Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Welchen Zusatztank? Erfahrungswerte?

Erstellt von Marco-r-s, 05.07.2011, 08:53 Uhr · 36 Antworten · 4.834 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Marco-r-s Beitrag anzeigen
    So wie ich das jetzt sehe, hat den TT Tank noch niemand in Wirklichkeit gesehen, sprich gibt es dan überhaupt, oder steht der nur auf der Hp zum Kundenfang? Werde man dort anrufen oder anmailen! Aber zu 90% wird es der von HPN, aber da antwortet auch keiner auf E-Mails?!?!?
    ich hab den TT in Garmisch gesehen und der Journalist Dirk schäfer war mit einer HP und TT-Tank rund ums Mittelmeer....also 2 Tanks existieren sicher
    bei HPN werden Emails traditionell NICHT beantwortet

  2. Registriert seit
    23.04.2009
    Beiträge
    240

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ....also 2 Tanks existieren sicher

    Du meinst 4 Tanks

    gruss

    t

  3. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von gap Beitrag anzeigen
    ich hab da nicht so genau auf die Passanten geschaut, aber du hättest mir schon auffallen sollen
    Musste aufpassen, dass ich die Knatterkiste vor mir nicht überolle, weil ich keine Vollbremsung machen wollte mit meinen beiden kleinen Passagieren
    Griaß Di, Markus!
    Hab ich was versäumt, oder hast Du was unterschlagen?
    Viele Grüße, auch an Deine beständig wachsende family, Donie

  4. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    156

    Standard

    #24
    Also, habe eine Mail von TT erhalten, sie sagen, daß der Tank nur wenig im Umlauf ist, aber es mehr werden scheinbar im Juni 5 verkauft!
    Im Shop haben Sie zwei Hp2 Stehen, mit und Ohne Zustaztank, einfach vorbeikommen und ausprobieren! Ich denke, daß ich bal mal eine Ausfahrt zu denen machen werde!
    Wenn ich dann noch mal bei Reiner porbesitzen darf, dann habe ich den Vergleich, den ich suche!
    Werde euch auf den laufenden halten!!!

  5. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    369

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen
    ne

    HP2 Adv?

    Nee, Gap da hast Du uns schon was eleganteres verschafft, auch wenn ich mit dem Handling (Betankung) noch nicht so ganz zufrieden bin.

    Gruß
    André
    Nun ja, ob man nun 7 Liter mit 30 Liter Tankvolumen unbedingt vergleichen kann. Sicher sieht so ein Under Seat Tank eleganter aus. Aber wie gesagt ist er ja auch in wenigen Minuten wieder abgebaut.

    So ist das eben, der eine steht auf Magermodells der andere eben eher auf was Pfundiges :-)


    Gruß
    Rüdiger

  6. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von rudyonline Beitrag anzeigen
    Nun ja, ob man nun 7 Liter mit 30 Liter Tankvolumen unbedingt vergleichen kann.
    das wäre auch wie mit den Äpfeln und den Birnen:





    Zitat Zitat von rudyonline Beitrag anzeigen
    ... der eine steht auf Magermodells der andere eben eher auf was Pfundiges :-)
    Ebend, alles Geschmacksache und Einsatzzweck

    Will ja auch nicht rummaulen, vielleicht kratze ich ja mal ein Deiner Tür, wenn ich mir das Fässchen für ne weite Tour ausleihen will , aber ein wenig kopflastig sieht es schon aus

    Gruß
    André

  7. Registriert seit
    08.03.2011
    Beiträge
    24

    Standard

    #27
    Hallo Marco.

    probesitzen ist kein Problem.
    Nur bescheid sagen und vorbeikommen.

    Reiner

  8. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    369

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen

    ....aber ein wenig kopflastig sieht es schon aus

    Gruß
    André
    Der AQ Tank selber ist super leicht, das merkt man erst wenn man ihn ider Hand hält. Das Gewicht macht der Sprit und da hast Du es ja in der Hand wieviel man nun gerade reinfüllt. Wenn man ihn voll macht wird man besser auch verstärkte Federn in die Gabeln bauen. Der Vorbesitze ist damit von D nach Japan gefahren und er hatte jedenfalls stärkere Gebelfedern verbaut.

    Gruß
    Rüdiger

  9. gap
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    1.527

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von rudyonline Beitrag anzeigen
    Nun ja, ob man nun 7 Liter mit 30 Liter Tankvolumen unbedingt vergleichen kann. Sicher sieht so ein Under Seat Tank eleganter aus. Aber wie gesagt ist er ja auch in wenigen Minuten wieder abgebaut.

    So ist das eben, der eine steht auf Magermodells der andere eben eher auf was Pfundiges :-)


    Gruß
    Rüdiger
    7 mit 30?
    eher 7 Liter mit 21 Liter - oder?
    Und das, ohne das Moped zu verschandeln und kopflastig zu machen

  10. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von gap Beitrag anzeigen
    7 mit 30?
    eher 7 Liter mit 21 Liter - oder?
    Und das, ohne das Moped zu verschandeln und kopflastig zu machen

    Häähh?

    Heck 7L
    Original 13,5L
    HPN 23L
    TT 30L gesamt = Seitenteile 16,5L
    AQ Seitenteile 30L
    oder hab ich was missverstanden?


    max dann Org + Heck + AQ 50L

    Gruß
    André


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TKC 80 - Erfahrungswerte
    Von Scampijoe im Forum Reifen
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 27.10.2014, 21:03
  2. Erfahrungswerte Rumänien
    Von V-Twin-Maniac im Forum Reise
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 08:37
  3. Erfahrungswerte Atlantis 4
    Von ulixem im Forum Bekleidung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 19:27
  4. Ist TÜV möglich? brauche erfahrungswerte
    Von Schmiddy im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.01.2008, 16:10
  5. Mangelnde Erfahrungswerte...
    Von Harry 96 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.04.2006, 17:16