Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Abrupter Leistungsabbruch beim loslassen des Gasgriffs

Erstellt von Drakrilla, 01.05.2016, 15:25 Uhr · 22 Antworten · 3.389 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #11
    Oh. Und welche Sicherung ziehst du dafür?

    Und wieso wird die BMW mit einem SApro beschleunigt und nicht mit dem Gasgriff?!?

  2. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.019

    Standard

    #12
    Ich hab das Phänomen des abrupten Leistungseinbruchs auch schon seit Jahren (sowohl bei meinem Luftkühler als auch an der neuen LC), jedes mal wenn ich den Gashahn schließe.

    Und in den unteren Gängen ist es nochmals stärker, quasi indiskutabel.

    Irgendwie bekommt das BMW nicht in den Griff, bei meiner 125er Honda hab ich das bei weitem nicht so stark, die rollt erst einmal munter weiter und bleibt beherrschbar.

    Beim Bremsen die gleiche Situation, die Honda verzögert sehr kalkulierbar, bei der BMW falle ich fast vorne über bei der Betätigung der Handbremse ( die ja auch noch hinten mitbremst, obwohl ich das garnicht möchte )

    Was soll ich nun daraus ableiten, die günstige Honda ist perfekt, die teure BMW Schrott?

    Ich überlege nun schon ernsthaft umzusteigen, auf eine Marke, bei der sowas nicht passiert.

  3. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #13
    Bei der KTM SuperDuke kann man das übrigens einstellen über verschiedene Mapings.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.717

    Standard

    #14
    Hi
    Das kann man bei jedem Mopped "einstellen". Und zwar mt der rechten Hand. Der Gasgriff ist ja kein Schalter.
    gerd

  5. Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    325

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Drakrilla Beitrag anzeigen
    In dem Fall ist es ein "daran gewöhnen"?
    Hattest du vorher ggf. einen 4 Zylinder? Das macht auch gewaltig was aus!

  6. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #16
    JaJa, der Gasgriff. Hab vor einigen Jahren mal versucht mit 'ner RD500 zu fahren. Wär 'n schöner Fred geworden. „Kaum dreh ich am Gasgriff, geht das Vorderrad hoch. Wo kann ich die Steighöhe einstellen?"

  7. Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    932

    Standard

    #17
    Mehr Essen ............ dann wirds von selber.............

  8. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    JaJa, der Gasgriff. Hab vor einigen Jahren mal versucht mit 'ner RD500 zu fahren. Wär 'n schöner Fred geworden. „Kaum dreh ich am Gasgriff, geht das Vorderrad hoch. Wo kann ich die Steighöhe einstellen?"
    Ich rate in solchen Faellen immer zum Einbau eines "Steighoehenbegrenzers" mit variabler Steuerung.

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.717

    Standard

    #19
    Hi
    Zitat Zitat von Supo Beitrag anzeigen
    Ich rate in solchen Faellen immer zum Einbau eines "Steighoehenbegrenzers" mit variabler Steuerung.
    Ja, kann ich empfehlen. Da habe ich sogar die Kombiversion "rechte Hand".
    gerd

  10. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.696

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Und wieso wird die BMW mit einem SApro beschleunigt und nicht mit dem Gasgriff?!?
    SApro -> er ist ein getarnter S-onder-A-usstattungs Probefahrer ?

    Josef


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim Einbau des Autoswitch AS7
    Von v-tek23 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.06.2012, 20:04
  2. Lautes klackern beim drücken des Startknopf
    Von mr.pi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 18:35
  3. Problem beim Einbau des Tankdeckels
    Von Oli69 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 20:01
  4. Feststellung des Gasgriffes
    Von Bester1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 12:31
  5. Probleme beim Anschluss des BMW-LED-Rücklichts
    Von pepe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 21:28