Ergebnis 1 bis 8 von 8

Warnleuchte GELB/ Fuel leuchtet auf !?

Erstellt von sepwwurz, 01.09.2009, 16:03 Uhr · 7 Antworten · 1.140 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    103

    Frage Warnleuchte GELB/ Fuel leuchtet auf !?

    #1
    Bei meiner HP2 Enduro leuchet die gelbe Warnleuchte und im Display FUEL bei DREIVIERTEL - HALBVOLLEN Tank schon auf !
    Wenn ich volltanke leuchtet diese glebe Warnleuchte auch noch lange nach dem Strarten mit im Display FUEL weiter !
    Ist da die Tankanzeige defekt oder ist das NORMAL ???

  2. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Standard Hallo Seppwurz

    #2
    Mach Dir nicht so viele Gedanken um Deine HP
    Das ist alles normal.

    Die Restreichweitenanzeige geht gefühlsmäßig früh an.
    Aber auf die angezeigte Restdistanz kann man sich verlassen!! Da kannst wirklich bis fast 0 Km weiterfahren.

    Dass die gelbe Warnleuchte noch ein paar sekunden leuchtet- nach dem Tanken- ist auch normal!!! meine geht nach ca. 15 sekunden aus!

  3. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard bitte

    #3
    Zitat Zitat von sepwwurz Beitrag anzeigen
    Bei meiner HP2 Enduro leuchet die gelbe Warnleuchte und im Display FUEL bei DREIVIERTEL - HALBVOLLEN Tank schon auf !
    Wenn ich volltanke leuchtet diese glebe Warnleuchte auch noch lange nach dem Strarten mit im Display FUEL weiter !
    Ist da die Tankanzeige defekt oder ist das NORMAL ???
    mal nach dem Nutzer "Peter" suchen, da gibt´s ein Tread, da steht alles wissenswerte drin zur Tankanzeige. Sicher so 2 Jahre her!
    Hümmi

  4. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    64

    Standard

    #4
    Hallo Seppwurz,

    Bei meiner ersten Fahrt ist die Lampe auch schon nach dem "Volltanken" und gemütlichen 96 km auf der Autobahn bei 120 km/h im Schnitt aufgeleuchtet und ich dachte:" Die nächste Tankstelle schaffste nicht."

    Später habe ich zwei Löcher in den Tankstutzen gebohrt und den Tankgeber justiert.

    Probefahrt (Schotter über franösische/italienische Alpen) mit Reservekanister und erst nach 296km war der Tank dann wirklich leer. Reserveanzeige mit 0km kam ca. 20km vor dem wahren Aus.
    Also habe ich noch einmal nachgebogen.

    Da Du ja Techniker bist und keine Angst vor Werkzeug hast , kannst Du das in 15 Minuten erledigen.

    Gruss aus Avignon

    Stefan

  5. Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    103

    Standard

    #5
    Vielen Dank für die INFOS !
    Zwei Löcher in Tankstutzen und einjustiert !?
    Wozu Löcher bohren !?
    Hast Du da mehr INFOS dazu !?
    Die 296km bis der Tank leer war , ist dann in Ordnung !!!

    Muß ich einmal ausprobieren und nach PETER suchen !

    Danke Peter

  6. HP2Sascha Gast

    Standard

    #6

  7. Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    103

    Standard

    #7
    DANKE !!!!!

  8. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard Kurze Zusammenfassung

    #8
    Also, wegen Löchern im Ansaugstutzen kannste hier schauen:

    Tankvolumen

    Ansaugstutzen rausschrauben, Loch oder Löcher bohren. Ich hab vorne und hinten je ein 6er Loch gebohrt, funzt prima, deutlich mehr als ein halber Liter mehr (was bei der HP ja prozentual betrachtet ne Menge ist). Und voll tanken geht viel schneller.
    Lass mich überlegen .... Das Loch links in den Ansaugstutzen zu bohren erscheint mir nicht so sinnvoll, da schwappt der Sprit, wenn die HP auf dem Seitenstränder steht.
    Zum Schwimmer der Tankanzeige und der dadurch bedingten genauen Anzeige:
    Rausbauen, den Stab, der den Schwimmer hält, ziemlich grade biegen, einbauen, testen, ob Anzeige stimmt, im Bedarfsfall nachbiegen. Pass auf die Kabelstrapse auf, die das Kabel an dem Stab befestigen. dürfen sich nirgends verhaken, sonst hängt der Schwimmer und nix ist mit Tankanzeige!
    Zudem: Mach den Aus- und Umbau, wenn der Tank recht leer ist - sonst würgst du dir einen ab, den Schwimmer in den Tank zu bekommen. er mag dann nicht an seine Position wandern.
    Ergebnis bei Peter. HP steht, wenn Restweitenanzeige bei 0. So genau isses bei mir nicht, ich schaff dann och 10km.
    Leider ist Peter nicht mehr im Forum aktiv, der könnte es dir besser erklären, der hat nämlich nicht 2 linke Hände.
    Hümmi


 

Ähnliche Themen

  1. Warnleuchte
    Von linkhd im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.05.2012, 22:36
  2. Allgemeine Warnleuchte
    Von Adventurer66 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 15:34
  3. Warnleuchte
    Von oberamtsrat im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.03.2012, 19:24
  4. R 1100 GS Bing 40er anstatt Fuel-Injection
    Von LoudpipeHerbie im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 16:34
  5. Warnleuchte Batterieladestrom leuchtet
    Von HubiFD im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 16:33