Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Wer besitzt M-NL 840?

Erstellt von Dubliner, 24.02.2009, 22:01 Uhr · 23 Antworten · 2.850 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    219

    Standard

    #21
    Hallo Gerd,

    >Naja, es gibt ja auch Menschen die durchaus verfolgen können wer ein >Fahrzeug besitzt welches mal eine bestimmte Nummer hatte. Zumindest >solange es in DE verbleibt......

    sicher, z. B. die Bullerei, die Versicherungen, die Zulassungsstellen. Da diese Daten jedoch schutzwuerdig sind, kommt man als Otto-Normal auf legale Weise nicht dran. Es sei denn man kennt jemand aus dem Kreis der Zugriffsberechtigten oder benuetzt Tricks um sich die Information zu erschleichen (via Zentralruf der Versicherer soll's angeblich gehen oder gegangen sein).

    Die BMW Niederlassungen und Haendler sollen angeblich auch ueber den Zugriff auf die Fahrzeugdaten der Kunden verfuegen. Wenn die Nummer also noch an einem / einer BMW haengt, koennte es theoretisch sogar ueber den Dealer klappen.

    Aber so wichtig kann's ja auch wieder nicht sein, oder Georg?

    >Einige Kombinationen sind (offenbar) auch für bestimmte Firmen reserviert
    >BN-TSxxxx =T-Systems
    >BN-TMxxxx =T-Mobile

    F-DB 1234 Deutsche Bahn, Frankfurt
    ??-GE 1234 General Electric (?? standortbezogen)
    LL-HI 1234 Hilti, Kaufering bei Landsberg / Lech
    DN-H? 1234 Hertz, Eschborn, laesst seine Fahrzeuge in Dueren zu
    usw.

    Bei Grossfirmen mit riesigen Fahrzeugbestaenden muss es aber wegen der benoetigten Menge an Kennzeichen alternative Buchstabengruppen geben.

    _Sehr_ viele Firmen "dealen" auf diese Weise mit den Behoerden. Ich hatte frueher mal ein Firmenfahrzeug (das auch die Firmenkuerzel im Kennzeichen trug) und war damit viel auf der Piste. Dort bekommt man unweigerlich einen Blick fuer die anderen, die auch so "gebrandmarkt" durch die Gegend fahren muessen. Es gibt unzaehlige davon! Auch die kleinsten Krauter und Handwerksbetriebe versuchen das umzusetzen. Warum sollen die auch besser sein als Lieschen Mueller, die sich ihr XY-LM 1234 einbildet und in der Zulassungsstelle danach fragt.

    Btw. ich habe auch nach XY-HP 2 gefragt (wegen Corporate Identity natuerlich ;-)), bin aber abgeblitzt.

    Viele Gruesse
    Karl-Heinz

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #22
    Hi
    Mal abgesehen davon, dass ich z.B. "LL-HI 12345" nicht glaube weil damit die grösstmögliche Länge überschritten wäre hast Du natürlich Recht.
    Aber es ist schon ein Unterschied ob Du einen Deal mit dem Zulassungsmann hast oder die Kennzeichen in einem bestimmten Bereich selber vergeben (nicht stempeln!!) kannst . Doch wenn Du Halter von 48000 Fahrzeugen in DE bist....

    Der Bulle (was ist das?) könnte natürlich ermitteln wer der Halter des bewussten Fahrzeugs ist und diesen fragen ob er Kontakt aufnehmen möchte, oder.....
    Die BMW-Dealer könnten erst unter dem Kennzeichen, dann unter der Fahrgestellnummer suchen und wenn der Besitzer noch Kunde ist....
    gerd

  3. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    219

    Standard

    #23
    Korrektur

    >Mal abgesehen davon, dass ich z.B. "LL-HI 12345" nicht glaube weil damit
    >die grösstmögliche Länge überschritten wäre hast Du natürlich Recht.

    Hast recht, war geistig irgendwie bei den 5-stelligen Postleitzahlen angelangt. Hab's korrigiert.

    Gruss
    Karl-Heinz

    P.S: Der Bulle (hab' _ich_ in meiner Nachricht gar nicht geschrieben) ist die in D gebraeuchliche, umgangssprachliche Bezeichnung fuer einen Polizisten. Er ist der natuerliche Feind des Motorradfahrers, z: B. weil ihn alle Aenderungen an Fahrzeugen erst einmal misstrauisch machen.

    Wenn er seine Tage hat, haelt er Dich auch nur deswegen ohne Rechtsgrundlage an, weil er dein Moped interessant findet und es betrachten will, da er fuer Ladenbesuche keine Zeit hat.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #24
    Hi
    Nie würde ich einen Bullen "Bulle" nennen, ausser es handelt sich um einen meiner drei Lieblingsbullen, aber die heissen alle Poli und lesen hier mit
    gerd


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123