
    super, freut mich. Wenn du was brauchst, einfach melden.
    Mit dem same procedure meinen wir was für Insider, nix spezielles. Einfach nur für uns.
    Gruß huub

  3. Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    468

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Bladerunner Beitrag anzeigen
    Dann meld ich mal für den Westen einen Teilnehmer an .
    Bin dabei (Amateure).
    Gruß Jörg
    Hi Jörg,
    habe mit Huub schon bei der Baja über die Tuareg gesprochen und er meinte du würdest evtl. mit einem Team kommen und ich slle mich da doch einkaufen. na, man wird sehen. Aber wie? Challenge abspecken, oder 450er nehmen. Und woher nehmen € ? Ich träum erst mal weiter und dann ............
    Dirk

  4. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Dikki Beitrag anzeigen
    Hi Jörg,
    habe mit Huub schon bei der Baja über die Tuareg gesprochen und er meinte du würdest evtl. mit einem Team kommen und ich slle mich da doch einkaufen. na, man wird sehen. Aber wie? Challenge abspecken, oder 450er nehmen. Und woher nehmen € ? Ich träum erst mal weiter und dann ............
    Dirk
    Ganz einfach,
    Challenge, sonst nix. Die passt schon.

  5. Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    346

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Dikki Beitrag anzeigen
    Hi Jörg,
    habe mit Huub schon bei der Baja über die Tuareg gesprochen und er meinte du würdest evtl. mit einem Team kommen und ich slle mich da doch einkaufen. na, man wird sehen. Aber wie? Challenge abspecken, oder 450er nehmen. Und woher nehmen € ? Ich träum erst mal weiter und dann ............
    Dirk
    Hallo Dirk,
    ich denke auch das die Challenge wunderbar passt. Und Wüstenerfahrung hast du, im Gegensatz zu mir, doch reichlich.
    Die Euronen sind natürlich ein Problem. Da müssen die restlichen Urlaube halt was kleiner ausfallen.
    Die Sache mit dem Team ist rein privat, ich tue mich mit 3-4 Leuten zusammen um die Transportkosten etc. zu verkleinern.
    Wenn es so klappt wie ich mir das träume , könnten wir sogar ein Begleitfahrzeug und zwei Mechanikerkumpels anmelden.

    Hast du eigentlich die RB Halterung vom Fennek schon? Ich habe auf der Dalmatia bei zwei Albanern eine genial einfache Lösung mit einem MTB Vorbau gesehen. Bau ich mal nach und schicke dann Fotos.

    @Huub: mit dem Spritvorrat brauch ich noch Anweisungen. Wie weit sind denn die Tankstopps?
    Bist du mit 2 Hinterreifen hingekommen? Desert?

    Gruß
    Jörg

  6. Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #16
    Hallo Jörg + Dirk,

    klasse, find ich toll dass ihr dabei seid!
    Als Reifen hatten wir den Dunlop 908RR vorn + hinten. Hat locker durchgehalten, ist ne äußerst harte Wurscht, klasse auf Schotter, Piste, Stein + Sand, aber ne Nullnummer wenn`s glitschig wird.
    Tankstopps waren so, dass sie mit der HP machbar waren. Sollte also für die Challenge absolut kein Prob sein. Die Wüstenetappen sind natürlich ne andere Geschichte. Hier zählt jeder Tropfen Zusatzsprit

    Gruß
    Frätzi

  7. Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    346

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Frätzi Beitrag anzeigen
    Als Reifen hatten wir den Dunlop 908RR vorn + hinten. Hat locker durchgehalten, ist ne äußerst harte Wurscht, klasse auf Schotter, Piste, Stein + Sand, aber ne Nullnummer wenn`s glitschig wird.
    Tankstopps waren so, dass sie mit der HP machbar waren. Sollte also für die Challenge absolut kein Prob sein. Die Wüstenetappen sind natürlich ne andere Geschichte. Hier zählt jeder Tropfen Zusatzsprit

    Gruß
    Frätzi
    Hallo Thomas,
    d.h. ihr habt nur einen Satz Reifen gebraucht Wieviel Schlamm hat's denn gehabt dieses Jahr? Bin von der 09er Dalmatia noch bisserl traumatisiert von wegen TKC80.
    Jetzt hatte ich den Pirelli MT 21, ging im Schotter und Schlamm prima, aber 8 Tage hält der nie aus.

    Ich kenne eure Tankinhalte nicht, sag mal bitte was zu den Entfernungen. Im kroatischen Schotter krieg ich die Challenge nicht mal an die 4l/100km ran!
    150km schaffe ich immer, im Sand werden's wohl nur an die 100km sein (oder Dirk?)
    Ich will mir halt keinen Zusatztank dranbasteln und hoffe mit nem 1,5l Fuelfriend durchzukommen (+ die 9l natürlich )

    Fragen, Fragen, Fragen. Hab ich schonmal erwähnt wie genial Foren sind?

    Grüße
    Jörg

  8. Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    468

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Bladerunner Beitrag anzeigen
    Wieviel Schlamm hat's denn gehabt dieses Jahr? Bin von der 09er Dalmatia noch bisserl traumatisiert von wegen TKC80.
    Hallo Jörg,
    der Schlamm war schon ordentlich. Aber es war ja nicht nur Schlamm. Um bei der Baja einene Satz Reifen zu verheizen (Platten kann immer passieren) muß man das schon grob vorsätzlich machen.

    Zitat Zitat von Bladerunner Beitrag anzeigen
    Im kroatischen Schotter krieg ich die Challenge nicht mal an die 4l/100km ran!
    Meine verbraucht ja leider "tradionsgemäß" immer etwas mehr als deine X, ich kann nicht sagen wie groß der Verbrauch genau war, jedenfalls 6-7 Liter/100 km waren es bestimmt. Und ich bin wirklich meist nur ca. 100 auf den Geraden gefahren. Mein max. Speed war einmal 130, der Gerd habe ich irgendwo gelesen soll es auf immerhin 185 gebracht haben. Wer das aber wo und wie gemessen hat weiß ich nicht.

    @Frätzi:
    Ich habe noch nicht gesagt, dass ich mitfahre sondern lediglich dass ich mir Gedanken darüber mache. Ich werde mal versuchen den Thomas Kleinwächter anzusprechen, der hat 3 km von mir zuhause weg, eine Tankstelle habe ich gestern festgestellt. Wenn ich allein anreisen müsste wird es garantiert nix.


    Dirk

  9. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Bladerunner Beitrag anzeigen
    Hallo Thomas,
    d.h. ihr habt nur einen Satz Reifen gebraucht Wieviel Schlamm hat's denn gehabt dieses Jahr? Bin von der 09er Dalmatia noch bisserl traumatisiert von wegen TKC80.
    Jetzt hatte ich den Pirelli MT 21, ging im Schotter und Schlamm prima, aber 8 Tage hält der nie aus.

    Ich kenne eure Tankinhalte nicht, sag mal bitte was zu den Entfernungen. Im kroatischen Schotter krieg ich die Challenge nicht mal an die 4l/100km ran!
    150km schaffe ich immer, im Sand werden's wohl nur an die 100km sein (oder Dirk?)
    Ich will mir halt keinen Zusatztank dranbasteln und hoffe mit nem 1,5l Fuelfriend durchzukommen (+ die 9l natürlich )

    Fragen, Fragen, Fragen. Hab ich schonmal erwähnt wie genial Foren sind?

    Grüße
    Jörg
    Servus Jörg, ja ein Satz hat bei den dicken gereicht. Ich hätte noch Profil für ca. 2000km drauf gehabt. Wenn er nicht irgendwo geschlitzt wird, dhält der Satz Reifen.
    Mindestreichweite war 160km. Wenn du noch ein paar verfahrer mitrechnest, könnten es 200 werden. Bei der HP haben wir einen 13l Tank, das hat dann immer gereicht. Nimm dir halt 2-3Fuelfriend mit dann reichts doch.
    Schlamm hatten wir nur am letzten Tag, für ca. 3h.da war es aber der ganz glitschige.
    Gruß huub

  10. Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von huub Beitrag anzeigen
    Schlamm hatten wir nur am letzten Tag, für ca. 3h.da war es aber der ganz glitschige.
    Gruß huub
    Kann aber auch anders ausschauen, letztes Jahr hat`s so gepisst, da sind sie fast abgesoffen
    Ich werd wahrscheinlich zu den Dunlop noch nen Satz Unicross o.Ä. für den Fall der Fälle mitnehmen.
    Gruß
    Frätzi


 
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 09:09
  2. Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 09:46
  3. Breslau-Dresden Rallye * 25.06.-02.07.2011
    Von sandfloh im Forum Events
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 19:38
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 10:47
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 19:42