Seite 1 von 140 1231151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 1392

wenn der hessemob bodenproben nimmt...

Erstellt von shorty, 20.10.2007, 09:57 Uhr · 1.391 Antworten · 180.034 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Blinzeln wenn der hessemob bodenproben nimmt...

    #1
    aber fangen wir mal ganz von vorne an.
    nach einer unsäglich langen und feuchten anfahrt schlug er dann am freitag im rheinland auf. orientierungen sind für städter auf dem platten land so eine sache, daher treffpunkt mc donalds...das klappt ja immer bei hüftgold geplagten enduristen

    nach "stadtführung" am abend- und einer vorzüglichen pasta wurde er dann erstmal vorsichtig zur ruhe gebettet, natürlich nicht ohne vorher ein kleines fläschchen von dem vorzüglichen roten den der hessemob mitgebracht hat auf biologisch einwandfreie art zu entsorgen...(der war wirklich lecker)

    um ihm das frühe (6.50 uhr) auftstehen zu erleichtern gab´s erstmal ausgieb frühmampf mit allem was so einen stressigen und bewegungsreichen tag einigermaßen erträglich machen kann. auch spazierenfahren kann sehr kräftezehrend sein........gell ???

    08.15 treffpunkt mit dieter, wir düsen schon seit 30 jahren gemeinsam durchs nichtbefetigte terrain- und ab ging die post- und das ist wörtlich zu nehmen, denn schließlich ist das dieter´s arbeitgeber.
    ich glaube zu wissen, das der hessemob noch nie von einem supermarktcafe direkt in die pampa gedüst ist...das dürfte seine premiere gewesen sein. allerdings auch nicht gerade einfach, denn feuchtes, nasses gras mit hartem untergrund zwingt ihn und seinem körper zu ersten schweissausbrüchen. auch ein noch so neuer TKC hat da sein eigenleben, es ist einfach zu wenig luft zwischen den stollen...
    nicht zu vergessen sind einige hunde mit frauchen und herrchen an der leine die etwas verdutzt aus der wäsche geschaut haben, was ihnen da morgens beim gassigehen begegnete...hessemob´s auf HP das ist wie...naja irgendwie schon komisch.....

    gegen 10.00 hatten wir dann ein anderes eu land via off-road erreicht und von da an machte es auch dem hessemob sichtlich spaß die netten wege und pfade zu genießen. er hat nur eine etwas seltsame art seine digicam am elektrozaun aufzuladen....??!!!



    anschließende gebete seine HP möge doch heil aus dem zu erwartenden gelände wieder rauskommen wurden leider nicht erhört....




    von nun an gings dann, für ihn jedenfalls, etwas anspruchsvoller zur sache, allerdings glauben wir, das er es trotz seiner rutschpartie einlagen (hier ein auf wunsch gestelltes foto) sehr genossen hat.




    manchmal waren sie so komisch, das es mich im stand zu boden geschmissen hat, soll heißen- ich war zum stehen im gelände zu blöd




    nach dieser stand up comedy gings dann langsam in etwas härtere
    gefilde- das und seine leider nicht erhörten gebete nebst evtl freigegebener
    bilder überlasse ich dem hessemob selber...man will ja keinen ärger


    ++gelöschtes bildmaterial da vom zensor nicht freigegeben++



    es könnte so ausgesehen haben...in etwa...nich ganz, aber fast...oder was meinst dieter ???? (alte erinnerungen gelle)




    ab hier ging es dann zur sache für ihn...aber es hat wohl auch fun gemacht...oder? jedenfalls warst ein sehr angenehmer und tapferer mitfahrer der alles ertragen hat- beim nächsten mal wird´s allerdings für dich etwas härter hessemob...da wird kein weg dran vorbei führen






    das ich alledings dann noch seinen versifften bock wieder ganz nach seinen anweisungen reinigen mußte ging dann doch etwas zu weit....




    alles gute und putz dein HP´le recht ordentlich für´s nächste mal !
    grüße vom kurzen und dieter


    also bis zum to be continued vom hessemob = HP2Sascha....

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard schön schön

    #2
    auch hier gehe ich doch stark davon aus, dass ihr (im Auftrag des Landratsamtes) die Bodenbeschaffenheit verbessert habt.??

    macht Spaß deine Schreibe zu lesen und die Bilder zu sehen shorty

    Markus

  3. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard aber....

    #3
    selbstverständlich waren wir im auftrag des herrn unterwegs:


  4. HP2Sascha Gast

    Standard --- no comment ---

    #4
    Moin moin die Herren!

    nein nein, kein --- no comment ---. Der Onkel macht doch nur Spaß .

    Was soll man dazu noch schreiben... Du hast, denke ich, Deinen Beruf verfehlt, Kurzer. Oder, Dein Beruf färbt derart ab... aber ...lassen wir das. Wäcklisch schee geschriwwe !!!

    War wirklich klasse mit Euch zwei Haudegen auf "Eurem" Terrain unterwegs zu sein. In der Tat, ich bin NOCH NIE VON NEM SUPERMARKT in die Pampa gestartet. Das war mal wirklich ne neue Erfahrung! Mal schauen, ob jemand von uns Post bekommt ;-).

    Nur mal so zur Info:
    Was man nicht verwechseln sollte sind "ein Training in Hechlingen" und eine "Nasentour". In Hechlingen werden die Grundlagen zwar sehr sehr super gut vermittelt, doch sind Routen im freien Gelände alles andere als Hechlinger BABs.

    TKC: Wie Dieter schon gesagt hat: Kommt drauf an für welchen Einsatz man einen Reifen braucht (Meine Ergänzung: ...und wie gut man damit umgehen kann...).

    Zur Dame mit dem Hund (hessemob´s auf HP):
    Ich glaube die gute Dame war lediglich verdutzt darüber, daß Kinder bereits große Motorräder mit allerlei Sponsoring-Sticker (das zweite Möppi im Trio) fahren dürfen/können...

    Auch der Besuch in Bilstain war interessant. Das ist ja dermaßen gut für ein HP-Treffen geeignet. Schiebe doch den thread mal wieder nach oben.

    Was hast Du eigentlich mit dem Rest des Roten gemacht, heimlich in der Nacht persönlich entsorgt? Ich hatte jedenfalls nur 1,5 Gläser...

    Also, nochmals allerbesten Dank an Dieter und Dich für Eure Geduld und Deinen Support wärend meines Besuches! Wie schon gesimst, Revanche steht aus!

    ... to be continued

    Es grüßt, der sich demnächst mit Putzlappen bewaffnende
    Sascha

  5. HP2Sascha Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von shorty Beitrag anzeigen
    selbstverständlich waren wir im auftrag des herrn unterwegs:

    DAS LICHT, DAS LICHT, SIEHST DU DIESES LICHT?
    (OT Ende)

  6. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard ach bub...

    #6
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Moin moin die Herren!

    nein nein, kein --- no comment ---. Der Onkel macht doch nur Spaß .

    Was soll man dazu noch schreiben... Du hast, denke ich, Deinen Beruf verfehlt, Kurzer. Oder, Dein Beruf färbt derart ab... aber ...lassen wir das. Wäcklisch schee geschriwwe !!!
    danke für´s kompliment, aber sei froh das zur zeit mir selbige fehlt um evtl.
    livemitschnitte in der firma zu bearbeiten....das wäre dann sicher der brüller


    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    War wirklich klasse mit Euch zwei Haudegen auf "Eurem" Terrain unterwegs zu sein. In der Tat, ich bin NOCH NIE VON NEM SUPERMARKT in die Pampa gestartet. Das war mal wirklich ne neue Erfahrung! Mal schauen, ob jemand von uns Post bekommt ;-).
    selbiges ist noch steigerungsfähig- allerdings lieber im sommer, da ist es früher hell und der schwierigkeitsgrad für dich angenehmer, ohne dir auf dei füß treten zu wollen...
    post wirst keine kriegen, das waren eh die nachbarn vom postman- denke mal der hat da schon was aufgeklärt....

    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Nur mal so zur Info:
    Was man nicht verwechseln sollte sind "ein Training in Hechlingen" und eine "Nasentour". In Hechlingen werden die Grundlagen zwar sehr sehr super gut vermittelt, doch sind Routen im freien Gelände alles andere als Hechlinger BABs.
    gemein ist, wenn man nix weiss...gell aber sei froh das dir vieles als "greenhorn" erspart blieb, da sind noch sachen möglich, dafür würden andere viel geld bezahlen um in den genuß zu kommen, wirst schon bei einer wiederholung sehen was gemeint war (ist)

    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Was hast Du eigentlich mit dem Rest des Roten gemacht, heimlich in der Nacht persönlich entsorgt? Ich hatte jedenfalls nur 1,5 Gläser...
    ja bub, was denkst denn du ??? meinst etwa den habe ich noch eine nacht zum atmen gegeben? der wurde am gleichen abend mit beaufort und appenzeller entsorgt...schade das du das verpaßt hast...aber du wolltest ja abends kei käs´mehr han...

    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Also, nochmals allerbesten Dank an Dieter und Dich für Eure Geduld und Deinen Support wärend meines Besuches! Wie schon gesimst, Revanche steht aus!
    nich nötig bub...das macht uns nix aus, eine erwartungshaltung hat keiner von uns- und spaß hatten auch wir, sind in der beziehung wie die sado masos angehaucht, es macht großen fun zu sehen wie sich andere abstrampeln müssen

    also in diesem sinne...halt die ohren steif

  7. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Standard

    #7
    hallo,

    @hp2sascha

    Dir ist anscheinend das gleiche wie mir mit huub passiert.!!!!!!!!!

    Wir sind an profis geraten die uns zeigen wo es lang geht.

    da werden wir noch etwas üben muessen.

    (was mich angeht hab ich die hoffnung aufgegeben noch in diese
    leistungsregionen zu kommen)

    aber wichtig ist daß es spaß macht.

    wenn ich das so sehe wäre ein treffen shorty, huub, peter, eric, ....noch 2 bis drei fallen mir gerade nicht ein, ganz lustig um mal zu sehen was mit der hp2 so geht.

    vielleicht gibt es doch mal ein hp2 treffen?????

    wüsste was in friuli (ist natürlich für die nordlichter ein problem)...
    aber wer weis......

    fronleichnam wäre immer so ein danbarer termin!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    sorry, bin etwas vom grundthema abgeschweift.!!!!!!!!!!!!!

    mfg

    motsahib

  8. Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von motsahib Beitrag anzeigen
    hallo,

    aber wichtig ist daß es spaß macht.
    vielleicht gibt es doch mal ein hp2 treffen?????

    wüsste was in friuli (ist natürlich für die nordlichter ein problem)...
    aber wer weis......

    fronleichnam wäre immer so ein danbarer termin!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    motsahib

    Hi motsahib,

    ich bin auch kein Profi aber ansonsten gerne bei jeder Dreckerei dabei.
    Falls sich also mal wieder ein Softenduro Ausritt anbahnt lass michs wissen, ich würd mich freuen!
    Muß auch nicht erst Frohnleichnam sein, von Franken nach Bayern ist ja nun nicht zuuu weit (in Kilometern)

    Gruß
    Frätzi

  9. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Idee hilfe....

    #9
    ja frätzi..... wo oder was ist karpfenland

    helf doch mal ´nem rheinländer vom käseäquator

  10. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Standard

    #10
    hallo,

    @frätzi,

    geb Dir bescheid wenn mal wieder was geplant ist.
    können uns dann ja in denkendorf treffen.

    @shorty

    karpfenland ist franken d.h. nürnberg, bamberg, erlangen und die gegend.

    mfg

    motsahib


 
Seite 1 von 140 1231151101 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motor nimmt unwillig Leistung an
    Von Malu im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 11:45
  2. Wer nimmt an dieser Rallye teil ?
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 251
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 17:27
  3. Neu ? wie man´s nimmt !
    Von erko im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 06:16
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2007, 20:01
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.11.2005, 00:18