Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 68

320.000 km in gut 7 Jahren

Erstellt von peter-k, 30.03.2011, 08:22 Uhr · 67 Antworten · 9.437 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #21
    Respekt, wirklich, auch wenn der Motor für mich nie ein Sympathieträger war, nicht Fisch noch Fleisch. Ich hatte sie ausgiebig Probegefahren und mich dann für eine Triumph Tiger 955 entschieden, die mich mitten ins Herz traf und das bessere Fahrwerk, die besseren Bremsen, die bessere Verarbeitung sowieso mit dem geilen Triple genial kombinierte.

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #22
    Der Motor ist der Diamant an dem ganzen Ding. Aber das erzähle ich einem eingefleischten Tiger ... gelle? Der meiste Rest ist eher sagen wir durchschnittlich, unter anderem die Bremsen. Nur in einem Punkt ist diese Karre unschlagbar: Einmal 'grundeingestellt' sieht die außer der Wartung keine Werkstatt.

    Die 955 und auch die Strom hätten eine sinnvolle Weiterentwicklung verdient. Es setzt sich nicht immer die Schwarzwälder Kirschtorte sondern oft der feuchte Keks durch.

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #23
    ja irgendwie hat die bei mir nicht gezündet, die Strom, ich fand den Motor unmöglich übersetzt und im Vergleich zum Triple unemotional, davon abgesehen, dass die Tiger deutlich besser ging.

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #24
    Also gefühlt mag dass sein, wg. der langen Übersetzung. Las mich jetzt nicht raussuchen, aber ich weiß das dass effektiv nicht stimmt. Die Strom war die knackigste im Vergleichstest 2003.

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #25
    also bei einem urlaub mit nem Spezl, 2004er Vstrom, sah der in Abzug und Druchzug kein Land, meine 955 ging besser, erst als er sie kürzer übersetzte, war er besser.
    Einzige Änderung an der Tiger war die Triumph-Racecan mit passendem Tune

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #26
    Also zu Einzelfällen wie auch immer kann ich nichts sagen.

    Ich kann aber generell sagen, die V-Strom hat ein missverstandenes 5 + 1 Getriebe. Die muss man als 5-Gaenger fahren. Viele viele machen das nicht, und lassen den Motor darüber hinaus häufig bis unter 3000 Upm "schleppen".

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #27
    naja, sie hat halt ein 6-Ganggetriebe und der Druchzug wird im letzten gemessen und da war sie (bei der Motorrad) halt von 60-140 um gut 5 Sekunden langsamer als die Tiger, selbst im 5ten hielt sie so mit (die von meinem Kumpel)
    erst mit der kurzen Übersetzung wurde sie lebendig.
    der 50tkm-Test der Strom war sehr gut, keine Ausfälle.

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #28
    Ich hatte sie 5 Jahre / 87.000 km. Unabhängig von Meinungen über die Endübersetzung, die Karre kann man erst richtig lieb haben wenn man sie länger hat. So wie eine AT. Ich bilde mir ein ich weiss was sie kann und nicht. Ich habe dieses Forum 2003 gegründet http://www.vstrom.info/Smf/index.php . Das war zu seiner Zeit das groesste weltweite V-Strom Forum.

    Und ja, nicht wenige machen ein anderes Ritzel drauf. Ich denke das mit dem O/D Gang wird nie verstanden werden. Das kann ich wiederum nicht verstehen . Scheint nicht kompliziert ... ? Ich hatte nix an der Übersetzung gemacht, nur die Sekundärklappen raus. Jedenfalls musste ich die nicht im Stadtverkehr durch 5 Gänge steppen wie die GS. Und bei 150 - 160 laeuft'se wie tucker tucker.

  9. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.105

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Update: Die V-Strom hat nun 364.000 km auf der Uhr.

    clicky
    Kleines Update von meiner 12er GS ADV (EZ 27.03.07) 333 333 Kilometer!

    Gruß

    der Kurze

  10. Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #30
    333.333 km?????

    Sag mal.. stellst du deine Maschine Abends aufs Laufband`?

    1734 Tage(grob gerechnet)..rund 193km am Tag..


 
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. in 10 Jahren um die Welt...
    Von RUSH im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 19:42
  2. vor 40 Jahren Mondlandung
    Von AmperTiger im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 21.07.2009, 12:20
  3. 44 Länder in 8 Jahren
    Von Christian S im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 13:44
  4. Zwischen den Jahren...
    Von Dubliner im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 21:11
  5. In 4 bis 5 Jahren um die Welt
    Von SoCal_Hans im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 11:45