Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

winterarbeit ...

Erstellt von Andaluz, 17.11.2015, 06:48 Uhr · 18 Antworten · 4.358 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    Weil die meisten anderen Tuner das nur mit größeren Eingriffen schaffen.
    Auch die Leistung bei der Eingangsmessung ist beachtlich.

    Mal dumm gefragt ... Warum AutoTune und Abstimmung auf dem Prüfstand?
    Mit AutoTune kann man sich doch die Abstimmung auf dem Prüfstand sparen.
    die optimale und genaueste abstimmung bekommst du mit dem autotune alleine nicht hin. er hatte zweimal manuell die werte des autotune überschreiben bzw. nachbessern müssen, weil sie nicht gepasst haben.

    meine lambdasonden hat er auch komplett entfernt. die öffungen im krümmer hat er mit schraubstopfen verschlossen.

  2. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard Alles sehr verschieden ...........

    #12
    Meine MM mit komplett SR und Pipercross Lufti (andere bringen nix):

    Messung bei SR:

    Alles Original: 113,6 PS / 116,6 NM (p4 Messanlage)
    Mit SR Anlage: 121,2 PS / 124,2 NM (dto.)

    Messung bei Rehcing:

    Mit SR Anlage: 116,3 PS / 119,9 NM (p4 Messanlage)
    SR Anlage und Rexxer: 123,0 PS / 125,6 NM (dto)

    Nach Rexxer geht die MM gefühlt auch wie die "Wutz" ............

    PS: Ist schon interessant wie die gleichen Anlagen messen. Da stellt wohl jeder seine Anlage selbst nach Wunsch ein ..........
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 165-4-_mg_1716.jpg  

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #13
    Irgendwer muss die Anlagen kalibrieren ... Daher sind die Messwerte der verschiedenen Prüfstände nie identisch.
    Von Rösner weiß ich z.B., dass er seinen Prüfstand zumindest eine Zeit lang sehr niedrig kalibriert hatte, damit die bei ihm getunedten Moppeds auf anderen Prüfständen nie schwächer waren.

    Jede einzelne Anlage misst recht genau bei relativer Messung, d.h. solange man vorher und nachher vergleicht, sollte der Zuwachs passen.
    Leider gibt es auch einfache Wege zur Manipulation während der Messungen.

  4. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #14
    da bin ich ganz bei dir .............

    Ich will auch keinem was unterstellen. Fakt ist: Die SR Anlage ist Klasse. Beim Anbau und Prüfung war ich nicht vor Ort. Nach dem Einbau konnte ich auf der Landstraße nicht genau sagen ob dies auch mehr Leistung gebracht hat. Beim ersten Trip mit der Anlage auf der Renne hatte ich Aussetzer bei Vollgas und ca. 7 tsd Umdrehungen. Dann bin ich zu REhcing. Danach war ich und bin ich sehr zufrieden ...........

    Alles spricht natürlich für die super SR Anlage (ist Voraussetzung), aber es muss anschließend auch gut abgestimmt werden. Meine Erfahrung.

  5. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #15
    Alles spricht natürlich für die super SR Anlage (ist Voraussetzung), aber es muss anschließend auch gut abgestimmt werden.
    sk1

    ist auch meine erfahrung

  6. Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    79

    Standard

    #16
    Hallo Andaluz,

    von wem hast du das grössere Ansaugrohr bezogen? Bin auf der Suche nach einem, vorzugsweise
    in Carbon. Luffi, PC, anderen Krümmer und ESD habe ich schon länger an meiner MM.

    Gruss Nico

  7. Registriert seit
    27.12.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    #17
    Ich habe noch ein Carbon-Ansaugrohr übrig :-D

  8. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von KlausJ Beitrag anzeigen
    Hallo Andaluz,

    von wem hast du das grössere Ansaugrohr bezogen? Bin auf der Suche nach einem, vorzugsweise
    in Carbon. Luffi, PC, anderen Krümmer und ESD habe ich schon länger an meiner MM.

    Gruss Nico
    ich habe das von einem bekannten aus spanien bekommen. es war neu und nicht benutzt und ich habe dafür 150 steine bezahlt. denke aber, dass es von wunderlich ist (249 euro).

    carbon sieht halt gut aus. das ding ist aus kunststoff aber auch sehr leicht. die paar gramm sind mir echt egal. bin selber schwer genug ...

  9. Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    79

    Standard

    #19
    also außer dem vom Wunderlich hab ich nichts gefunden und 250 Euro für Kunststoff
    ist mir zuviel ! Ich meine früher gabs mal eins von M-tec aber die Firma ist ja Geschichte.
    Und Carbon natürlich nur wegen der Optik, Gewicht is egal einmal nicht richtig zu Abend
    essen und es passt
    Danke für die Info ich bau wohl wieder das Serienteil ein.

    Gruss Nico


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Winterarbeit
    Von Michael Braner im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.12.2014, 11:14
  2. Winterarbeit
    Von gap im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 16.05.2013, 08:47
  3. Winterarbeit
    Von kruemmel im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 19:45
  4. Juhu...die Winterarbeit ist fast beendet !!
    Von Rotzkind im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 17:34
  5. winterarbeit
    Von vau zwo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 22:53