Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

wunderliches Speed Screen

Erstellt von olexpolex, 26.08.2009, 23:10 Uhr · 14 Antworten · 2.566 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    85

    Frage wunderliches Speed Screen

    #1
    Hallo zusammen,

    mir ist der Winddruck auf der MM bei schnellen Passagen unangenehm. Daher habe ich mir letzte Woche das Speed Screen vom wunderlichen besorgt. Heute war nun Bastel-Tag und ich habe erstmal das Ziro-Heck (geigeilgeil) und anschließend die Scheibe angebaut.
    Alles fertig, rein in die Klamotten, die Mühle schön warmgefahren und dann rauf auf die Bahn. Der erste Eindruck - vieeel angenehmer...

    Aber dann.... ab ca. 150 genügen kleinste Lenkbewegungen um die Fuhre ins Schlingern zu bringen, sie schaukelt sich richtig auf. Ich hab es 4 oder 5 mal probiert, immer gleich.
    Das Schild sitzt nicht so 100% genau direkt über dem Scheinwerfer steht es ca. 2 cm ab. Habe vorher alles probiert, näher bekomme ich es nicht dran.

    Hat sonst noch jemand diese Scheibe installiert, wie sitzt sie und habt Ihr die gleichen Probleme?

    Viele Grüße

    der ratlose Alex

  2. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    219

    Standard

    #2
    Hallo olexpolex,

    > Hat sonst noch jemand diese Scheibe installiert, wie sitzt sie und habt
    > Ihr die gleichen Probleme?

    das Schild stammt von der italienischen Firma Isotta und wird von denen in zwei verschiedenen Ausfuehrungen gefertigt. Wunderlich hat nur die hoehere von beiden im Programm.

    Mir war das Ding in der (hohen) Ausfuehrung zu wuchtig und auch nicht "huebsch" genug, weswegen ich nach kurzer Inaugenscheinnahme bei einem schweizer Haendler (Wunderlich bzw eine seiner Dependancen war mal wieder impotent) von einem Kauf Abstand genommen habe.

    Der einzige MM Fahrer hier im Forum, von dem ich weiss, dass er die hohe Scheibe montiert hat, ist PeterA aus der Schweiz. Der wird aber mit solchen "Autobahnexzessen" wohl eher kein Problem haben.

    Nachteilig in dem Zusammenhang ist sicher _auch_ noch, dass die Scheibe an der Gabel und nicht irgendwie rahmenfest montiert wird.

    Gib sie zurueck, falls das ein Online Geschaeft war und die entsprechende Zeit noch nicht verstrichen ist. Sonderlich gut sieht sie am Moped ja sowieso nicht aus.

    Viele Gruesse
    Karl-Heinz

  3. Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    85

    Standard

    #3
    hm, mit dem hübsch hast Du durchaus recht, aber so ganz ohne gehts auf Dauer auch nicht.

    Hast Du eine Quelle für die niedrige Version?

  4. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    219

    Standard

    #4
    Hallo olexpolex

    > hm, mit dem hübsch hast Du durchaus recht, aber so ganz ohne gehts
    > auf Dauer auch nicht.

    man gewoehnt sich an manches. Haengt natuerlich auch vom Charakter der bevorzugten Strecken ab. Fuer meine Landstrassenfahrten geht es wirklich unerwartet gut ohne Scheibe zumindest bei einigermassen warmer und trockener Witterung. Nur die scheiss Insektenleichen ...

    > Hast Du eine Quelle für die niedrige Version?

    Nein. Ich kann Dir nur raten entweder den Hersteller Isotta direkt zu kontaktieren um einen hiesigen Vertriebspartner aufzutun (aber moeglicherweise kommt man da nicht so einfach an der Instanz Wunderlich vorbei) oder mit Moto Mader in der Schweiz Verbindung aufzunehmen, die fuer dort - soweit ich weiss - die Generalrepraesentanz darstellen.

    Beide kannst Du via Internet erreichen, wobei Italien (wie auch Frankreich) im August meist komplett geschlossen ist, aber das waere ja nicht mehr allzu lange.

    http://www.isottasrl.com/
    http://www.moto-mader.ch/

    Wie ich der Isotta Website gerade entnommen habe, gibt es eventuell noch weitere Scheiben fuer die Megamoto, die neu hinzugekommen sind, seit ich etwa vor einem guten Jahr zuletzt da hineingeschaut habe. Mein Brwoser zickt aber gerade mit deren Websiteninhalt herum.

    Viele Gruesse
    Karl-Heinz

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #5
    die MM ist nackich und so soll sie auch sein. Scheiben sind für .....s

  6. Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    241

    Standard

    #6
    Hallo Alex und Karl-Heinz.
    In dem letzten Foto der Wunderlich-Seite ist die niedere Scheibe abgebildet. Auf alle fälle eine niedrigere als die meine. Ich bin nach wie vor zufrieden habe kein Insekten-Mousse am Helm oder Oberkörper. Meistens habe ich noch so ein TT Teil obendrauf gesteckt sieht furchtbar aus ist aber praktisch. Aus Sicht des Schlonz vermutlich total daneben. Da ich eigentlich nur in unseren Bergen herum kurve und ganz kurzzeitig mal 150km/h auf der Autobahn fahre stört mich die Instabilität nicht so sehr, wobei die sehr abhängig ist von der Form der Autos die vor einem fahren. Bin gestern Freitag von ZUG über SUSTEN GRIMSEL FURKA ZUG gefahren 266km immer noch das optimale Gerät für solche Turen die MM
    Gruss
    PeterA

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von PeterA Beitrag anzeigen
    Aus Sicht des Schlonz vermutlich total daneben. PeterA
    stimmt

  8. Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    15

    Standard kleines Windschild gefällt mir auch-Sammelbestellung ?

    #8
    Hallo,

    ich habe mir das kleine Windschild auf der Seite von Isotta angesehen. Sieht deutlich besser aus wie die große Wunderlich Scheibe und hätte ebenfalls Interesse an dem kleinen Schild. Vielleicht klappt es ja auch besser wenn einen Anfrage über mehrere Scheiben gestellt wird. Ich wäre dabei !

    Sonntägliche Grüße

    Stefan


    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    stimmt

  9. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    219

    Standard

    #9
    Hallo Peter,

    > fahren. Bin gestern Freitag von ZUG über SUSTEN GRIMSEL FURKA ZUG > gefahren 266km immer noch das optimale Gerät für solche Turen die MM

    ich war Samstag und Sonntag da und bin gerade seit etwa zwei Stunden wieder zurueck. Hat wirklich Laune gemacht (speziell heute, Sonntag, weil das Wetter ein Traum war. Samstag war's ziemlich schattig und auf Susten und Grimsel total zu mit Wolken / Hochnebel).

    Muss halt unter der Woche arbeiten.

    Viele Gruesse
    Karl-Heinz

  10. Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    85

    Standard

    #10
    @PeterA

    hast Du auch eine Lücke von 2cm über dem Scheinwerfer?

    Das scheint die Ursache für die Instabilität zu sein. Ich hab mal ein Stück Benzinschlauch aufgeschnitten und über die Kante gesteckt, damit ist nur noch ca. 1cm Lücke. Sieht jetzt noch besch.. aus aber jetzt ist sie stabil bis 160 kmh.

    Also die kleine Scheibe gefällt mir auch deutlich besser aber man müsste sie mal ausprobieren...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vario Screen oder Tourer Screen an 1100 GS...
    Von helmchen im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 14:21
  2. Speed Jet Windschild
    Von GSMän im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 10:17
  3. Biete HP2 (Enduro + Megamoto) Wunderlich Verkleidungsscheibe "Speed Screen" für MM
    Von donau8 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 17:30
  4. Wunderlich ERGO-Screen und Z-Screen
    Von Leo1 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 14:01
  5. Holländische Preise für Speed...
    Von Anonym1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 10:11