Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41

12 Euro Eintrittspreis für die IMOT finde ich….

Erstellt von 084ergolding, 14.02.2010, 09:43 Uhr · 40 Antworten · 4.397 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Standard Genau...

    #11
    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    So eine Messe muß doch eine Goldgrube für den Veranstalter sein, die Aussteller zahlen wahnsinnige Mieten für ihre Stände und der Veranstalter kassiert noch mal ordentlich bei den Messebesuchern.
    So ist es Doro!

  2. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #12
    Hai @ all,

    prinzipiell bin ich auch dagegen, die m.E. überzogenen Eintrittspreise zu bezahlen, egal wie die Messen und Ausstellungen heißen.

    Das Problem ist nur, wenn man etwas vergleichen will - was macht man dann

    Im Januar haben wir in Stuttgart die CMT besucht - 2 Erwachsene á 12,- und 1 x parken 10,- = 34,- Teuro

    Dafür gibts bei unserem guten Pizza-Bäcker 2 leckere Pizze und eine gute Flasche 2004er Chianti dazu - und Trinkgeld springt dabei auch noch raus

    Wenn ich mir überlege, jeden einzelne Händler der verschiedenen WoMos und WoWas einzeln anzufahren, komme ich auf jede Menge km und kann aber nicht zurück gehen, um beim Miitbewerber nochmal was anzusehen.

    Wir haben die Besuche stark reduziert

  3. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #13
    Jan, das kann ich nachvollziehen.

    Hier in Berlin verlangen sie 12,-€ (mit überall abgreifbarer Ermäßigung 10,-€).
    Dafür bekommst Du anderthalb Hallen mit Motorrädern, präsentiert von den ortsansässigen Händlern.
    Da sind noch nicht mal alle Marken vorhanden.
    Die restlichen zweieinhalb Hallen sind für Futtern/saufen und Schnickschnack reserviert.

    Allerdings ist der Preis hier in Berlin ein Ding der Messe.
    Die vermietet den Austellungsplatz und kassiert auch das Geld für den Eintritt.
    Alles wegen der teueren Unterhaltskosten.
    Ich bin letztes Jahr nur dort gewesen weil ich Glück hatte (freier Eintritt)

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #14
    Mal naiv gefragt: Wann war jemand von euch jemals auf einer professionell organisierten Messe, die keinen EIntritt gekostet hat?
    AUs Deutschland kenne ich das nicht. Nicht in den letzten 40 Jahren. Sei es Touristikmesse in Hamburg, IAA in Frankfurt, Boot in Düsseldorf - alle kosten Geld.
    Warum nun um Himmelswillen die Imot nicht?
    Und nochmal naiv gefragt: Wer von euch geht zur IMOT, um dort ein Kaufgespräch zu führen? Ich meine nicht: Theoretisch, hypothetisch und eventuell sondern konkret!
    Ich ging früher immer auf die IAA (4 STunden Busanreise,Messe, Rückfahrt am Abend. Und fand es toll! Nicht weil ich mir dort ein Auto gekauft hätte, sondern weil ich die ATmosphäre mochte, die Autos angesehen habe - und mich meiner 16 Jahre erferut habe
    Nächste Woche gehe ich an die Swissmoto in Zürich, weil ich mich meiner 41 Jahre freue, die Atmosphäre dort mag und di Motorräder anschauen will. Sicher nicht, weil ich dort etwas kaufen will!
    Eine Motorradmesse heisst ja aus gutem Grund auch AUSSTELLUNG, weil da etwas zum Anschauen präsentiert wird! Und wenn so ein Messebesuch, der bei mir gerne mal den ganze Tag dauert, weniger als ein Kinobesuch kostet (oder eventuell grade mal genauso viel), dann nenne ich das nun wirklich nicht teuer oder gar unpassend.
    Ganz im Gegenteil: Wäre es umsonst, hätte ich vielmehr das Gefühl, beie einer Verkaufsschau zu sein. Und das würde ich meiden. So werde ich FReitag hingehen, meinen Eintritt zahlen und einen wunderbaren Tag geniessen für 20 Franken.
    Mir ist es das wert.

  5. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Mal naiv gefragt: Wann war jemand von euch jemals auf einer professionell organisierten Messe, die keinen EIntritt gekostet hat?
    Die Frage war ja nicht das , sondern wieviel

    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Und nochmal naiv gefragt: Wer von euch geht zur IMOT, um dort ein Kaufgespräch zu führen?
    Ich nicht
    Das ist eine reine Info-Veranstalltung für mich.

    Eintrittspreise stehen doch immer zur Diskussion.
    Da ist immer die Frage was geboten wir.
    In Berlin sind die Eintrittspreise auf dem Messeglände fast immer gleich.
    Grüne Woche und ITB sind Puplikumsrenner, aber auch nur weil alle möglichen Hallen ausgebucht werden und auch sonst eine Menge geboten wird. Da bist Du an einem Tag nicht durch mit Allem.
    Da werden die 12,- leichter bezahlt.

  6. Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    804

    Standard

    #16
    Ich find die Eintrittpreise bei BIKE-Messen mit ca. 10 euro i.O.
    -jeder muß schließlich Leben-

    War letzte Woche auf der Bike-Linz, die haben 12 EURO verlangt und die Beratung auf den Ständen (Z.B bei UVEX, Conti, Held um nur einige zu nennen) war überwiegend sehr gut. Das hat richtig Spaß gemacht.

    Von den Socken hats mich letztes Jahr gehauen, da hab ich 49,-- EURO für die Tageskarte auf der TrinKec In München bezahlt... Das war mein bisheriger Eintrittsrekord

    Grüße aus dem bayr. Wald

    Waldy

  7. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #17
    Die 12 ERU für IMOT gehen ja noch, aber der selbe Preis für die Provinzveranstaltung in Linz war schon eine Frechheit. OK, mit Gutschein waren es nur mehr 8, und ich brauch gar nix zahlen ().

    Aber von Linz war ich echt enttäuscht (ok, was hätte ich mir auch erwarten sollen nach dem letzten Jahr). Parkplatzsituation eine Zumutung, war am ersten Tag am Vormittag dort. Aber ich kenn den nahe gelegenen gratis Lidl Parkplatz ja schon.
    Die Aussteller waren bemüht, hatten aber wenig Ahnung. Besonders bei BMW. Hatte nach den Unterschieden zwischen MÜ und TÜ gefragt und bekam als Antwort: Weiss nicht, bin aus der Werkstatt!

    Werd mal nächste Woche mit dem Zug nach München düsen, da kann ich noch ein bisserl pennen.

    Gruß,
    Martin

  8. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #18
    Also ich toleriere auch noch 12,00 Euro. Und ich glaube, dass sich der Veranstalter damit nicht einfach so eine goldene Nase verdient. Die ganze "Infrastruktur" drumrum und Orga muss ja auch bezahlt werden.

    Außerdem kann ja jeder, dem das zu teuer ist, sich vor den PC setzen und per flatrate und Suchfunktion alles virtuell erleben Ich gehe gern mal real los und schaue mir die Dinge, auf die ich manchmal selbst gar nicht gekommen wäre, gern in natura an. Ich erwarte dort auch keine hochqualifizierten Gespräche, sondern Anregungen, die ich dann zu hause im internet nachlesen kann, um dann zielgerichtet und informiert zu den entsprechenden Fachleuten gehen zu können.

    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    ... Hatte nach den Unterschieden zwischen MÜ und TÜ gefragt
    Gruß,
    Martin
    Mensch Martin, MÜ hatten wir hier schon, aber was ist bitteschön TÜ??
    Mein Tipp: vllt. Tuning?? Ich hasse unsere Abkürzungswelt!!! Kann man nicht gescheit miteinander reden??

  9. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #19
    Angie, TÜ steht für "TüTü", das ist die Ausstattungsvariante mit dem rosa
    Röckchen für die "Andersgepolten".

    So, Spaß beiseite, TÜ ist die Neue 2010er mit den tollen Zylinderköpfen,
    der Auspuffklappe und mit dem tollen Sound,Drehmoment und vorallem mit
    dem neuen schönen ROT.

  10. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #20
    TÜ = technische Überarbeitung


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WP EDS2 für TRAUMHAFTE 999,- EURO / EDS1 fuer 799,- EURO!!!
    Von ElchQ im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.04.2015, 14:59
  2. WP EDS2 für TRAUMHAFTE 999,- EURO / EDS1 fuer 799,- EURO!!!
    Von ElchQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 20:43
  3. IMOT
    Von Pfälzer im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 19:29
  4. IMOT
    Von Balu im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 07:55
  5. Impressionen von der IMOT
    Von Joybar im Forum Reise
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 10:31