Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 135

12GS weg dafür jetzt Moto Morini Gran Passo...

Erstellt von agustagerd, 04.10.2008, 10:03 Uhr · 134 Antworten · 39.531 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    1.262

    Standard 12GS weg dafür jetzt Moto Morini Gran Passo...

    #1
    Seit Fr. 26.09.2008 fahre ich eine MM Granpasso 1200, gekauft bei meinem Lieblingshändler Duc Dickel aus Waldbröl.(in Sachen Service bislang ungeschlagen!!!)

    Da der Brief bislang noch nicht da ist, eben mit roter Nummer.

    Als Zubehör habe ich bislang eine Baehr Ultima XL Gegensprechanlage sowie CapoIIIU Funkanlage montiert. Zusätzlich ein Garmin Zumo welches alle Funktionen incl. Telefon (Ich benötige es Beruflich) vollkommen perfekt unterstützt.
    Das ganze über Kabel in einen Schuberth S1 pro Helm.
    Ich kann nur sagen genial!!!
    hier aber die ersten Eindrücke mit der Granpasso:


    Ich habe ich mich heute schon um 06:00 auf die MM gesetzt.
    Ihr könnt mir glauben, das frühe Aufstehen fällt schwer!!
    So what...bei nasskalten 5° los in Richtung Westerwald (natürlich nur kleine Nebenstrecken wegen des Berufsverkehrs)
    Fahrverhalten: ich sitze wie angegossen in dem überaus bequemen "Sessel"
    Leistung ist jederzeit genug da , auch sehr gut dosierbar,
    Kurvenwechsel und Schräglage sind null Problem, sofern ich mich nicht wieder von der wunderbaren Herbstlandschaft ablenken lasse.(wer Scheiße guckt...fährt Scheiße)
    Schreckbremsung bei 60Km/h in Schräglage ohne nennenswerten Adrenalinausstoss und Feuchtebildung unter den Armen überstanden.
    (ABS meiner alten BMW 1200 GS habe ich nicht vermisst, trotz Befürchtung!)
    Gegen 11:00 auf die Autobahn, Windschild schnell mal in Stellung "steil" und dann mal eben über 200Km/h.
    Das ganze macht die MM völlig unangestrengt.
    Um den Verbrauch bei dem Tempo zu testen muss ich erst mal die Karre eingefahren haben.
    Bislang bleibt sie aber unter 7l/100KM

    Ergo - bislang kein Mecker nur ein Grinsen welches durch meine Ohren begrenzt wird
    __________________

    Teil 2..Soziatauglichkeit!!!

    wir, Brigitte und ich sind gestern trotz frühmorgendlicher Kälte zeitig um 09:00 losgefahren.
    Von hinten kam auf der gesammten Tour (ca. 190Km) kein Gemecker...ausser, das das Kribbeln (ich denke sie meint die Vibrationen) etwas stärker ist als bei der 12 GS.

    Mein Eindruck im Bezug auf Leistung und Händling zu zweit:
    Die Schräglagenwechsel sind deutlich einfacher, die Kurvenlage besser (wir setzen nicht mehr auf dem Ständer auf)
    Der Durchzug ist subjektiv um Welten besser!!
    Die MM GP kommt mir bei meinem Fahrstil deutlich besser entgegen.
    Die 12 GS wirkt da sehr viel "zäher"

    Allerdings ist der vergleichsweise "Sänftencharakter" (12GS)durch das straffere Fahrverhalten (MMGP) erst einmal eine Umstellung!!!

  2. Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    346

    Daumen hoch

    #2
    Hej,
    poste doch mal paar Bilder. Finde die MM ausserordenlich schön und bin gespannt über deine Langzeiterfahrungen. Bleib dem Forum noch was treu.

    Mal sehen wie die 12GS Granden hier den Wechsel sehen.

    Keep on riding
    Jörg

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #3
    ich mach das mal für Gerd, wenns Recht ist. Das Moped gehört allerdings ihm
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_0035.jpg   img_0031.jpg   img_0033.jpg  

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #4
    und noch zwei.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_0032.jpg   img_0034.jpg  

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.784

    Standard

    #5
    moinsen,

    ich mag die gran passo auch leiden
    die technischen daten lassen auf viel spass hoffen, das design ist mutig und die front ... naja, man fährt ja BMW, da kommts schon nicht schlimmer
    ich würde mir für die gran passo noch gerne wahlweise die räder aus der corsaro in dem mopped wünschen.
    ähnlich wie benelli trek und amazonas.



    leider habe ich bei solchen kleinserienherstellern oft nicht den mut zum kauf

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    leider habe ich bei solchen kleinserienherstellern oft nicht den mut zum kauf
    Larsi,
    hier mal Auszug aus der Pressemappe von Moto Morini
    "Sie fürchten sich für Qualitätsproblemen bei Morini? Denken vielleicht, dass saubere Verarbeitung bei einer ital. Marke nicht drin sind? Dann wußten sie wahrscheinlich nicht, dass japanische als auch deutsche hersteller viele ihrer High-Tech-Teile von ital. Herstellern beziehen? Wir von Morini geben darauf eine einfache wie außergewöhnliche Anwort: 3 Jahre Vollgarantie"

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.784

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Larsi,
    hier mal Auszug aus der Pressemappe von Moto Morini
    "Sie fürchten sich für Qualitätsproblemen bei Morini? Denken vielleicht, dass saubere Verarbeitung bei einer ital. Marke nicht drin sind? Dann wußten sie wahrscheinlich nicht, dass japanische als auch deutsche hersteller viele ihrer High-Tech-Teile von ital. Herstellern beziehen? Wir von Morini geben darauf eine einfache wie außergewöhnliche Anwort: 3 Jahre Vollgarantie"

    die pressemappe klingt immer vollmundig ...
    ich wünsche morini, dass sie es auch schaffen, dies versprechen zu halten.
    heisst "vollgarantie", dass die mir ein anderes mopped geben wenn meine nicht mehr laufen sollte?

    und ich weiss auch, dass meine angst eher von vorurteilen geprägt ist ...
    hach menno ....

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #8
    mir persönlich gefällt die weiße mit rotem Rahmen am besten.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken alusystem-granpasso09.jpg  

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    heisst "vollgarantie", dass die mir ein anderes mopped geben wenn meine nicht mehr laufen sollte?
    schau mal in die BMW-Pressemappe in Sachen Premium zu HP2
    und 3 Jahre Garantie ohne KM-Beschränkung heißt das, was da steht. Volle Garantie.
    BMW bietet ne ganz nette Gewährleistung und dann kannst ne Anschlußgarantie kaufen

    man kann es Morini nur wünschen, das scheint mir seit Triumph 1993 der beste Neueinstieg im Markt zu sein. Die Eckdaten stimmen:
    Öhlins-bein, Excelfelgen, Radialpumpen für Bremse/Kupplung, Verlicchirahmen usw.

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.784

    Standard

    #10
    ich will da als maßstab nicht unbedingt die länge der garantie nehmen.
    meine befürchtung ist eher, dass ein defektes teil nicht lieferbar ist. unabhängig davon, wer das dann bezahlen muss.

    wie schon gesagt ... vermutlich nur vorurteile ...


 
Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hohlnabe Hinterrad, dafür also :-)
    Von AndiP im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 16:21
  2. Moto Morini 1200 Scrambler - Meine neue Liebe ist nun da
    Von X-Marko im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 22:16
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 21:35
  4. Auch Morini bringt Konkurrenz
    Von AmperTiger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 20:44