Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Winter - wieder mal Batterie MM

Erstellt von Grunzer, 12.12.2017, 08:41 Uhr · 19 Antworten · 1.518 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.10.2008
    Beiträge
    53

    Standard Winter - wieder mal Batterie MM

    #1
    Hallo zusammen !

    Da meine Yuasa (mal wieder) schwächelt, brauche ich Ersatz.

    Ich werde nicht leichter, lifepos aber immer günstiger.

    Kennt jemand DIESE HIER von cs-batteries ? Oder gibt es außer der im Forum mehrfach genannten JMT weitere Empfehlungen ? Es sollte aber eine lifepo4 sein !

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    356

    Standard

    #2
    Hi,
    warum nimmst Du nicht einfach die JMT? Kostet auch nicht mehr, aber incl. passendem Ladegerät.

    Gruß
    Martin

  3. Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    81

    Standard

    #3
    Auch Hallo,

    ich stehe vor dem gleichen Problem (außer dem eigenen Gewicht) Ich habe auch schon rumgestöbert und bin noch auf
    Shido LTZ 12S gestoßen. Vielleicht hat jemand auch Erfahrungen mit dieser Batterie, kostet so um 100€ im Netz.

    Gruss Klaus

  4. Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    173

    Standard

    #4
    Ich fahre auch die JMT in 3 Motorrädern und bin zufrieden. Die laufen jetzt min. 2 Jahre ohne Probleme.

  5. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.060

    Standard

    #5
    JMT seit paar Jahren
    ohne irgend ein ladegedöns
    im Frühling einige Minuten an herkömmliches Ladegerät und alles ist paletti.

    grüsse, Cowy

  6. Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    81

    Standard

    #6
    Na das klingt doch jetzt mal gut !
    ...also es wird jetzt bei mir auf jeden Fall eine von den Leichten, welche ist jetzt
    erst mal zweitrangig da kommt es mir auf ein paar Euros auch nicht an.
    Nur noch eine kurze Frage, die JMT etc bauen ja kleiner sind da Distanzstücke
    dabei und hast du sie auch verbaut oder reichen Plus und Massekabel bei der MM
    von der Länge her aus?

    Gruss Klaus

  7. Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    82

    Standard

    #7
    Hallo Klaus,

    normal sind die Distanzstücke dabei.
    Die musst Du einsetzen sonst gibt's Probleme mit der Befestigung.

    Gruß
    Claus

  8. Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    81

    Standard

    #8
    Danke Claus für die Info!

    hab ich mir schon gedacht daß man die Distanzstücke braucht

    Gruss Klaus

  9. Registriert seit
    08.01.2018
    Beiträge
    17

    Standard

    #9
    Hallo!
    Mal ein paar Fragen...
    Redet ihr von der im Bild ?
    Kann ich das Original BMW Ladegerät verwenden ?
    Und was macht die Batterie jetzt, also im Winter ?

    Danke und Gruß
    Martin


    Quelle: www.batterie24.de

  10. Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    82

    Standard

    #10
    Hallo Martin,
    wenn die Größe (HxBxT) die gleiche ist dann ist gut.
    Meine ist in der MM drin, in der Garage, und wartet auf den 1.März.
    Als Ladegerät kannst du natürlich das BMW Gerät verwenden.
    Deine Lichtmaschine weis ja auch nicht was für eine Batterie dranhängt.

    Gruß
    Claus


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wieder mal ABS und Batterie
    Von buba im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.05.2012, 07:46
  2. Wieder-(Noch)mal Batterie
    Von Daynie im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 13:32
  3. ...mal wieder die Batterie
    Von misterti im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 09:18
  4. Scharniere Alukoffer wieder mal gebrochen
    Von sausewind im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 15:03
  5. Wieder mal ein Neuer
    Von huub im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.03.2006, 20:57