Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 200

50000er Dauertest Suzuki V-Strom 1000 ABS

Erstellt von Bergler, 08.04.2016, 19:54 Uhr · 199 Antworten · 23.437 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    305

    Standard

    #21
    Gut das ich mich dazu äussern kann, ich befasse mich nämlich mit dem Gedanken meine nun durchreparierte 11er Gs zu verkaufen.
    Zum Glück habe ich einen Händler in der Nähe der fast alle Marken abdeckt, angesehen und probegesessen habe ich auf KTM 1190 und 1190 R, V Strom, Super Tenere, Triumph Tiger Explorer 1200 und die AffenTwin.

    Tja die KTM´s würde ich für 15000 Euro bekommen, die Super Tenere für 14500, die Triumph für 14200, die AffenTwin für 13000 ohne DCT und 14200 mit DCT und die V Strom für 9999 Euro!
    Bekommen würde ich für meine 11er mit nur 33 tKm 4000 Euro.

    Tja nun stehe ich da und weiss überhaupt nicht mehr was ich machen soll, alles viel Geld und wenn ich überlege wann ich überhaupt mal Zeit hab zum fahren....

  2. Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    236

    Standard

    #22
    Hallo maxquer,
    du hast ja Recht !
    1. Spaß steht im Vordergrund
    2. Jeder soll sagen dürfen was er will
    3. Was ich aber persönlich nicht gut finde ist, das manche versuchen Ihre Meinungen den anderen aufzudrängen.
    Lese aber trotzdem hier immer wieder gerne mit, es ist meist informativ und lustig !
    Wünsche allen einen schönen Sonntag, hoffe es spielt das Wetter mit und es geht eine Runde Moped fahren 🏍🏍🏍🏍

  3. Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    236

    Standard

    #23
    😀

  4. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.365

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Polozwei Beitrag anzeigen
    Gut das ich mich dazu äussern kann, ich befasse mich nämlich mit dem Gedanken meine nun durchreparierte 11er Gs zu verkaufen.
    Zum Glück habe ich einen Händler in der Nähe der fast alle Marken abdeckt, angesehen und probegesessen habe ich auf KTM 1190 und 1190 R, V Strom, Super Tenere, Triumph Tiger Explorer 1200 und die AffenTwin.

    Tja die KTM´s würde ich für 15000 Euro bekommen, die Super Tenere für 14500, die Triumph für 14200, die AffenTwin für 13000 ohne DCT und 14200 mit DCT und die V Strom für 9999 Euro!
    Bekommen würde ich für meine 11er mit nur 33 tKm 4000 Euro.

    Tja nun stehe ich da und weiss überhaupt nicht mehr was ich machen soll, alles viel Geld und wenn ich überlege wann ich überhaupt mal Zeit hab zum fahren....
    Tja, wieder einer der sich aus dem GS-Lager verabschieden will, langsam wirds hier aber ziemlich einsam.

    Zu deinem Anliegen :
    Ging es dir um Fahrspaß und Fahrdynamik nimm eine von den KTMs,
    willst du Geld sparen, dann ist wohl die Suzi die richtige Wahl, die kann vieles genauso gut wie die anderen, einiges vielleicht ein wenig schlechter, für die Preisdifferenz zu den mittelpreisigen kannst du um die 200 mal tanken.
    Alles andere wäre so gesehen nur ein "fauler" Kompromiss
    aber,
    es gilt die ewige Weisheit, probe fahren und den Bauch bzw. das Herz entscheiden lassen.

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    4.677

    Standard

    #25
    Die V-Strom ist beim mir nicht zuoberst auf der Liste.......trotzdem finde ich das
    das Preis- Leistungsverhältnis wohl als sehr gut ansehen werden kann, ein Möppi
    für alle Tage.
    Einen schönen konischen Alu Lenker, einen Ketten-Öler und ein Gepäcksystem montiert,
    und es steht schönen Touren nichts im Weg.

    Beim fahren sehe ich eh nur die anderen Möppis .

  6. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    2.963

    Standard

    #26
    Was man nicht vergessen darf.

    Die V-Strom pendelt nicht.
    Die V-Strom hat nicht gleich Macken in der Gepäckbrücke wenn man mit dem Stiefel dran kommt.
    Bei der V-Strom funktionieren sowohl Wasserpumpen als auch Schalter
    Noch niemand hat berichtet es hätte bei der V-Strom die Ecu zerlegt.
    Die Felgen der V-Strom rosten nicht.
    Die V-Strom klingt nicht wie ein Sack Muscheln

    Leider hat sie keinen Kardan

  7. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.197

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Was man nicht vergessen darf.

    Die V-Strom pendelt nicht.
    Die V-Strom hat nicht gleich Macken in der Gepäckbrücke wenn man mit dem Stiefel dran kommt.
    Bei der V-Strom funktionieren sowohl Wasserpumpen als auch Schalter
    Noch niemand hat berichtet es hätte bei der V-Strom die Ecu zerlegt.
    Die Felgen der V-Strom rosten nicht.
    Die V-Strom klingt nicht wie ein Sack Muscheln

    Leider hat sie keinen Kardan
    Ohje.

    -Die Gepäckträger wurden am Anfang reihenweise getauscht, weil die Beschichtung sich aufgelöst hatte.
    -ECU der 1. Baureihe werden von Suzuki gegen Version J02 getauscht, wenn der Kunde reklamiert-
    -Für den Kabelbaum/ Steckerverbindungen gibt es einen Rückruf.


    Suzuki kocht auch nur mit Wasser. Bei der neuen V-Strom gibt es auch so manche Punkte.
    aber nichtsdestotrotz kann man mit der Kiste sicher richtig toll Motorrad fahren. Und so eine schöner V2 hat was.


    Gruß
    Jochen

  8. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    4.885

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von cladoli Beitrag anzeigen
    Oi da issa wieder, Trollalarm!
    Ich empfehle bei ihm ein starkesantibtiotikum.jpgin entsprechender Dosierung.


    Josef

  9. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    4.885

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Bergler Beitrag anzeigen
    .......und was soll ich dann im Winter machen ?
    Komm nach Bern und wir trinken ein, zwei Bierchen zusammen,
    ABER kein Calanda.

    Josef

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    6.588

    Standard

    #30
    als Desert Modell sogar richtig aufgemotzt...

    *Die DL 1000 ABS V-Strom Desert ist Ihr treuer Begleiter.
    Egal, ob Autobahn, Feldweg, Schotter oder Wüste. Aufgebaut auf der ohnehin schon bestens ausgereiften V-Strom 1000, wurde sie jedoch mit vielen Details, aufwendig nachgerüstet und modifiziert.
    Leben Sie Ihren Traum, hier und jetzt!*

    Ausstattung:

    • Spezial Dekor Kit
    • Zentralständer
    • Touring- Windscheibe
    • Topcase & Seitenkoffer Aluminium
    • Sturzbügel
    • Motorschutz Aluminium
    • Handprotektoren
    • Griffheizung
    • Zusatzscheinwerfer
    • Kühlerschutzgitter
    • Scheinwerferschutz (nicht homologiert)



    Farbvarianten:

    • Candy daring red
    • pearl glacier white
    • glass desert khaki
    • glass sparkle black



    Version Desert ab CHF 14'995.00

    die Basisversion ab... CHF 11'995.00


    Grösse, Gewicht und Inhalt



    Länge

    2285 mm



    Breite
    865 mm



    Höhe

    1410 mm



    fahrfertig (kg)
    228 kg



    Drehmoment
    103 Nm

    Leistung
    74 kW



    Motor

    Zylinderanzahl
    90°-V2-Zylinder 4-Takt, wassergekühlt



    Hubraum
    1037 ccm



    Antriebsart

    Getriebe
    6-Gang



    Antrieb
    Dichtringkette



    Chassis

    Reifen vorne
    2.50x19 / 110/80R19 59V

    Reifen hinten
    4.00x17 / 150/70R17 69V



    Preis / Leistung ist auf jeden Fall interessant - für den Preis einer gebrauchten 2 Jahre alten BMW GSA - gibt `s `ne neue Desert....


 
Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Navigerät mit Strom direkt ab Batterie versorgen
    Von Töfflibueb im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 15:35
  2. GS 1200 vs. Suzuki V-Strom DL 1000
    Von V-Stromer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 11:41
  3. GS 1200 vs. Suzuki V-Strom DL 1000
    Von V-Stromer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 21:34
  4. Strom schaltet ab r 1200r und bmw navi
    Von pbr im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 20:13