Seite 36 von 55 ErsteErste ... 26343536373846 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 542

1. Fahrbericht SuperTenere 1200!!

Erstellt von llh, 23.03.2010, 18:23 Uhr · 541 Antworten · 82.775 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard

    Son Moppedhersteller hat's auch nicht immer leicht

  2. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Standard

    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Son Moppedhersteller hat's auch nicht immer leicht

    Sind wir doch mal ehrlich: einige, viele, beinahe alle von denen, machen sichs doch bloss selber schwer.

    Gerade bei den GS-Fahrern ist es sowas von einfach nach all den Jahren mal zu erkennen und akzeptieren gewesen was eine Reiseenduro ausmachen soll.

    Da haben sie ihre V2 Motoren mit genug Bums und Drehmoment in der Schublade rumliegen, bauen aber unbeirrt das kleinste ein was sich finden lässt, oder versuchen hochbeinige schwere Strassenmopeds als "Enduros" an den Mann zu bringen, die Mühe haben mit den langen Federwegen und Koffern überhaupt ihre Höchstgeschwindigkeit ohne Schaukel zu erreichen, während sie bereits auf nem Feldweg nur herumeiern. Die altbewährten Africa Twins werden nicht mit neuer Technik weiter gebaut, an den Teneres wird jahrelang herumgedoktert um selbst dann nicht mehr wie 50PS zu zeigen. Und der Rest versucht irgendwelche exotischen Eigenkreationen, die Supermoto-Fahrer oder Sportfreaks ansprechen können - aber am angepeilten Kunden vollkommen vorbei geht.

    Irgendwann hätten sies geschafft gehabt und annähernd jede Reiseenduro hätte ein blau-weisses Emblem besessen. Weils ja garkeine anderen gab.

  3. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.573

    Standard

    nun in Motorrad 3/12 der 50.000er dauertest Yamaha XTZ1200.. fazit: die meisten mögen sie , die motor drosselung verwirrt meist , yamaha ist auch nicht besser als.... (defekte kupplung, defekte kofferhalter, fummelige schlösser, schwierige ölkontrolle, angefressene ventilsitze, undichte zündkerzenstecker, etc)

    am lustigsten ist leserbrief von f.s. .... "habe 2010 von gs1200 gewechselt, wegen "andauernder rückrufe??" -- fahre nun 8000km norwegen etc pp - kiste säuft wie ochse--- diverse mängel --- habe nun wieder verkauft, weil kein vertrauen mehr zur xtz1200... fahre nun f800gs "

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    bestimmt kein schlechtes Motorrad, aber (nicht nur) mich enttäuscht die Motorperformance....also bitte ein Motor mit 1200ccm bringt leicht unter 110PS und braucht dabei 6,5 Liter im Schnitt und wiegt 267kg vollgetankt.

    Zur Erinnerung: ich habe mir 2001 die erste Tiger 955i gekauft. 955ccm, vollgetankt 245kg, offen gemessene 105 PS stark und selbst bei richtig flotter Fahrweise kaum 6 Liter.
    in 4 Jahren 55tkm gefahren und als Defekte waren (Schwinge und Lenker auf Garantie, weil die Eloxalschicht verblasste = reiner Schönheitsfehler)
    Vordere Radlager bei 30tkm (Dampfstrahlergeschädigt), einmal Kupplungsseil gerissen und 2mal die Kühlerwasserdeckeldichtung....sonst NIX

  5. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.573

    Standard

    die 955 tiger hatte ich auch mal (ohne defekte)- aber ich wollte was mit abs .. dann die 1050er (mit 3* defekte auslauffende standrohre , alle je 5000km .. ) ..

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    ich wollte kein Loblied auf Triumph singen, aber von der 1200er Yamse, Baujahr 2010 hab ich mir grad motorseitig deutlich mehr erwartet......die 955er bot das mit weniger Hubraum schon 10 Jahre früher.

  7. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.573

    Standard

    bin die 1200xtz auch gefahren . was mich pers. stört: meine knie stossen am tank ständig an plastikteile -- langweiliger auspuff -- kleine plastikkoffer -- kardan überfordert: bei schnellen boden wellen fängt motorrad bocken an -- motor eher "unauffällig" aka langweilig ohne charakter -- gaszüge gehen übers cockpit -- handling nicht so leichtfüssig wie gs .. preislich auch nicht unbedingt besser als gs 1200..

  8. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    ... meine knie stossen am tank ständig an plastikteile ...
    Stimmt, genau das Problem hatte ich auch ...

    Machen die Sitzproben nur mit Zwergen? Bin zwar in Summe mit 183cm nicht überdurchschnittlich groß, aber anscheinend doch lange Beine (da es für die ADV reicht )

  9. CBR Gast

    Standard

    War dann wohl doch nicht so der große Wurf.

  10. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.573

    Standard

    aso ich vergass : der BordCompi lässt sich nur vorne mit köpfle umstellen und nicht am lenker

    oder wie der andere leserbrief im motorrad 3/12

    "... wirkt an starken steigungen etwas müde.. Nach umbau Abgassystem, neuer Krümmer plus acrapovic topf, Luftfilter und Powerkommander ist sie dann auch in den oberen gängen fahrbar" ..

    na siehste, geht doch


 
Seite 36 von 55 ErsteErste ... 26343536373846 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kleiner Fahrbericht Triumph Tiger
    Von GSPilot im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 08:33
  2. "netter" Fahrbericht der HP2 von R.Kistner
    Von vtnet im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 12:21
  3. Fahrbericht 1200 Adv.
    Von Andy HN im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2006, 09:12