Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

40.000 KM Inspektion !! Wahnsinn

Erstellt von sk1, 01.09.2007, 15:43 Uhr · 16 Antworten · 3.153 Aufrufe

  1. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Germed
    Hey Sk1,

    aus welcher Ecke kommst Du. vielleicht habe ich ne günstigere Adresse für Dich .


    Gruß

    Uli
    hallo uli,

    komme aus dem raum düsseldorf

    gruß sk1

  2. Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    693

    Standard

    #12
    Dann ist mein Schraubertip etwas zu weit

    Gruß

    Uli

  3. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von sk1
    Das muss ich einmal erzählen. Bin in den letzten 2,5 Jahren so ungefähr 400 km gefahren (wegen Krankheit gings nicht). Vor vier Wochen den Bock 1150 gs wieder gestartet und ca. 400 km am Wochenende gefahren. Da nun 39.000 km auf dem Tacho standen, dacht kann nicht schaden mal ne fette Inspektion (alle Öle, Flüssigkeiten etc. wechseln) - ach ja Tüv war natürlich auch seit März abgelaufen.... Einen Tag vorher habe ich noch selbst vorne neue Beläge drauf gemacht (hatte damals schon Lucas gekauft).
    So jetzt kommts: der händler schreibt erst einmal den Auftrag und sagt mir dann "ob ich mich setzen möchte" - ich sage nein ich denke es wird nicht so günstig ich bin darauf vorbereitet....- dann der preis einschl. Tüv AU und viel zusatzarebeiten wie Zahnriemen, Kraftstofffilter........... 770,00 Euro

    plumps da bin ich umgefallen - als ich wieder stand schaute ich mich nach dem neumotorrad um wofür ich anscheinend eine anzahlung leisten sollte

    nach einigen netten kommentaren von mir und das ich nicht so viel geld mit hätte sagte der meister er schaue mal was er an den AW mach könne - wie lange er denn brauche !!!!

    ich möchte noch anmerken dass ich die kuh erst um 12.30 dort abgestellt habe - ich fragte dann auch ob ich heute abend um 21.00 kommen solle die kuh abzuholen - bei dem preis sollte man davon ausgehen das der monteur einige zeit benötige oder wie wollen sie den preis erklären..........

    na am ende habe ich die kuh um 17.00 zurückbekommen und ca. 620,00 einschl. tüv au etc. bezahlt - auf nachfrage ob sie etwas weggelassen haben sagte man mir nein alles gemacht

    so gehts doch - jetzt war ich ein zufriedener kunde und dachte anschließend war doch billig...........

    gruß sk1
    Hallo,

    es ist der absolute Wahnsinn, aber er ist nun mal Realität in unserem Land.

    Da nimmt der Freundliche durch seinen ergeben Mechatroniker so um die 720,00 Euro am Tag ein, und dann jammert er noch wegen der hohen Lohnnebenkosten, pervers oder??

    Das sind umgerechnet in etwa 1.440,00 DM x ca. 20 Arbeitstage = fette 28.000,00 DM, was wir bei DM belassen, weil die alten DM Zeiten so schön waren. Habe letze Woche an der BAB 8 7,00 DM für ne Brühwurst bezahlt. Zu DM Zeiten hätten wir der Verkäuferin die Wurst hinterher geworfen.

    Aber vielleicht ist die Rechnung so hoch ausgefallen, weil der "Freundliche" immer wieder mit BMW München telefonieren mußte, ob denn der Polyriemen nun schon bei 40.000 oder doch erst bei den alten 60.000 gewechselt werden muß, soll oder was weiß ich.......hi, hi, hi!!!!

    Gemäß der 1200er Frage: Sind wir denn alle bekloppt?????????????????????????????????????????? ???

  4. Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    51

    Standard

    #14
    Moin,

    ich fahre zu Senger nach Rüsselsheim und bin dort sehr zufrieden. Für die 40.000er habe ich inkl. Öle und Bremsflüssigkeitswechsel rd. 520 € bezahlt.

    Gruß
    GeeS

  5. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von GeeS
    Moin,

    ich fahre zu Senger nach Rüsselsheim und bin dort sehr zufrieden. Für die 40.000er habe ich inkl. Öle und Bremsflüssigkeitswechsel rd. 520 € bezahlt.

    Gruß
    GeeS
    Hallo GeeS,

    dann aber herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle. Wenn Du noch was Geld zuviel hast, schick ich Dir gerne meine Kontonummer.

    Du schreibt das, als wenn es für dich eine Angebotsinspektion war.

  6. Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    51

    Standard

    #16
    Hallo GS Jupp,

    zuviel von den kanppen € habe ich nun auch nicht - fahre ja eine Q . Und, eine Angebotsinspektion war es nicht. Zugegeben, auch bei den 520 Euronen habe ich schon geschluckt. Mein PKW ist auf jeden Fall deutlich preiswerter.

    Beste Grüße aus Rhein-Main
    GeeS

  7. Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    219

    Standard Inspektion

    #17
    Zitat Zitat von GS Jupp
    Hallo,

    es ist der absolute Wahnsinn, aber er ist nun mal Realität in unserem Land.

    Da nimmt der Freundliche durch seinen ergeben Mechatroniker so um die 720,00 Euro am Tag ein, und dann jammert er noch wegen der hohen Lohnnebenkosten, pervers oder??

    Das sind umgerechnet in etwa 1.440,00 DM x ca. 20 Arbeitstage = fette 28.000,00 DM, was wir bei DM belassen, weil die alten DM Zeiten so schön waren. Habe letze Woche an der BAB 8 7,00 DM für ne Brühwurst bezahlt. Zu DM Zeiten hätten wir der Verkäuferin die Wurst hinterher geworfen.

    Aber vielleicht ist die Rechnung so hoch ausgefallen, weil der "Freundliche" immer wieder mit BMW München telefonieren mußte, ob denn der Polyriemen nun schon bei 40.000 oder doch erst bei den alten 60.000 gewechselt werden muß, soll oder was weiß ich.......hi, hi, hi!!!!

    Gemäß der 1200er Frage: Sind wir denn alle bekloppt?????????????????????????????????????????? ???
    Hallo Jupp,
    da hast du vollkommen Recht.Die haben alle,(in allen Lebensbereichen aus DM-Euro gemacht oder sich sehr gut daran bereichert)Gut das meine Inspektion in meiner Garage stattfindet.Die ganze Realisation zum Geldverdienen ist weg,oder du bringst deine Löhnung mit der Schuppkarre nach Hause.Handwerk hat heute keinen goldenen,sondern Platin Boden.Was nützt die ganze weiterentwickelte Technik,wenn sie nicht mehr bezahlbar ist.
    Das ist heute nur noch reine Abzocke!

    Gruß
    GuweS


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Ebay Wahnsinn
    Von BMW-Max im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 08:04
  2. Wahnsinn.....
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 10:18
  3. Welch ein Wahnsinn...
    Von Adventure-Doc im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 08:36
  4. NEUE HP2 Enduro-R !!! Wahnsinn
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 12:30
  5. Der nackte Wahnsinn
    Von Chefe im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 02.08.2006, 00:30