Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 128

75 Euro Strafe und 3 Punkte

Erstellt von trible x, 08.05.2009, 09:20 Uhr · 127 Antworten · 10.916 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Rotes Gesicht

    #71
    ... . o O ( denkbar schlechter zeitpunkt einen gut eingefahrenen BOS Carbon Topf in "Biete" einzustellen)


  2. Doc
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    165

    Standard

    #72
    Hi,
    ordentlich Lärm zu machen, um andere zu beeindrucken, ist im Tierreich sehr weit verbreitet; unter den Primaten - zu denen auch der Mensch gehört - besonders z.B. bei den Brüllaffen hier im Amazonasgebiet, und bei Gibbons und Siamangs in Südostasien.
    Zu einer ganz besonderen Steigerung dieses herrlichen Krachmachens haben es die Schimpansenmänner im Gombe Nationalpark (Tansania) gebracht, die heute nicht mehr nur artgemäß in rasendem Lauf und unter wildem Geschrei durchs Unterholz fegen, sondern dabei nun auch noch mit leeren Blechkanistern ohrenbetäubend gegen alle erreichbaren Baumstämme schlagen.
    Obwohl der Mensch, und damit auch wir Motorradfahrer, etwa 95% seines Erbguts mit den Schimpansen teilt, sind irgendwelche Ähnlichkeiten mit denen - in diesem Zusammenhang - natürlich nur rein zufälliger Natur ...
    Gruß,
    Doc

  3. Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    74

    Standard

    #73
    hey dudes,

    ich mach es genau umgekehrt wie meine freunde, die primaten:

    -auf der straße mit einem ac-schnitzer ohne db-eater
    oder mal der offene akrapopof....

    -im wald und auf der flur ist die flöte drin (der durchschnittswanderer bekommt ja schon einen herzinfarkt wenn ein eichhörnchen rülpst)

    -und im bett immer nur "mit"

    jetzt mal im ernst, der originalsound des 1200er motors gleicht einer ziemlich ausgeleierten pfaff-nähmaschine mit lagerschaden.
    (wobei ich sagen muß das dieser sound auch wunderbar zu den meisten bmw-fahrern passt)

    da MUSS man doch was dagegen tun!!!

    ich fahre schon seit 10 jahren bei uns im strengen süden ohne verhüterli rum und es wurde noch nie bemängelt.
    wenn die geschwindigkeit angepasst ist hilft das auch schonmal viel...

    warum wurde der schauinsland gesperrt??
    sicher nicht weil soviele moppedfahrer durch zu laute tüten ums leben gekommen sind...

    warum regt sich mein freund im münstertal so über die moppeds auf??
    weil u.a. jeder flachlandtiroler meint am wochenende das wiedemer eck hochfahren zu müssen und schon im dorf den hahn voll aufzieht...

    warum darf der 911er porsche mit dem sowas von BRÜLLENDEM klappen-auspuff legal auf der straße rumbrüllen??
    da haben die konstrukteure eigentlich auch eine ganz gehörige menge kriminelle energie reingesteckt


    ach ja, diese lächerlichen 75 euro wären mir sowas von sch...egal

    what we need is power- MORE POWER!!!

    es grüßt aus dem wilden süden, der muhnidrieber


    ....oh gott mir läuft das testostoron schon wieder aus den ohren...
    ...schatz ich komme!!!!!

  4. Wogenwolf Gast

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von Doc Beitrag anzeigen
    Hi,
    ordentlich Lärm zu machen, um andere zu beeindrucken, ist im Tierreich sehr weit verbreitet; unter den Primaten - zu denen auch der Mensch gehört - besonders z.B. bei den Brüllaffen hier im Amazonasgebiet, und bei Gibbons und Siamangs in Südostasien.
    Zu einer ganz besonderen Steigerung dieses herrlichen Krachmachens haben es die Schimpansenmänner im Gombe Nationalpark (Tansania) gebracht, die heute nicht mehr nur artgemäß in rasendem Lauf und unter wildem Geschrei durchs Unterholz fegen, sondern dabei nun auch noch mit leeren Blechkanistern ohrenbetäubend gegen alle erreichbaren Baumstämme schlagen.
    Obwohl der Mensch, und damit auch wir Motorradfahrer, etwa 95% seines Erbguts mit den Schimpansen teilt, sind irgendwelche Ähnlichkeiten mit denen - in diesem Zusammenhang - natürlich nur rein zufälliger Natur ...
    Gruß,
    Doc

    Hahaha. Klasse.

  5. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    287

    Standard

    #75
    Morjin !

    OK - meine Erfahrungen reichen nur bis ins Jahr 2005 zurück. Aber auf Tour bin ich solchen Brülltüten eigentlich nur recht selten begegnet. Weitaus seltener jedenfalls, als ich sie in der Saison ertragen muß, wenn diese Dinger nämlich vornehmlich am frühen Abend durch die Altstadtstrassen gescheucht werden. Die Typen scheinen es zu lieben, im dritten oder vierten in die Strasse zu schleichen, dann 1-2x runterzuschalten und dann die Gläser in den Küchenschränken klirren zu lassen 200m links und rechts.

    Das sind m.E. psychotische ..........., für die ich keinerlei Verständnis habe - und auch keinerlei Solidarität empfinde, auch wenn es Motorradfahrer sind.

    "Loud pipes save lives!" - zig mal gelesen im Holger-Aue-Comic. Ein Kokolores sondersgleichen. Erstmal kann man in Wildwechselgefährdeten Gebieten auch mal profilaktisch zur Hupe greifen, und Leben retten, auch ohne hunderte oder tausende von Anwohnern der durchfahrenen Strassen zu nerven - und zweitens isses eine lupenreine Ausrede.

    Sound - gut und schön, wer drauf steht ... aber das geht auch in sozialverträglichem Maße. Das sonore Blubbern von Harleys oder Guzzis höre ich gerne mal - im Großen und Ganzen isses mir aber wurscht: wer auf sound steht, sollte nun mal keine BMW fahren.

    Aber das aggressiv-schneidende Brülltüten-Kreischen empfinde ich einfach nur als zum Kotzen ebenso wie die Typen, die sich an sowas aufzugeilen nötig haben. Es sind wohl underdogs, die ansonsten im Leben keine Aufmerksamkeit bekommen und nix zu melden haben, und sich dann freuen, mal alle tüchtig aufzumischen. Meistens sind dann ja auch noch die Nummernschilder nach oben geknickt - die Typen wissen sehr genau, was sie da treiben.

    3 Punkte sind als Sanktion viel zu wenig nach meinem Dafürhalten - 1-2 Monate Fahrverbot wären für einen manipulierten Auspuff - "DB-eater raus" - das Minimum.

    Es sind genau diese Typen, denen wir die massenhaften Streckensperrungen zu verdanken haben, weil sie den Anwohnern schöner Motorradstrecken in der Saison das Leben zur Hölle machen mit ihrem assozialen Rumgeprolle. Und ihrer Art des - nicht nur akustischen - Auftretens verdanken wir noch viele weitere Vorurteile und Diskriminierungen.

    Ich wünsche all diesen Typen eine schöne fette Spur 15W40 vor dem Vorderrad in einer schnellen Kurve !

    Grimmiger Gruß

    Kroni

  6. Registriert seit
    08.04.2005
    Beiträge
    38

    Standard Kranke Welt

    #76
    Kroni, ganz dicht bist Du ja nicht.
    Wer einem anderen Biker einen Crash wünscht der gehört ganz hinten in die Ecke gestellt.Du Ar...
    Es sind schon einige meiner Kumpels tödlich verunglückt,und solch einer wie Du wünscht anderen Leuten sowas.
    Ich geb Dir den Rat pass auf was du redest oder schreibst!

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von trible x Beitrag anzeigen
    Kroni, ganz dicht bist Du ja nicht.
    Wer einem anderen Biker einen Crash wünscht der gehört ganz hinten in die Ecke gestellt.Du Ar...
    Es sind schon einige meiner Kumpels tödlich verunglückt,und solch einer wie Du wünscht anderen Leuten sowas.
    Ich geb Dir den Rat pass auf was du redest oder schreibst!
    ruhig Blut; bisher war dies doch ein interessanter und vor allem spaßiger Beitrag. Nur immer wieder über Ölverbrauch, Ölkontrolle und Ölsorten zu diskutieren, um den Bogen zu dem Öl in der Kurve zu spannen, ist ja langweilig.

    Recht hast du _nach meiner Ansicht_ auf jeden Fall damit, dass ich - und ich denke auch alle anderen - nie einem anderen Motorradfahrer (Menschen) eine Ölspur in der Kurve (ein Unglück muss dann ja nicht gleich unbedingt eintreten) wünsche(n).

  8. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    ......Recht hast du _nach meiner Ansicht_ auf jeden Fall damit, dass ich - und ich denke auch alle anderen - nie einem anderen Motorradfahrer (Menschen) eine Ölspur in der Kurve (ein Unglück muss dann ja nicht gleich unbedingt eintreten) wünsche(n).
    Volle Zustimmung

  9. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    219

    Standard

    #79
    Hallo Moderator,

    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Das scheint mir kein reines 12erGS-Problem zu sein, daher habe ich es verschoben.
    so weit kannst Du das gar nicht verschieben, dass es hier irgendwo richtig plaziert waere. Gibt's ein Psychologie-Forum?

    Fakt ist, dass Auspuffthreads _mit_ den groessten Zulauf in _allen_ diesbezueglichen Foren haben.

    Da muss also grundsaetzlich und in wahnsinnig vielen Unterhosen etwas im argen liegen. Ich kann's mir nicht ganz erklaeren und halte es ebenfalls wie ein Vorredner fuer ein ......problem.

    Habe bisher auch nur einmal eine mopedfahrende Frau in Frankreich mit einem wirklich abartig lauten Auspuff herumfahren sehen und hoeren (muessen). Ich muesste vielleicht mal mehr darauf achten, ob die ......theorie schon deswegen zutreffen kann?

    Viele Gruesse
    Karl-Heinz

  10. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    219

    Standard

    #80
    Hallo Julius Boxermann,

    Zitat Zitat von Julius Boxermann Beitrag anzeigen
    Also ich hab bei fast allen meiner Motos
    die eater draussen und nur einmal probleme gehabt,hab einfach behaubtet vor antritt der Fahrt war der eater drinn,und dann ist er halt raus gefallen,dafür können die ....... Dir nichts.Und wenn du die Pasalaken in Grün anlügts beib dabei,Bullen sollte man eh nie die Wahrheit sagen,schieb die Karre weg und lass sie erst auserhalb ihrer Hörweite wieder an,also meine K1200R musste ich mal echt weit wegschieben.
    Gruß Julius
    wie waer's, wenn Du weiterhin schiebst. Das stinkt dann nur ein bisschen (nach Deinem Schweiss) und macht nicht noch zusaetzlich Krach?

    Normalerweise sind die Befestigungsschrauben der Schalldaemmeinsaetze mit einem Schweisspunkt angeheftet, so dass sie nicht einfach so herausfallen koennen, weil sich behaupteterweise eine Schraube geloest haben soll.

    Pass' mal auf bis Du an den richtigen Sheriff geraetst, der Dir den vorsaetzliche Ausbau damit nachweist, dann hast Du die Arschkarte.

    Viele Gruesse
    Karl-Heinz


 
Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WP EDS2 für TRAUMHAFTE 999,- EURO / EDS1 fuer 799,- EURO!!!
    Von ElchQ im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.04.2015, 14:59
  2. WP EDS2 für TRAUMHAFTE 999,- EURO / EDS1 fuer 799,- EURO!!!
    Von ElchQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 20:43
  3. $ 3.000.000,-- Strafe für BMW
    Von Jonni im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.02.2012, 16:10
  4. 135,- Euro und 3 Punkte
    Von klausklemens im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 13:30
  5. 1200 Euro Bußgeld, drei Monate Fahrverbot und vier Punkte....
    Von 084ergolding im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 239
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 18:25