Seite 46 von 55 ErsteErste ... 364445464748 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 542

1. Fahrbericht SuperTenere 1200!!

Erstellt von llh, 23.03.2010, 18:23 Uhr · 541 Antworten · 82.734 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    Es ist unglaublich, wie superklug und gleichzeitig verbissen ihr so seid.
    Lächerlich würde es auch treffen. Gibts im echten Leben auch jemand, der euch so wichtig nimmt wie ihr euch selbst?
    Speziell dieser Thread hat mich eines erneut gelehrt: Internetinfos sind so gut wie wertlos, weil die Schreiberlinge jederzeit bereit sind, Gross- und Kleinhirn gegen einen BigMac zu tauschen und nur noch zu spinnen. Denen soll man dann an anderer Stelle noch irgendetwas ernsthaft abnehmen? Na, wer will, der soll...

  2. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1.215

    Standard boxerdriver

    Kauft man sich ein neues Auto/Motorrad ist der Wertverlust bei weitem am höchsten. Kauft man eine Gebrauchte kann man durchaus beim Wiederverkauf einen geringen Wertverlust für sich verzeichenen.Der Vergleich hinkt also.Beim Neufahrzeug ist der Wertverlust absolut und relativ immer höher. Das ist halt der Preis den man zahlen muß, wenn man das vermeinlichst Neuste und Unverbraucheste mit zwei Jahre Garantie fahren möchte. Solange ich mir es leisten kann, möchte ich auch so weiterverfahren, da ich wahrscheinlich nur einmal lebe und nichts mitnehmen kann. Ich bin nicht auf dieser Welt um meinen Erben möglichst viel zu hinterlassen. Eine Gebrauchte ist im Übrigen auch eine Option in bestimmten Situationen.
    PS.: Die XJR 1200/1300 ist meiner Meinung nach wie vor die schönste Nackte.Freund von mir hat eine und die macht richtig Spaß!
    MfG
    boxerdriver

  3. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.555

    Standard

    nachdem ich nun live die tiger1200 beim händler direkt neben der xtz1200 gesehen und mit sozia probe gesessen bin, wage ich mal zu sagen (meine persönliche meinung zu den "gs konkurrenten" ohne anspruch auf korrektheit):

    tiger 1200 wird der neue _erstzunehmende_ gs konkurrent, ebenso wie die tiger 800 im direkten f800 vergleich - leider ist bislang keine "hardcore offroad" version mit speichenrädern etc geplant.. - 13750€

    honda crosstourer ist eher für fans, eher strasse, kaum offroad, honda durchschnittstechnik im plastikmantel - muss deutlich günstiger verkaufen, motor im tiger vergleich eher merkwürdig, doppelkupplungsgetriebe ohne kupplungshebel für fans - 13800€ + doppelkupplungsgetriebe +1000€

    tiger 1050: optisch und technisch überarbeitet, immer noch ein schöner leckerbissen, eher funbike als offroader, im flachland mit sozia und gepäck gut fahrbar, im gebirge besser nur als einzelfahrer ,: 12-13tsd

    yamaha xt1200z hat den zug der wertigkeit, features und gimmicks, coolness factor verpasst und lässt sich nur noch zum deutlich günstigeren preis verkaufen - motor, kardan und auspuff sowie verarbeitung und optik im tiger vergleich eher langweiler - 11-12tsd

    versys1000: für freunde des günstigen tourens, nichts wirklich spektakuläres, aber gut gemachter schnitt auf dem man mit sozia und gepäck ohne grosse offroad ambitionen gut voran kommt.. -10-11tsd

    mfg

  4. Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    906

    Standard

    Zitat Zitat von boxerdriver Beitrag anzeigen
    ..
    PS.: Die XJR 1200/1300 ist meiner Meinung nach wie vor die schönste Nackte.Freund von mir hat eine und die macht richtig Spaß!
    MfG
    boxerdriver
    Einspruch Euer Ehren , das kann nur die GSX 1400 sein .
    XJR = Hubraumzwerg

  5. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1.215

    Standard boxerdriver

    tiger 1200 wird der neue _erstzunehmende_ gs konkurrent, ebenso wie die tiger 800 im direkten f800 vergleich - leider ist bislang keine "hardcore offroad" version mit speichenrädern etc geplant.. - 14tsd

    Sehe ich genauso - aber Konkurrenz belebt das Geschäft und führt zu Fortschritt ind Verbesserungen.

    MfG
    boxerdriver

  6. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.555

    Standard

    wenn man aber bedenkt, dass die produktentwicklung eines neuen fahrzeuges ca 6-7 jahre dauert von der idee zur serien reife, sind die meisten "konkurrenz" hersteller nun in der serienreife -- sollte das konzept nichts taugen dauerts wieder ca 6 jahre, bis das nächste konzept kommt (varadero 1999, crosstourer 2012 = sogar 13 jahre) - solange müssen die aktuellen modelle mindestens "gepflegt" werden, damit sie sich irgendwie rechnen ..

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    Der Kardanfan hat keineswegs über BMW oder die GS hergezogen, seine Beiträge sind sachlich. Schublade auf: Bist Du Yamaha Verkäufer? Von mir aus kann sein zweiter Vorname Yamaha sein.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Es ist unglaublich, wie superklug und gleichzeitig verbissen ihr so seid.
    Lächerlich würde es auch treffen. Gibts im echten Leben auch jemand, der euch so wichtig nimmt wie ihr euch selbst?
    Speziell dieser Thread hat mich eines erneut gelehrt: ..
    mach dich doch mal locker Holger, aus ein paar dahingeworfenen Beiträgen erkennst du, wie die Leute hier so sind? jeder hat halt was anderes, was er gut findet und verteidigt das. Man muß nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen.

    @all
    Ich finde es im großen und ganzen ne schöne Diskussion innerhalb des GS-forums.
    dieser Betrag heißt STenere und da stehen halt nun mal Beträge drüber drin....so wie im Triumph oder Crosstourerbeitrag.
    ich kenn wiederum kein anderes Forum wo Konkurrenzmodelle so ausgiebig diskutiert werden, wie hier. (vom blöd daherreden mal abgesehen)
    Deshalb befürworte ich es ausdrücklich, dass Yaha oder XTthommy hier ihre Meinung kund tun.
    das macht das Forum lebendig und schadet BMW in keinster Weise.

  9. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    Amper, ich sag nicht, wie sie sind sondern wie sie sich hier geben! Wie sie im echten Leben sind, interessiert mich dann, wenn ich sie treffe. Interessant aber: irgendwelche Fanboys können hier wie die Wasserbüffel mit ihren Dickschädeln aufeinandertrümmern. Da passiert zwar nix, kommt aber auch nix bei rum. Der Begriff Sturheit oder auch Verbissenheit könnte dafür erfunden worden sein. Und einer, der dieses Verhalten einfach mal anspricht und als etwas lacherlich/ lästig darstellt, soll sich locker machen? Ok, ist auch eine Sicht ich akzeptiere, dass das, was ich lächerlich und kindisch finde, von anderen offenbar als unterhaltsam wahrgenommen wird. Dieter Bohlen kommt ja auch unglaublich locker rüber...

    Mit dem Thread selbst hab ich übrigens auch kein Problem... Mit der Yamsel schon mal gar nicht, sach ich mal so ganz locker und entspannt...

  10. K-D
    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    289

    Standard

    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    nachdem ich nun live die tiger1200 beim händler direkt neben der xtz1200 gesehen und mit sozia probe gesessen bin, wage ich mal zu sagen:

    tiger 1200 wird der neue _erstzunehmende_ gs konkurrent, ebenso wie die tiger 800 im direkten f800 vergleich - leider ist bislang keine "hardcore offroad" version mit speichenrädern etc geplant.. - 14tsd

    honda crosstourer ist eher für fans, eher strasse, kaum offroad, honda durchschnittstechnik im plastikmantel - muss deutlich günstiger verkaufen, motor im tiger vergleich eher merkwürdig, doppelkupplungsgetriebe ohne kupplungshebel für fans - 13800 tsd + doppelkupplungsgetriebe +1500

    tiger 1050: optisch und technisch überarbeitet, immer noch ein schöner leckerbissen, eher funbike als offroader, im flachland mit sozia und gepäck gut fahrbar, im gebirge besser nur als einzelfahrer ,: 12-13tsd

    yamaha xt1200z hat den zug der wertigkeit, features und gimmicks, coolness factor verpasst und lässt sich nur noch zum deutlich günstigeren preis verkaufen - motor, kardan und auspuff sowie verarbeitung und optik im tiger vergleich eher langweiler - 11-12tsd

    versys1000: für freunde des günstigen tourens, nichts wirklich spektakuläres, aber gut gemachter schnitt auf dem man mit sozia und gepäck ohne grosse offroad ambitionen gut voran kommt.. -10-11tsd

    mfg
    Hallo nobbe,
    bezüglich der Honda sehe ich es nicht so negativ. An einem Crosstourer ist nicht mehr Plastik als an einer GS. Wenn du die Honda-Technik als Durchschnitt beschreibst,wie würdest du denn die GS-Technik beschreiben? Mit der Doppelkupplungstechnik haben sie sich sehr viel Mühe gegeben. Lass sie dir am besten mal erklären. Wahrscheinlich kann diese Technik auch nicht mit einer kleinen Probefahrt erlernt werden. Übrigens kostet die Doppelkupplung nur 1000,-€ Aufpreis. Honda hat mMn das umgesetzt was die meisten GS-Fahrer betreiben,nämlich 80% Straße und 20% Schotterwege. Ich glaube,ich werde mir eine Probefahrt (ohne Doppelkupplung) gönnen.
    Die anderen Neuerscheinungen konnte ich noch nicht begutachten.


 
Seite 46 von 55 ErsteErste ... 364445464748 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kleiner Fahrbericht Triumph Tiger
    Von GSPilot im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 08:33
  2. "netter" Fahrbericht der HP2 von R.Kistner
    Von vtnet im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 12:21
  3. Fahrbericht 1200 Adv.
    Von Andy HN im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2006, 09:12