Seite 6 von 89 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 885

8x Reiseenduro im Vergleichstest bei MOTORRAD 9/2012

Erstellt von YAHA, 29.03.2012, 18:58 Uhr · 884 Antworten · 112.205 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Hey, wozu ist die GS denn gut, wenn nicht für diese Wege abseits der Straße.
    Wer sich so eine Frage stellt, hat wohl keine sehr hohe Meinung von diesem an sich sehr guten Motorrad.

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen


    schlecht geschlafen?
    Nein, zu wenig. Der Büroschlaf ist auch nicht mehr das, was er früher mal war

    Grüße
    Steffen

  3. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #53
    Ach wie süss.

    Ich komm vonner Arbeit seh die Überschrift und weiss schon ganz genau wer hier wieder alles rumseiert.

    Ihr seid so verlässlich!

    Spass beiseite! Mag mir einer die 9/12 schicken? Ich zahl auch Heft und Versand, per PayPal wenns geht! Alles weitere per PN!

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.555

  5. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von CBR Beitrag anzeigen
    Immer diese rumhakerei auf Triumph ist ja gräßlich.

    ... auf dem Triumph der GS

  6. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    199

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Nun las Dir doch nicht alles einzeln aus der Nase ziehen. Ist schon klar das Du ein Schweigegelübte abgelegt hast - aber wie ist es dazu gekommen?
    Steht auch in Ausgabe 9.
    Lustiger Zufall und ein netter Redakteur sind die Hauptgruende gewesen.
    Jedenfalls war es sehr interessant und hat Spass gemacht.
    Ist echt nochmal was anderes wenn man so viele bikes hintereinander durchtesten kann auf gleichen passtrassen, als wenn man von Haendler zu Haendler faehrt und immer soviel Zeit dazwischen liegt.
    Das schaetze ich so an den Tests, den unmittelbaren direkten Vergleich so vieler Fahrzeuge einer Gattung.

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #57
    Genau darum halte ich nicht sooo besonders viel von Testfahrten. Du konntest Die auch alle fahren? Nun wenn Du nichts zum Ergebnis sagen kannst, aber zum Ablauf doch.

    Wie die das machen ist das sowieso einzigartig. Derart viele Information und Eindrücke kann ein einzelner Fahrer auf 'ner Stunde oder zwei Testfahrt nicht annähernd erlangen. Ganz abgesehen davon, dass viele Hersteller auf das tolle Bauchgefühl bei der kurzen Testfahrt hinbauen.

  8. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.555

    Standard

    #58
    Enduro (fürs grobe gelände) <> Reise Enduro..

    Deshalb heissen die Dinger bei anderen Herstellern ja auch "Adventure Bike" (oder beliebiger anderer Werbesprach Term)

    - dass man mit einem Motorrad um die Welt fahren kann, ist eh ein Mythos - gibts nur im Film http://www.longwayround.com/

    - echte Reiseenduro Fahrer packen ihr Fahrzeug auf den Hänger, fahren damit die 500km ins Biker Hotel (um den Reifen in der Mitte nicht zu plätten). Alu oder sonstige Koffer sind eigentlich komplett überflüssig, dienen nur der Frau zum einkaufen in zollfreien Gebieten

    - abends im Motel wird selbstverständlich der Dampfstrahler bemüht, um sämtlichen Strassendreck umgehend zu entfernen

    - österreichische pass strassen und baustellen zählen durchaus als "schweres Gelände"

    - mitleid haben echte Reiseenduro fahrer nur mit superbike fahrern, deren sozia mit dem "poppes" schon hinter dem nummernschild hängt

  9. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    199

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Genau darum halte ich nicht sooo besonders viel von Testfahrten. Du konntest Die auch alle fahren? Nun wenn Du nichts zum Ergebnis sagen kannst, aber zum Ablauf doch.

    Wie die das machen ist das sowieso einzigartig. Derart viele Information und Eindrücke kann ein einzelner Fahrer auf 'ner Stunde oder zwei Testfahrt nicht annähernd erlangen. Ganz abgesehen davon, dass viele Hersteller auf das tolle Bauchgefühl bei der kurzen Testfahrt hinbauen.
    Ja, ich bin jeden Tag alle gefahren.
    Man wechselt immer wieder durch.
    Die ersten 2 Tage sind zum Grossteil Fotofahren. Zwischendrin nimmt man sich die Bikes vor die gerade nicht fuer Fotos herhalten muessen.
    Wenn die Fototage rum sind wird Verbrauch gefahren und weiter getestet.
    Verbrauch ist auf der landstrasse nach stvo.

    Wenn der Artikel raus ist kann ich evtl. mehr sagen.

  10. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #60
    Ist das dann nicht auch ein bischen wie beim Kauf eines Fernsehers?

    Wenn die im Laden nebeneinander stehen, sieht man minimalste Unterschiede, die dann zuhause in der Praxis für die meisten Menschen ohne Bedeutung sind.


 
Seite 6 von 89 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 21:23
  2. Motorrad-Benefizfahrt Skalica * 02.06.2012
    Von Dragon im Forum Events
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 14:13
  3. Motorrad Reiseenduro Vergleichstest
    Von Sean im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 11:16
  4. Motorrad Linz * 10.-12.02.2012
    Von Dragon im Forum Events
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 10:36
  5. MOTORRAD Vergleichstest: 1200 ADV die beste GS?
    Von fwgde im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 12:49