Seite 18 von 89 ErsteErste ... 816171819202868 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 885

8x Reiseenduro im Vergleichstest bei MOTORRAD 9/2012

Erstellt von YAHA, 29.03.2012, 18:58 Uhr · 884 Antworten · 112.093 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    @ nein Gordon, kannst ruhig weitermachen.

    @Peter
    der Edi meint, dass hier dem Anzeigenkunden schön getan wird, weil er Tests in ausländischen Zeitungen gelesen hat, bei denen durchaus nicht immer die GS gewinnt und fragt sich, wie Motorrad halt immer zum gleichen Testsieger kommt.


    Zitat Zitat von Eifelzug Beitrag anzeigen
    Also liebe nicht BMW Fahrer und ewigen Nörgler, macht doch bitte in einem BMW GS Forum mein "Schätzelein" und die Marke nicht so nieder, dass haben beide nicht verdient, finde ich.
    niemand macht die GS nieder, es ist halt nur nervend, wie abfällig hier auf Produkten anderer Hersteller rumgehackt wird, von den 8 getesteten ist keine schlecht. ist halt Geschmackssache und mit dem Sieg der GS ist doch wieder alles ok.
    Ich kann da leider nicht mitreden, weil zu der Zeit, als ich BMW fuhr, gewannen die keine Tests und jetzt, wo sie dauernd gewinnen, fahre ich keine BMW mehr die HP war vorläufig meine letzte und die hat ja leider auch den Test verloren ...
    ich geh heute nachmittag in die Garage und erfreu mich an meinen 3 Testverlierern und find die alle drei geil.

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.549

    Standard

    ..die paar testpünktchen vorsprung reichen ja nun bis nächstes jahr. Dann darf die GS 1250 endlich wieder deutlicheren vorsprung zeigen solange kann man die jeweiligen verkaufszahlen beobachten und schauen ob sich die kunden von tests oder persönlichen fahreindrücken zum kauf von model x,y,z bewegen lassen..

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    in jedem Test gibt es schlechte Verlierer und es gibt auch schlechte Gewinner

  4. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    dann darf man dich ja auch zu deinem neuen Motorrad begrüßen Yaha
    jetzt ist es ja offiziell.
    Darfst ja schon was dazu sagen, warum die Stelvio?
    Ja Danke.
    Der grobe Grund steht schon auf Seite 6..
    Dank des geilen Fahwerks faehrt Sie sich hammermaessig !
    Auf keiner Maschine macht der Kurvenswing so viel Spass wie auf der Stelvio.
    Getoppt wird das ganze mit der besten Ergonomie im Testfeld und einem Hammer V2 Sound.
    Man hat das Gefuehl endlich wieder ein richtiges Motorrad zu fahren.

    Ich werde spaeter einen detailierten Erfahrungsbericht posten und auf jede noch so kleine Einzelheit eingehen.

  5. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    Zitat Zitat von YAHA Beitrag anzeigen
    Ich werde spaeter einen detailierten Erfahrungsbericht posten und auf jede noch so kleine Einzelheit eingehen.
    Ich bitte darum, gerne auch Link per PN dazu an mich! Besonders interessiert mich wie man da mit den Knien und dem Zylindern hinkommt (hab kurze Beine). Gibt bei uns keinen Guzzi Haendler, daher kann ich nicht probesitzen/fahren.

    Jedes kleine Detail ist von immensem Interesse fuer mich!

  6. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von Cloudhopper Beitrag anzeigen
    Ich bitte darum, gerne auch Link per PN dazu an mich! Besonders interessiert mich wie man da mit den Knien und dem Zylindern hinkommt (hab kurze Beine). Gibt bei uns keinen Guzzi Haendler, daher kann ich nicht probesitzen/fahren.
    Jedes kleine Detail ist von immensem Interesse fuer mich!
    Das mit den Knien ist ein Mythos.
    Ich bin 1.82 und habe nicht auch nur ein Gedanken daran vewrschwenden muessen.
    Beim Test war auch ein 2m Fahrer dabei der sich auch nicht beschwert hat.
    Bei dem gingen die Knie oben drueber.
    Wie es bei kurzen Beinen aussieht, kann dir nur eine Sitzprobe zeigen.
    An einer Probefahrt kommst du ohne hin nicht vorbei.
    Diese darf aber nicht zu kurz ausfallen.
    Moeglichst kurvenreich und lang (30-240min) sollte Sie sein, um suechtig zu machen.

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    snip ...
    @Peter
    der Edi meint, dass hier dem Anzeigenkunden schön getan wird, weil er Tests in ausländischen Zeitungen gelesen hat, bei denen durchaus nicht immer die GS gewinnt und fragt sich, wie Motorrad halt immer zum gleichen Testsieger kommt.
    Übersetzen ist auch nicht nötig. (So kann man dass wohl eher schreiben.)


    In den ausländischen Magazinen die ich lese gewinnt die GS genauso regelmäßig. Nur weil hier hin und wieder auch mal ein Artikel kommt, in dem das anders ist, heißt das doch gar nichts. Das genaue Gegenteil ist nämlich der Fall, in den meisten Ländern wird die GS schon fast nervig und götzengleich überhöht, wie z.B. in den UK.

    In Frankreich werden Moppeds wie die GS kaum wirklich einen Spitzenplatz in der Beliebtheitsskala einnehmen, weil dort der Markt anderes bevorzugt. In den Mittelmeerländern sind Mittelklasse Reise-Enduros gefragt, keine dicken Brocken. Aber wenn große Reise-Enduros, dann meist R12GS. In den UK mag man immer noch Quaelstuehle am meisten. In den USA, eigentlich Cruiser-Land - ist die sogenannte ADV-Szene in den letzten Jahren enorm gewachsen, unangefochten mit weitem Abstand Nr. 1 im Business ist dort die GS. In Asien ist die GS ebenso goetzengleich verehrt wie in den UK. Nur Ducati bringt es auf einen noch höheren Goetzenplatz. Keine Zeitung wird es wagen die GS zu zerreißen.

    Wie ein Testergebnis ausfällt hat immer auch viel mit dem jeweiligem Markt und dessen Vorlieben zu tun. Wie sollte es auch anderes sein, denn sonst schrieben die ja für die Marsmenschen. Also insofern hat der Hartmut schon recht.

    Ohne das ich jetzt alle Artikel ausgrabe, regelmäßige Leser werden es sowieso wissen: In Deutschland hat die GS, auch die R 12 GS durchaus nicht jeden Test gewonnen und auch bei Motorrad nicht. Das sie meistens gewinnt hat unter anderem auch damit zu tun, dass BMW seinen Goldesel wirklich oft und akribisch modellpflegt - damit es so bleibt, und zwar weltweit. Würde das nicht jeder machen wenn er so ein Pferd im Stall hat?

    Was ist daran denn so unmöglich, dass ein deutscher Hersteller ein gutes und wohl das beste Produkt seiner Art baut? Warum muss man die Motorradzeitschriften mit so'nem Schund wie Autobild vergleichen? Warum sollen die ausländischen Magazine besser testen als die Deutschen? ... seh' ich schon mal gar nicht. Bis jetzt habe ich 20 Fragen gestellt und werde doch nie eine Antwort bekommen. Warum, weil es einfacher ist sein selbst-gestrickten Vorurteile zu pflegen.

  8. Baumbart Gast

    Standard

    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Ohne das ich jetzt alle Artikel ausgrabe, regelmäßige Leser werden es sowieso wissen, in Deutschland hat die GS, auch die R 12 GS durchaus nicht jeden Test gewonnen und auch bei Motorrad nicht.
    Vor allem bei den Dauertests ...... sie gerne ab
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Würde das nicht jeder machen wenn er so ein Pferd im Stall hat?
    Honda zum Beispiel nicht.
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Was ist daran denn so unmöglich, dass ein deutscher Hersteller ein gutes und wohl das beste Produkt seiner Art baut? Warum muss man die Motorradzeitschriften mit so'nem Schund wie Autobild vergleichen? Warum sollen die ausländischen Magazine besser testen als die Deutschen? ... seh' ich schon mal gar nicht. Bis jetzt habe ich 20 Fragen gestellt und werde doch nie eine Antwort bekommen. Warum, weil es einfacher ist sein selbst-gestrickten Vorurteile zu pflegen.
    Und warum regst Du dich so auf?

  9. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    Tu ich das? Wie siehst Du das?

  10. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    Zitat Zitat von YAHA Beitrag anzeigen
    Das mit den Knien ist ein Mythos.
    Ich bin 1.82 und habe nicht auch nur ein Gedanken daran vewrschwenden muessen.
    Beim Test war auch ein 2m Fahrer dabei der sich auch nicht beschwert hat.
    Bei dem gingen die Knie oben drueber.
    Wie es bei kurzen Beinen aussieht, kann dir nur eine Sitzprobe zeigen.
    An einer Probefahrt kommst du ohne hin nicht vorbei.
    Diese darf aber nicht zu kurz ausfallen.
    Moeglichst kurvenreich und lang (30-240min) sollte Sie sein, um suechtig zu machen.
    Ich bin 1.86 oder so mit 31" Innensaum, sollte also gehen. Es gibt hier nirgendwo einen Guzzi Haendler wo man mal hinkoennte. (Was die Ersatzteilbeschaffung und Services bestimmt lustig macht) Fuer ne Probefahrt muesste ich wohl ins Flugzeug steigen und irgendwo hinfliegen.

    Ich bin auf dem Sozius einer Moto Guzzi V1000 G5 aufgewachsen (mein Papa hatte die auf California 2 umgebaut, rattenscharfes Geraet). In meinem Kopf ist der Name Moto Guzzi gleichbedeutend mit dem Wort Motorrad.


 
Seite 18 von 89 ErsteErste ... 816171819202868 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 21:23
  2. Motorrad-Benefizfahrt Skalica * 02.06.2012
    Von Dragon im Forum Events
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 14:13
  3. Motorrad Reiseenduro Vergleichstest
    Von Sean im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 11:16
  4. Motorrad Linz * 10.-12.02.2012
    Von Dragon im Forum Events
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 10:36
  5. MOTORRAD Vergleichstest: 1200 ADV die beste GS?
    Von fwgde im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 12:49