Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 108

Verschlucken beim Gasgeben

Erstellt von rossi508, 19.04.2009, 22:17 Uhr · 107 Antworten · 11.257 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard Manchmal

    #21
    hilft es, wenn man den Fehlerspeicher auslesen lässt ...Bei ir ist da mal so ein schöner Fehler aufgetaucht wie ein Defekt des Luftmengenmessers (oder wars der Temp-Fühler?).
    Hümmi

  2. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Reden

    #22
    Zitat Zitat von huub Beitrag anzeigen
    München, 20°, Sonne
    und die frisur hält....achja...hubb hat ja ´ne platte....

    Zitat Zitat von schalke Beitrag anzeigen
    hilft es, wenn man den Fehlerspeicher auslesen lässt ...Bei ir ist da mal so ein schöner Fehler aufgetaucht wie ein Defekt des Luftmengenmessers (oder wars der Temp-Fühler?). Hümmi
    und? was macht deine HPN? entschieden?
    (für die 120km krieg ich bei einem drive-together-date wohl einen monstereisbecher....das ist dir doch sicher klar..oder?)

  3. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard Montagetipp

    #23
    Hi André,

    es wurde schon alles gesagt: zu 99% sind es die Bosch-Kerzen. Äußerlich wirst Du aber nach dem Ausbau nichts daran erkennen können!, trotzdem sind es die Schuldigen.

    NGK heißt die Lösung, s.o.....ich hab Iridium drinnen...

    Wichtig beim Ausbau: den Sicherungsklipp am Kabel nicht wegbiegen, sondern das Kabel!!! Klingt komisch, ist aber so. Sonst bricht der Klipp ab.

    Kerzenstecker = Schachtzündspule am besten mit dem vorgesehenen Halter abziehen, weil sehr zerbrechlich. Geht auch mit Kabelbindern etc. Es wurde hier schon reichlich berichtet.

    Kerzenschlüssel / Nuss muss sehr schlank sein, besonders für die Nebenkerze.

    Viel Erfolg,
    danach hast Du einen seidenweichen Motorlauf mit herrlicher Gasannahme! ein wahres Vergnügen.

  4. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen
    Hab sie einmal mit Schritttempo im tiefen Sand auf die rechte Seite gelegt
    Was machste denn auch im Schritttempo im tiefen Sand

    Zum Zündschloss:
    Hatte das Problem nach 3 Wochen Sand Marokko auch, hab das Zündschloss manchmal gar nicht mehr bewegen können
    Habs mit WD40 geflutet, seitdem nix mehr damit gehabt

    Zum Thema Kerzen ist ja schon genug geschrieben worden, bei solchen Aussetzern/Rucklern sind es gern die Nebenkerzen bzw. deren Zündspulen/stecker.

  5. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Crespo Beitrag anzeigen
    Was machste denn auch im Schritttempo im tiefen Sand
    Zitat Zitat von Crespo Beitrag anzeigen


    Zum Zündschloss:
    Hatte das Problem nach 3 Wochen Sand Marokko auch, hab das Zündschloss manchmal gar nicht mehr bewegen können
    Habs mit WD40 geflutet, seitdem nix mehr damit gehabt

    Zum Thema Kerzen ist ja schon genug geschrieben worden, bei solchen Aussetzern/Rucklern sind es gern die Nebenkerzen bzw. deren Zündspulen/stecker.
    Hab schon seit Jahren keine Judorolle mehr gemacht, das hat mich bei dem weichen Geläuf so angelacht, und fürs erste Mal seit langem habe ich mich bei höherem Tempo nicht getraut

    wenn es so ist, kann man das flott auslesen oder muss erst ausgebaut werden? Ist das nach 15 Monaten und 14.000km ein Verschleissteil oder Garantie? Wenn Verschleiss, was nimmt der dafür in etwa?
    Satz Iridium hab ich in der Bucht für ca. €50,- gesehen, Standard NGK bei Polo €30,40. Wenn ich die Spulen zerbreche, kriege ich einen Zapfen, aber irgendwann muss man sich ja mal rantrauen.

  6. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen
    Hab schon seit Jahren keine Judorolle mehr gemacht, das hat mich bei dem weichen Geläuf so angelacht, und fürs erste Mal seit langem habe ich mich bei höherem Tempo nicht getraut
    "Schritttempo" und "tiefer Sand" - das geht halt meistens eher nicht gut

    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen
    Ist das nach 15 Monaten und 14.000km ein Verschleissteil oder Garantie?
    Verschleiss normalerweise nicht.
    Eher sinnfremde Nutzung

    (Das Moped mag halt kein Schritttempo )


    Was der Spass kosten kann, weiß ich leider so nicht genau. Kommt ja drauf an, was Du zerdeppert hast

  7. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Crespo Beitrag anzeigen
    "Schritttempo" und "tiefer Sand" - das geht halt meistens eher nicht gut



    Verschleiss normalerweise nicht.
    Eher sinnfremde Nutzung

    (Das Moped mag halt kein Schritttempo )


    Was der Spass kosten kann, weiß ich leider so nicht genau. Kommt ja drauf an, was Du zerdeppert hast
    Schritttempo soll nicht mehr vorkommen und zerdeppert habe ich eigentlich nix, aber wenn ich recht überlege, hat sie auch vor der Baja diese Symtome gehabt, nur bei weitem nicht so extrem.

    NL D´dorf versucht mich am Mittwoch früh dazwischenzuschieben, kann drauf warten, netter Zug.

    Haben natürlich jetzt Hauptsaison und keine Leihmopeds frei, aber da stand noch ne 450er mit Münchener Zulassung ...

    Nee, ich will meine fahren, Danke für Eure Tipps.

  8. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen
    Haben natürlich jetzt Hauptsaison und keine Leihmopeds frei, aber da stand noch ne 450er mit Münchener Zulassung ...
    Ja und ???




    Sei doch nicht so schüchtern

  9. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Crespo Beitrag anzeigen
    Ja und ???




    Sei doch nicht so schüchtern
    Möchte noch eine Roadbookrunde am Samstag in Holland fahren, und am Sonntag steht ein Training für Reiseenduros in Bad Arolsen mit Trail & Trail an, die 450er reizt mich als Blümchenflücker nicht wirklich.

    Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben, alles zu seiner Zeit.

  10. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Standard Könnte mir..

    #30
    z.Bsp nicht vorstellen, dass mein die 450er als Leihmopped
    rausrückt.Jucken würd´s mich schon.


 
Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verschlucken beim Gasgeben
    Von supergünnie im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.03.2015, 09:33
  2. Komisches Geräusch beim Gasgeben an R1200GS MÜ
    Von Sonny im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.05.2013, 09:08
  3. GS 1100 "verschluckt sich" beim Gasgeben
    Von Q-ZWO im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 14:58
  4. Metallisches Schlagen beim Gasgeben
    Von KWE im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 10:54
  5. Verschlucken beim Beschleunigen
    Von Carsten_SFA im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 17:04