Seite 10 von 89 ErsteErste ... 891011122060 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 885

8x Reiseenduro im Vergleichstest bei MOTORRAD 9/2012

Erstellt von YAHA, 29.03.2012, 18:58 Uhr · 884 Antworten · 112.088 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    199

    Standard

    #91
    Pressemaschinen benachteiligen zur Zeit fast nur die Japaner, die weniger Moeglichkeiten haben zur Selektion.
    In Europa haben die meisten Hersteller mehr Moeglichkeiten die bessere Maschine der Presse zur Verfuegung zu stellen.
    Das Modell nach Stiftung Warentest, wo man sich auf dem freien Markt eine raussucht, sei laut Verlag zu teuer geworden.

  2. Ami
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    324

    Standard

    #92
    EINE BITTE:

    Kann mir bitte jemand den EAN-Code der Zeitschrift MOTORRAD, Ausgabe 9 hier bekanntgeben - DANKE!

  3. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    199

    Standard

    #93
    Zitat Zitat von Ami Beitrag anzeigen
    EINE BITTE:
    Kann mir bitte jemand den EAN-Code der Zeitschrift MOTORRAD, Ausgabe 9 hier bekanntgeben - DANKE!
    erscheint am 13.04.

  4. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.386

    Standard

    #94
    Zitat Zitat von YAHA Beitrag anzeigen
    Pressemaschinen benachteiligen zur Zeit fast nur die Japaner, die weniger Moeglichkeiten haben zur Selektion.
    In Europa haben die meisten Hersteller mehr Moeglichkeiten die bessere Maschine der Presse zur Verfuegung zu stellen.
    Das Modell nach Stiftung Warentest, wo man sich auf dem freien Markt eine raussucht, sei laut Verlag zu teuer geworden.
    Nicht nur das. Wenn man ein Testmuster beschafft, besteht immer die Möglichkeit, dass das Muster nicht den Herstellerspezifikationen entspricht ("Montagsmodell"). Diese theoretische Möglichkeit gibt jedem Hersteller ein wunderbares Werkzeug an die Hand, um Testurteile, die für ihn weniger schmeichelhaft sind, im Nachgang juristisch anzugreifen. Es gibt nur zwei Methoden, um diese Möglichkeit auszuschließen: Entweder man beschafft mehrere Testmuster (schwierig bei 15.000-Euro-Moppeds) oder man lässt sich das Testmuster vom Hersteller liefern - und kann dann davon ausgehen, dass er selbst überprüft und sicher gestellt hat, dass das Testmuster seinen Spezifikationen entspricht.

    In der Praxis wird da natürlich unglaublich beschissen. Ich habe vor über 10 Jahren mal Lkw getestet, da hat das zum Teil Monate gedauert, um einen Lkw so zu präparieren, dass er der Presse in die Hand gedrückt werden konnte. Das lief nicht so ab, dass man sich ein paar vom Fließband gezogen und den besten genommen hat, sondern zum Teil wurden einzelne omponenten wie Achsen und Getriebe gezielt am Prüfstand und im Flottenversuch eingefahren, bevor sie dann zu einem neuen Lkw zusammengebaut wurden.

    Man kann bei Lkw auch sehr gut die Einspritzpumpe (oder ihr Kennfeld) manipulieren, dann hat der Bock halt statt 450 500 PS. Allerdings säuft er dann auch mehr - das fällt negativ ins Gewicht. Ich war bei einem internationalen Vergleichstest dabei, da haben die Firmenvertreter in den Fahrpausen die Bordcomputer der Testfahrzeuge ausgelesen. Keiner der testenden Journalisten hatte eine Kontrolle darüber, ob da nicht einfach ein neues Kennfeld eingespielt wurde. Bereits damals habe ich davor gewarnt, dass ein Lkw-Hersteller auch durchaus via GPS gesteuert und per Telematik passende Kennfelder einsteuern könnte (mehr Leistung bei der Bergwertung, weniger Verbrauch bei der Verbrauchsrunde).

    Was mich dennoch bei der ganzen Geschichte noch halbwegs gut schlafen lässt: Da in dem Spiel alle Firmenbeteiligten alle bösen Tricks kennen, gleicht sich das IMHO aus, und wenn es wirklich so schlimm wäre, dann würden solche Klopfer wie mit der BMW K1300, die im MOTORRAD-Dauertest zwei kapitale Motorschäden hatte, nicht passieren. Denn IIRC fliegen nicht allen K1300-Treibern reihenweise ihre Motoren um die Ohren.

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #95
    Angesichts der Preise bei den dicken Brummern wundert es mich nicht, dass dort ALLES versucht wird.

  6. Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    278

    Standard

    #96
    Hallo,
    mich hat damals nicht ein Vergleichstest , sondern eine Probefahrt von der GS überzeugt
    Selbst wenn BMW handselektierte GS Modelle an die Presse weitergibt,so glaub ich nicht das die das auch mit den Vorführern der Händler machen:

    Gruß
    Jens

  7. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    490

    Standard

    #97
    Zitat Zitat von jega Beitrag anzeigen
    Hallo,
    mich hat damals nicht ein Vergleichstest , sondern eine Probefahrt von der GS überzeugt
    Sehr vernünftiger Ansatz! Deswegen diskutieren wir ja nur erst über 10 Seiten über einen noch nicht veröffentlichen Vergleichstest!
    Apropos: weiß jemand wie hier das Resultat war:
    http://www.motorcyclenews.com/MCN/Ne...w-mcn-april-4/

    Gruß
    Edi

    PS: die 12er GS war 2004 im Februar, bevor sie auch nur einer probegefahren ist, bis August ausverkauft... was da wohl "überzeugt" hat?

  8. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #98
    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    Apropos: weiß jemand wie hier das Resultat war:
    http://www.motorcyclenews.com/MCN/Ne...w-mcn-april-4/
    Soweit ich gehoert hab (hab die MCN nicht gekauft, lag nicht aus bei meinem hiesigen Haendler) hat die Explorer gewonnen vor der GS.
    Dazu muss man aber wissen das MCN immer etwas die Triumph-Brille aufhat, insbesondere sollte Adam Child an dem Artikel beteiligt gewesen sein. Der bringt das auch und tested ne R1200GS und ne Tiger 1050 und schwadroniert stundelang wie genial die GS doch ist und am Ende gewinnt die Tiger, aus Prinzip

  9. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    490

    Standard

    #99
    Zitat Zitat von Cloudhopper Beitrag anzeigen
    Soweit ich gehoert hab (hab die MCN nicht gekauft, lag nicht aus bei meinem hiesigen Haendler) hat die Explorer gewonnen vor der GS.
    Dazu muss man aber wissen das MCN immer etwas die Triumph-Brille aufhat, ...
    Davon ausgehend, dass MOTORRAD die BMW-Brille aufhat, wird da wohl die GS gewinnen. Somit dürften als Fazit beide gleich gut sein?!

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.386

    Standard

    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    Davon ausgehend, dass MOTORRAD die BMW-Brille aufhat, wird da wohl die GS gewinnen. Somit dürften als Fazit beide gleich gut sein?!
    Der Punkt ist doch ein ganz anderer: Offebar benötigen viele, viele Menschen Absolution von Dritten dafür, dass ihre Meinung und ihre Wahl der Produkte, die sie kaufen, die richtige ist. Und die besonders bescheuerten Vertreter dieser Gattung schreiben dann Leserbriefe an die "Motorrad" und beschimpfen die Redakteure als "von BMW gekauft", wenn statt des von ihnen favorisierten Kraftrades eine BMW gewonnen hat - oder sie loben dieselben Radakteure als "objektiv", wenn das Mopped, das ihnen gefällt, gewonnen hat.

    Ja, wie doof ist das denn?

    So wie es aussieht, hat die Triumph den stärkeren Motor, die BMW das etwas bessere Fahrwerk, der Rest ist pari. Und wer angesichts von 1200er Triebwerken mit satt über 100 PS und von ABS- und Traktionskontrolle-bewehrten Fahrwerken noch Nöte hat, der jammert auf hohem Niveau, wenn ihm da was abgeht. Das werden wohl beides recht kompetente Kräder sein.

    Je dichter die beiden in ihren Gebrauchseigenschaften beieinanderliegen, desto mehr können individuelle Kleinigkeiten den Ausschlag geben. Ich zum Beispiel finde, dass BMWs vertraut und angenehm klingen, Dreizylinder-Triumphs dagegen mechanisch rau und dissonant. Warum nicht nach Klang kaufen? Nach Händlernetz? Nach Zubehörangebot? Oder nach dem Wunsch, sein Mopped oben auf dem Parkplatz am Stelvio nach dem Pinkeln leichter wiederzufinden?

    Was kann ich mir dafür kaufen, wenn das Mopped, das mir gefällt, bei "Motorrad" besonders viele Punkte bekommen hat?


 
Seite 10 von 89 ErsteErste ... 891011122060 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 21:23
  2. Motorrad-Benefizfahrt Skalica * 02.06.2012
    Von Dragon im Forum Events
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 14:13
  3. Motorrad Reiseenduro Vergleichstest
    Von Sean im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 11:16
  4. Motorrad Linz * 10.-12.02.2012
    Von Dragon im Forum Events
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 10:36
  5. MOTORRAD Vergleichstest: 1200 ADV die beste GS?
    Von fwgde im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 12:49