Seite 18 von 20 ErsteErste ... 81617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 200

50000er Dauertest Suzuki V-Strom 1000 ABS

Erstellt von Bergler, 08.04.2016, 19:54 Uhr · 199 Antworten · 24.903 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    786

    Standard

    An die Schwarze könnte ich mich eventuell gewöhnen.

  2. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    4.541

    Standard

    Fahr sie, dann weiß Du Bescheid. Druckvoller Motor, prima Fahrwerk und sogar Fahrerfußrasten (im Gegensatz zur AT) hat sie aufzuweisen.

    Für den "Normalfahrer" mit >> 90 % Strassenanteil die bessere AT.

    Ich würde sie mir nicht kaufen,weil sie mir bisserl klein ist und 1200ccm besser als Tausend sind,(vor allen zu zweit) aber das Fahren geht mit der Strom einwandfrei.

    Und einen vorzeigbaren Motor (ein echtes V) hat sie auch noch.

    In meinem Bekanntenkreis steht es bei den Neuanschaffungen unterhalb der GS Boxer Adventure-Bikes 2:0 für die V-Strom. (und Null für die AT )

  3. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    786

    Standard

    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen

    In meinem Bekanntenkreis steht es bei den Neuanschaffungen unterhalb der GS Boxer Adventure-Bikes 2:0 für die V-Strom. (und Null für die AT )
    Die V-Strom bekommste aber auch fürn Appel und n Ei. In der Verkaufsstatistik spielt sie im Gegensatz zur AT trotzdem keine grosse Rolle.

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    4.472

    Standard

    206044-50000er-dauertest-suzuki-v-strom-1000-abs-vstrom1000xt.jpg

    erinnerte mich irgendwie an
    82337269-p-590_450.jpg

  5. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    4.541

    Standard

    Zitat Zitat von Gambri74 Beitrag anzeigen
    Die V-Strom bekommste aber auch fürn Appel und n Ei. In der Verkaufsstatistik spielt sie im Gegensatz zur AT trotzdem keine grosse Rolle.

    Das ist wohl wahr, darum ist sie im Gegensatz zur AT auch für kühle Rechner interessant. Meine Bekannten sind zudem gutsituierte Tourenfahrer, weder Hard-Core-Enduristen noch Poser.

  6. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.202

    Standard

    Die kann fahren wie sie will. Sie ist und bleibt einfach nur ein Design-Unfall. Ja, GS, Tiger und Co sind vielleicht auch keine Anwärter für Schönheitspreise. Im Gegensatz zur AT, die wirklich klasse aussieht. Ist aber natürlich alles Geschmacksache.
    Aber wenn die Suzi nicht so abgrundtief hässlich wäre, würde sie in der Verkaufsstatistik weiter vorne stehen, technisch ist sie ja wohl prima.
    Aber wenn ich alleine auf diesen spindeldürren Fahrradlenker schauen muss, nein, ich kann sie mir bestimmt noch nicht mal schönsaufen, leider. Und ein Motorrad muss mir auch optisch gefallen, sonst habe ich einfach keinen Spaß dran.
    Der Preis ist natürlich für die gebotene Technik gut.

  7. Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.170

    Standard

    Da kann ich fank69 nur ZUSTIMMEN!!

    LG
    Bertl

  8. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    4.541

    Standard

    Kommt darauf an, was man draus macht.

    Mein Kumpel hat mit einem Dekorsatz die Optik ein wenig verbessert, die Strom sieht damit fesch aus. Meins wär sie optisch auch nicht, aber mein optisches Verhältnis zu Mopeds hat sich eh relativiert, seit ich eine GS fahre.

    Das war 2010 von der Ästhetik ein echter Quantensprung, von einer bildschönen Yamaha R1 (RN12) auf eine TÜ.........da blieb die Optik urplötzlich völlig auf der Strecke.

    Aber weil sie richt gut fuhr und das auch mit Sozia drauf, habe ich der Optik entsagt und mich für Funktion entschieden.

    Und an die GS-Optik habe ich mich mittlerweile gewöhnt..seitdem können mich auch andere Mopeds nicht mehr schrecken.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    25.373

    Standard

    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Kommt darauf an, was man draus macht.
    Mein Kumpel hat mit einem Dekorsatz die Optik ein wenig verbessert, die Strom sieht damit fesch aus.
    also entweder lügt dein Kumpel oder du hast was an den Augen , das einzige was die V-Strom signifikant verbessern würde, wäre eine Handgranate. Sicher ist sie ein tolles Moped, aber die sieht einfach nur scheiße aus.

  10. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    3.860

    Standard

    Die wollten da halt irgendwie den ursprüglichen Designansatz der DR big mit reinbringen und dann haben sie zu viel mit Playmobil gespielt, das kam dann optisch dabei raus. Bei der GS war es halt Star Wars


 

Ähnliche Themen

  1. Navigerät mit Strom direkt ab Batterie versorgen
    Von Töfflibueb im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 15:35
  2. GS 1200 vs. Suzuki V-Strom DL 1000
    Von V-Stromer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 11:41
  3. GS 1200 vs. Suzuki V-Strom DL 1000
    Von V-Stromer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 21:34
  4. Strom schaltet ab r 1200r und bmw navi
    Von pbr im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 20:13